29
Kai
Havertz
Mittelfeld
Bayer 04 Leverkusen

Kai Havertz | Spielerprofil

Name
Kai Havertz
Nationalität
Deutsch de
Geburtstag
11.06.1999
Alter
20 Jahre
Größe
189 cm
Geburtsort
Deutschland
vor 12 Stunden

Kai Havertz wurde am 11.06.1999 in Aachen geboren und spielt bei Bayer 04 Leverkusen. Er spielte von 2003-2009 bei SV Alemannia Mariadorf und von 2009-2010 bei Alemannia Aachen. Er spielt seit 2010 bei Bayer 04 Leverkusen.

Aktuelle Saison 2019/20

In der laufenden Saison erzielte der Spieler mit der Rückennummer 29 einen Treffer und befindet sich damit auf Platz 2 innerhalb seines Clubs. Diesen Platz teilt er sich mit Charles Aránguiz, Leon Bailey, Karim Bellarabi und Lucas Alario. Bisher schoss der 20-Jährige acht Mal in Richtung des gegnerischen Tors. Mit diesem Ergebnis belegt er neben Nadiem Amiri den 4. Platz in der teaminternen Rangliste dieser Kategorie. Ein Mal traf Kai Havertz dabei die Latte oder den Pfosten. Damit liegt er im Liga-Ranking u. a. mit Christopher Lenz (1. FC Union Berlin), Joshua Kimmich (FC Bayern München), Philippe Coutinho (FC Bayern München), Nicolas Höfler (Sport-Club Freiburg), Nils Petersen (Sport-Club Freiburg), Florian Niederlechner (FC Augsburg), Davie Selke (Hertha BSC), Uwe Hünemeier (SC Paderborn 07), Kai Pröger (SC Paderborn 07), Davy Klaassen (SV Werder Bremen), Yussuf Poulsen (RB Leipzig), Christopher Nkunku (RB Leipzig), Alassane Pléa (Borussia Mönchengladbach), Raffael (Borussia Mönchengladbach), Denis Zakaria (Borussia Mönchengladbach), Goncalo Paciencia (Eintracht Frankfurt), Julian Weigl (Borussia Dortmund) und Robert Skov (TSG 1899 Hoffenheim) auf dem 1. Platz. Mit elf Torschussvorlagen belegt Kai Havertz zusammen mit Christian Günter (Sport-Club Freiburg), Ihlas Bebou (TSG 1899 Hoffenheim) und Dennis Geiger (TSG 1899 Hoffenheim) aktuell Platz 7 der Liga-Statistik in dieser Kategorie. In allen bisherigen Spielen der Saison stand der 1,89m große Mittelfeldspieler in der Startelf. Davon hat er mit seinem Club fünf Spiele gewonnen.

Im Schnitt absolviert Kai Havertz pro Spiel 141 Sprints und reiht sich damit gemeinsam mit Guido Burgstaller (FC Schalke 04) und Marco Reus (Borussia Dortmund) vorn in der Bundesliga-Rangliste ein (Rang 5). Seine Höchstgeschwindigkeit beträgt aktuell 34,9 km/h, womit Kai Havertz sich Rang 6 in der Liga-Statistik sichert. In der aktuellen Saison haben nur wenige Spieler mehr Strecke auf dem Spielfeld zurückgelegt als er. Mit 58 gelaufenen Kilometern belegt er Platz 4 in der Liga-Rangliste der laufstärksten Spieler.

Letztes Spiel

Sein letztes Spiel hat Kai Havertz am elften Spieltag der Saison 2019/20 bestritten (10.11.2019). Mit Bayer 04 Leverkusen gewann er beim VfL Wolfsburg mit 2:0. In diesem Spiel stand er in der Startelf und hat insgesamt 42 Minuten im Mittelfeld gespielt. Über die gesamte Begegnung hinweg hatte Kai Havertz 16 Ballbesitzphasen. Außerdem bestritt er in der letzten Partie 13 Zweikämpfe. Davon konnte er drei Zweikämpfe für sich entscheiden. In seiner absolvierten Spielzeit dieses Spiels legte Kai Havertz 5,6 km zurück. Dabei kam er auf insgesamt 13 Sprints.

Bundesliga-Karriere und -Rekorde

In seiner gesamten Bundesliga-Karriere hat Kai Havertz 98 Spiele bestritten. 44 Begegnungen hat er davon gewonnen. Alle Spiele seiner Bundesliga-Karriere hat er dabei für Bayer 04 Leverkusen absolviert. Dort hat er insgesamt 26 Tore geschossen.

Internationale Berufungen

Bisher hat Kai Havertz sieben Länderspiele für Deutschland absolviert. In diesen Spielen hat er insgesamt ein Tor geschossen.