Bundesliga-Liveticker zum 9. Spieltag

27.10. 18:30
28.10. 13:30
28.10. 13:30
28.10. 13:30
28.10. 13:30
28.10. 13:30
28.10. 16:30
29.10. 14:30
29.10. 16:30
90'
+ 6
vs

Fazit

Leverkusen gewinnt verdient - musste am Ende aber doch noch zittern, weil Freiburg nochmal aufdrehte und nach Standards immer wieder gefährlich wurde. Überragender Mann auf dem Platz war Florian Wirtz, der seine individuelle Klasse nicht nur beim 1:0 aufblitzen ließ.
whistle
2 - 1

Spielende

70'
vs

TOOOR für Freiburg! Anschlusstreffer!

Grifo schlägt einen Freistoß zwei Meter vor der Eckfahne scharf vor das Tor und findet dort Gulde, der aus kurzer Distanz einnicken kann. 2:1!
70'
2 - 1
Manuel Gulde
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
5,2 m
60'
vs

Leverkusen legt nach! 2:0!

Glück für Leverkusen: Hofmann schießt aus etwa 20 Metern zentral vor dem Tor, trifft den linken Pfosten und dann den Rücken von Atubolu, der den Ball unfreiwillig ins Tor lenkt!
60'
2 - 0
Jonas Hofmann
Schussgeschwindigkeit
information
Schussgeschwindigkeit
Die Schussgeschwindigkeit beschreibt immer das maximale Tempo in km/h, die ein Ball beim Schuss aufs Tor erreicht. Die Distanz wird dabei vom Punkt des Schusses zum Mittelpunkt des Tores hin gemessen.
102,43 km/h
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
19,95 m
camera-photo
vs

Die Einzelaktion zur Führung

Wirtz lässt die halbe Freiburger Abwehr alt aussehen und trifft dann zum 1:0.
camera-photo
vs

Wirtz bejubelt seinen Treffer

Traum-Tor von Wirtz zum 1:0 für Leverkusen
whistle
1 - 0

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 2
vs

Pause in Leverkusen

Bayer schnürt Freiburg in der eigenen Hälfte ein, schlägt aus der Überlegenheit aber zu wenig Kapital. Die Einzelaktion von Wirtz macht bislang den Unterschied. Freiburg nimmt in der Offensive de facto nicht Teil.
whistle
1 - 0

Halbzeit

36'
vs

TOOOR für Leverkusen! Wirtz alleine gegen Alle!

Starkes Tor von Florian Wirtz! Der Youngster dribbelt über rechts in den Strafraum und nimmt es dann mit fünf Freiburgern auf, dribbelt sich frei und schießt ins lange Eck! Traumtor!
36'
1 - 0
Florian Wirtz
Schussgeschwindigkeit
information
Schussgeschwindigkeit
Die Schussgeschwindigkeit beschreibt immer das maximale Tempo in km/h, die ein Ball beim Schuss aufs Tor erreicht. Die Distanz wird dabei vom Punkt des Schusses zum Mittelpunkt des Tores hin gemessen.
100,1 km/h
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
12,73 m
camera-photo
vs

Kampf um den Ball

Xhaka schirmt den Ball gegen Röhl ab - Freiburg kämpft gegen spielstarke Leverkusener.
90'
+ 6
vs

Fazit

Ein wildes Spiel endet 3:3. Frankfurt verdiente sich die Führungen, aber der BVB bewies Comeback-Qualitäten und rettete einen Punkt.
whistle
0 - 0

Anstoß

whistle
3 - 3

Spielende

82'
vs

Brandt mit dem 3:3!

Adeyemi läuft auf der linken Seite Dina Ebimbe davon und legt flach vor das Tor, wo Brandt einschiebt!
82'
3 - 3
Julian Brandt
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
6,6 m
68'
vs

Frankfurt führt wieder!

Skhiri spielt Chaibi aus dem Mittelfeld rechts im Strafraum an, der etwas Glück bei der Ballmitnahme hat, aber unter Druck links ins Eck trifft!
68'
3 - 2
Farès Chaibi
Schussgeschwindigkeit
information
Schussgeschwindigkeit
Die Schussgeschwindigkeit beschreibt immer das maximale Tempo in km/h, die ein Ball beim Schuss aufs Tor erreicht. Die Distanz wird dabei vom Punkt des Schusses zum Mittelpunkt des Tores hin gemessen.
80,35 km/h
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
12,42 m
55'
2 - 2
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationTor
ÜberprüfungAbseits?
EntscheidungTor
54'
2 - 2
Youssoufa Moukoko
Schussgeschwindigkeit
information
Schussgeschwindigkeit
Die Schussgeschwindigkeit beschreibt immer das maximale Tempo in km/h, die ein Ball beim Schuss aufs Tor erreicht. Die Distanz wird dabei vom Punkt des Schusses zum Mittelpunkt des Tores hin gemessen.
78,47 km/h
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
12,22 m
vs

