Bundesliga Statistiken 2020-2021

powered by AWS
Simon Rolfes erklärtpowered by AWS
Simon Rolfes erklärtpowered by AWS
Match Facts

Angriffszonen

Als "Angriffszonen" sind jene Bereiche definiert, in denen die Mannschaften beim Angriff in die Gefahrenzone vorstoßen. Dabei wird das letzte Drittel des Spielfeldes vor dem gegnerischen Tor in vier gleich große, vertikale Zonen unterteilt. Bei jedem Eintritt in dieses Drittel zählt der Algorithmus der entsprechenden Zone einen Angriff zu.

Most Pressed Player

Mit dem Most Pressed Player wird in Echtzeit abgebildet, welcher ballführende Spieler auf dem Rasen von der gegnerischen Mannschaft am häufigsten unter Druck gesetzt wird.

Realformation: Trends

Mit Hilfe dieser Weiterentwicklung der Realformation können nun im Live-Betrieb und auch nach Spielende die Realformationen der Teams abgebildet werden – und zwar für beliebige Spielabschnitte.

xGoals und Torwahrscheinlichkeit

Das Modell der Expected Goals weist die Torerzielungs-Wahrscheinlichkeit für jeden Abschluss aus. Damit lässt sich die Effizienz eines Spielers oder einer Mannschaft beim Torabschluss messen.

Speed Alarm

Dieser Wert liefert jeweils die Maximalgeschwindigkeit der Spieler. Gleichzeitig wird eine redaktionelle Einordnung vorgenommen, um Bestwerte herauszufiltern. Im Liveticker gibt es in jeder Partie nach der 30. und 90. Minute ein Update der drei schnellsten Spieler des Spiels. Und eine Rangliste der schnellsten Spieler der Saison gibt es im Statistik-Bereich.

Realformation

Die Realformation stellt die durchschnittlichen Positionen der Spieler auf dem Feld in Echtzeit bereit, sodass diese besser erkennbar und Änderungen im Spielverlauf nachvollziehbar werden. Die Daten werden anhand von rund 3,6 Millionen Datenpunkten pro Spiel berechnet.