Zwei Wechsel bei Bayer

Im Vergleich zum letzten Bundesliga-Spiel in Wolfsburg nimmt Xabi Alonso mit Florian Wirtz und Odilon Kossounou zwei Wechsel vor. Amine Adli und Josip Stanisic gehen dafür auf die Bank.
48'
vs

Gute Chance!

Larsson schickt Knauff über die linke Seite in den Strafraum, der nach innen zieht und zum Abschluss kommt. Meyers Parade landet bei Mamroush, der aus der Drehung über das Tor schießt!
whistle
2 - 1

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 9
2 - 1

Wechsel

vs

So spielt Freiburg

Atubolu - Sildillia, Ginter, Lienhart, Kübler - Röhl, Höfler, Eggestein - Doan, Höler, Grifo
vs

So spielt Leverkusen

Hradecky - Kossounou, Tah, Tapsoba - Frimpong, Palacios, Xhaka, Grimaldo - Hofmann, Boniface, Wirtz
45'
+ 9
vs

Pause in Frankfurt

Ein wildes Spiel geht in die Pause. Frankfurt führte verdient durch einen Marmoush-Doppelpack und hätte nach mehreren Kontern sogar nachlegen können. Stattdessen gelang Sabitzer kurz vor der Pause der Anschluss. Es bleibt spannend!
whistle
2 - 1

Halbzeit

45'
+ 3
vs

Pfosten!

Jetzt wieder die SGE: Marmoush wird links in den Strafraum geschickt und trifft aus spitzem Winkel nur den Pfosten!
camera-photo
vs

Sabitzer verkürzt!

Füllkrug legt eine Wolf-Hereingabe im Strafraum für Sabitzer ab, der aus 17 Metern flach rechts ins Tor trifft - 1:2!
45'
+ 1
2 - 1
Marcel Sabitzer
Schussgeschwindigkeit
information
Schussgeschwindigkeit
Die Schussgeschwindigkeit beschreibt immer das maximale Tempo in km/h, die ein Ball beim Schuss aufs Tor erreicht. Die Distanz wird dabei vom Punkt des Schusses zum Mittelpunkt des Tores hin gemessen.
93,78 km/h
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
16,79 m
45'
vs

Nächste Chance!

Nach schneller Kombination flankt Kanuff von links an den Fünfer, wo Chaibi einschussbereit ist, im letzten Moment springt aber Bensebaini davor und lenkt den Ball knapp links neben den Pfosten.
38'
vs

Kein Elfmeter!

Meyer scheint Marmoush beim Klärungsversuch am Bein getroffen zu haben. Schiedsrichter Schröder schaut es sich noch mal an. Doch für Schröder hat der Treffer nicht gereicht, um hier auf Strafstoß zu entscheiden.
37'
2 - 0
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationKein Strafstoß
ÜberprüfungFoulspiel?
EntscheidungKein Strafstoß
camera-photo
vs

Doppelpack Marmoush!

Die Eintracht kontert perfekt und stellt auf 2:0! Larsson hat links den Überblick und verlagert nach rechts in den Lauf auf Buta, der erst zweimal an Kobel scheitert. Die zweite Parade staubt dann Marmoush ab und schnürt den Doppelpack!
24'
2 - 0
Omar Marmoush
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
4,49 m
23'
vs

Freistoß BVB

Reus bringt den Ball in den Strafraum, der in die Füße von Malen abgewehrt wird. Malens Flanke landet dann vor dem Tor bei Bensebaini, der frei rechts vorbeiköpft.
18'
vs

Chaibi ist durch

Chaibi wird rechts in den Strafraum geschickt und spielt flach vor das Tor, Knauff verpasst ganz knapp!
camera-photo
vs

Torlauf

Omar Marmoush erzielte in den letzten drei Pflichtspielen jeweils ein Tor. In der Bundesliga ist es sein dritter Saisontreffer, womit er schon alleiniger Top-Torschütze der Hessen ist.
camera-photo
vs

Marmoush mit der Führung!

Der Stürmer versenkt den Handelfmeter zentral im Tor!
8'
1 - 0
Omar Marmoush
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
11 m
7'
vs

Video-Assistent

Nach einem Klärungsversuch springt der Ball im Strafraum an die Hand von Wolf. Schiedsrichter Schröder entscheidet auf Strafstoß!
4'
0 - 0
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationKein Strafstoß
ÜberprüfungHandspiel?
EntscheidungStrafstoß
5'
vs

Fast das 1:0!

Buta schickt Chaibi rechts in den Strafraum, der von der Grundlinie zurück auf Larsson legt. Dieser trifft den Ball nicht richtig und scheitert aus kurzer Distanz an Kobel!
3'
vs

Guter Angriff!

Reyna hat auf links Platz und flankt an den zweiten Pfosten, wo Malen den Ball im Flug auf das Tor bringt. Den abgeblockten Schuss kann Koch gerade so vor Sabitzer klären!
whistle
0 - 0

Anstoß

vs

Zwei erzwungene Wechsel bei Dortmund

Edin Terzic schickt im Vergleich zur Champions League bei Newcastle United zwei neue Kräfte auf den Platz: Giovanni Reyna ersetzt Siegtorschütze Felix Nmecha in der Zentrale. Außerdem startet dort Salih Özcan statt Kapitän Emre Can. Nmecha und Can fehlen beide gesundheitsbedingt.
vs

Frankfurt mit Rolle rückwärts

Die Eintracht startet nach mehreren Wechseln in der Europa Conference League am Donnerstag wieder fast identisch wie am vergangenen Spieltag. Einzig Kapitän und Keeper Kevin Trapp kehrt nach überstandenen Rückenproblemen und seiner Europa-Sperre wieder in die Startformation zurück. Im Vergleich zum 6:0 über Helsinki spielen mit Trapp, Willian Pacho, Philipp Max, Aurelio Buta und Hugo Larsson gleich fünf Neue.
vs

Die Startelf des BVB

Kobel - Wolf, Hummels, Schlotterbeck, Bensebaini - Sabitzer, Özcan, Reyna - Malen, Füllkrug, Reus
vs

So spielt die Eintracht

Trapp - Tuta, Koch, Pacho, Max - Chaibi, Skhiri, Larsson - Buta, Marmoush, Knauff
90'
+ 4
vs

6:0-Heimsieg: Leipzig-Gala gegen Köln

RB Leipzig schlägt im Topspiel des 9. Spieltags den 1. FC Köln deutlich mit 4:0 (4:0). Schon vor der Pause stellen furios aufspielende Sachsen durch Treffer von Timo Werner (Foulelfmeter) und Lois Openda und einem Eigentor von Torwart Marvin Schwäbe die Weichen auf Heimsieg, nach dem Seitenwechsel sind Benjamin Sesko und Christoph Baumgartner erfolgreich. Kölns Mathias Olesen flog mit Gelb-Rot vom Platz.
whistle
6 - 0

Spielende

90'
+ 1
vs

6:0 Baumgartner: Das halbe Leipziger Dutzend ist voll!

Jetzt wird es traumhaft schön: Der eingewechselte Baumgartner zieht aus 20 Metern ab und lässt Marvin Schwäbe keine Abwehrchance. 6:0 für Leipzig!
90'
+ 1
6 - 0
Christoph Baumgartner
Schussgeschwindigkeit
information
Schussgeschwindigkeit
Die Schussgeschwindigkeit beschreibt immer das maximale Tempo in km/h, die ein Ball beim Schuss aufs Tor erreicht. Die Distanz wird dabei vom Punkt des Schusses zum Mittelpunkt des Tores hin gemessen.
105,81 km/h
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
24,43 m
88'
vs

Tor für Leipzig: Sesko stellt auf 5:0!

Die Leipziger dürfen nochmals jubeln: Im Anschluss an die Carvalho-Chance wird auch die Ecke gefährlich, Sesko steht am Ende goldrichtig und staubt geistesgewärtig zum 5:0 für Leipzig!
88'
5 - 0
Benjamin Šeško
Schussgeschwindigkeit
information
Schussgeschwindigkeit
Die Schussgeschwindigkeit beschreibt immer das maximale Tempo in km/h, die ein Ball beim Schuss aufs Tor erreicht. Die Distanz wird dabei vom Punkt des Schusses zum Mittelpunkt des Tores hin gemessen.
100,83 km/h
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
8,42 m
80'
vs

Olesen muss runter!

Bitterer Abend für den Luxemburger: Nach einem Foul an Simakan zückt Schiedsrichter Brand Gelb, Olesen war bereits verwarnt - Gelb-Rot!
77'
4 - 0

Wechsel

camera-photo
vs
68'
vs

Henrichs bleibt an Paqarada hängen

Nächste Chance für die Leipziger: Henrichs bringt einen abgewehrten Ball direkt wieder Richtung Tor, Paqarada hält den Schädel hin und wehrt übers Tor ab.
63'
4 - 0

Wechsel

53'
vs

Selke vergibt den Ehrentreffer

Über mehrere Stationen kombiniert sich der FC gut nach vorne - von rechts gibt Waldschmidt den Ball zu Selke, der aus kürzester Distanz am hervorragend reagierenden Blaswich scheitert.
51'
vs

Wieder Werner, wieder Schwäbe

Nächste Großchance für fulminant auftrumpfende Sachsen: Ein langer Schlag aus der eigenen Hälfte findet Werner, der Fahrt aufgenommen hat. Im Privatduell mit FC-Keeper Schwäbe bleibt Leipzigs Stürmer auch diesmal zweiter Sieger.
48'
vs

Werner scheitert an Schwäbe

Die zweite Hälfte startet wie die erste aufgehört hat: Werner läuft allein auf Schwäbe zu, scheitert aber am stark reagierenden Kölner Keeper.
whistle
4 - 0

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 5
4 - 0

Wechsel

45'
+ 5
4 - 0

Wechsel

camera-photo
vs
45'
+ 5
vs

4:0 nach 45 Minuten: Leipzig überrollt Köln!

Zur Halbzeit steht es zwischen RB Leipzig und dem 1. FC Köln 4:0. Angeführt von den überragenden Xavi und Openda spielen sich die Sachsen phasenweise in einen Rausch und führen nach 45 Minuten deutlich. Werner (Foulelfmeter), 2x Openda und ein Eigentor von FC-Torwart Schwäbe sorgen für einen komfortablen Pausenstand.
whistle
4 - 0

Halbzeit

45'
+ 3
vs

4:0 Openda: Leipzig im Rausch!

Die Gastgeber schrauben die Kölner nun nach allen Regeln der Kunst auseinander. Xavi lässt die FC-Defensive stehen wie Slalomstangen und bringt Openda in Stellung - der Belgier dreht Chabot ein und lässt Schwäbe aus zwölf Metern keine Abwehrchance. 4:0 Leipzig!
45'
+ 3
4 - 0
Loïs Openda
Schussgeschwindigkeit
information
Schussgeschwindigkeit
Die Schussgeschwindigkeit beschreibt immer das maximale Tempo in km/h, die ein Ball beim Schuss aufs Tor erreicht. Die Distanz wird dabei vom Punkt des Schusses zum Mittelpunkt des Tores hin gemessen.
88,64 km/h
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
13,64 m
43'
3 - 0

David Raum

TOR!

3:0
David Raum
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
6,54 m
40'
vs

2:0 Openda: Leipzig erhöht!

Der FC gibt den Gastgeber zu viel Raum: Chabot klärt den Ball an der Mittellinie in die Füße der Leipziger, Xavi setzt Openda perfekt in Szene. Openda schließt wuchtig unters Dach ab - 2:0 Leipzig!
40'
2 - 0
Loïs Openda
Schussgeschwindigkeit
information
Schussgeschwindigkeit
Die Schussgeschwindigkeit beschreibt immer das maximale Tempo in km/h, die ein Ball beim Schuss aufs Tor erreicht. Die Distanz wird dabei vom Punkt des Schusses zum Mittelpunkt des Tores hin gemessen.
102,3 km/h
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
16,63 m
34'
vs

WALDSCHMIDT! PFOSTEN!

Um ein Haar der Ausgleich für die Kölner: Maina ist auf rechts sehr frei und flankt ins Zentrum zu Waldschmidt, dessen Direktabnahme an den rechten Pfosten kracht. Blaswich kriegt die Situation nicht bereinigt, doch Waldschmidt schießt im Nachsetzen Selke an.
camera-photo
vs
26'
vs

Xavi abgeblockt

Leipzig kombiniert sich mit Tempo über links nach vorn, Raum sucht mit seiner Flanke Openda. Die Klärungsaktion landet genau bei Xavi, dessen Schuss aus 14 Metern von FC-Verteidiger Hübers abgeblockt wird.
camera-photo
vs

Werner gegen die rheinischen Clubs

Timo Werner erzielte seinen zweiten Bundesliga-Saisontreffer. Am 5. Spieltag hatte er in Mönchengladbach getroffen (das 1:0-Siegtor als Joker).
15'
vs

Werner eiskalt: 1:0 Leipzig!

Der Angreifer übernimmt die Ausführung - und verwandelt souverän: Werner schickt FC-Keeper Schwäbe in die andere Ecke und trifft rechts. 1:0 Leipzig!
15'
1 - 0
Timo Werner
Schussgeschwindigkeit
information
Schussgeschwindigkeit
Die Schussgeschwindigkeit beschreibt immer das maximale Tempo in km/h, die ein Ball beim Schuss aufs Tor erreicht. Die Distanz wird dabei vom Punkt des Schusses zum Mittelpunkt des Tores hin gemessen.
109,78 km/h
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
11 m
12'
0 - 0
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationStrafstoß
ÜberprüfungFoulspiel?
EntscheidungStrafstoß
13'
vs

Elfmeter für Leipzig!

Martel verliert am eigenen Sechzehner den Ball an Haidara, der Kölner kann den Leipziger dann nur per Foul bremsen. Schiedsrichter Brand zeigt auf den Punkt - Elfmeter für RB Leipzig!
6'
vs

Xavi stark, Schwäbe stärker

Nächster Abschluss der Gastgeber: Xavi nimmt den Ball stark an und hat am Kölner Sechzehner viel Platz. Von der Strafraumkante zieht der Niederländer aus halbrechter Position per Dropkick ab - Schwäbe ist wieder zur Stelle und pariert glänzend.
4'
vs

Openda!

Der Belgier ist auf und davon und versucht es aus spitzem Winkel. Schwäbe macht sich ganz lang und lenkt den Abschluss noch um den Pfosten.
whistle
0 - 0

Anstoß

vs

Unveränderte Kölner

FC-Coach Steffen Baumgart schickt die gleiche Startelf aufs Feld, die am letzten Spieltag beim 3:1-Heimsieg in der Bundesliga gegen Mönchengladbach beginnen durfte.
vs

Trio neu in der Startelf

Leipzigs Trainer Marco Rose verändert seine Anfangsformation im Vergleich zum letzten Pflichtspiel (3:1-Heimsieg in der Champions League gegen Roter Stern Belgrad) auf drei Positionen: Klostermann, Haidara und Werner spielen für Forsberg, Poulsen (beide auf der Bank) und Kampl (aufgrund von Belastungssteuerung nicht im Kader).
0:55
camera-professional-play-symbol
vs

Hinter den Kulissen

vs

So spielt Köln

Schwäbe - Carstensen, Hübers, Chabot, Paqarada - Martel, Ljubicic - Maina, Waldschmidt, Kainz - Selke
vs

So spielt Leipzig

Blaswich - Simakan, Klostermann, Castello - Henrichs, Schlager, Haidara, Raum - Simons - Werner, Openda
0:23
camera-professional-play-symbol
vs
90'
+ 8
vs

Fazit

Effiziente Hoffenheimer können sich bei ihrem Keeper Baumann bedanken: Gegen starke Schwaben holt sich die TSG einen glücklichen Sieg.
90'
+ 7
vs

Fazit

Der FC Augsburg schlägt den VfL Wolfsburg mit 3:2 (1:2). Phillip Tietz hatte sein Team in Führung gebracht (17.), ein Eigentor von Sebastian Bornauw (79.) und das Tor Arne Engels (81.) brachten letztlich den Sieg. Für Wolfsburg trafen Jonas Wind (35.) und Lovro Majer (45.) per Elfmeter.
90'
+ 7
vs

Fazit

Borussia Mönchengladbach hat den 1. FC Heidenheim 1846 am 9. Spieltag mit 2:1 (1:1) niedergerungen. Der zweite Saison- und erste Heimsieg war gleichzeitig eine Wiedergutmachung für das vermasselte rheinische Derby. Alassane Plea (4.) und ein Eigentor von Jonas Föhrenbach (51.) lassen die Fohlenelf jubeln. Für den FCH traf zwischenzeitlich Eren Dinkci zum Ausgleich (38.).
whistle
2 - 3

Spielende

whistle
3 - 2

Spielende

90'
+ 8
vs

Eigentor + Zaubertreffer: Bremen schlägt Union Berlin!

Der SV Werder Bremen schlägt den 1. FC Union Berlin mit 2:0 (1:0). Ein Eigentor von Robin Knoche (38.) bringt die Grün-Weißen in Führung, Marvin Ducksch sorgt nach dem Seitenwechsel für die Entscheidung (75.). Die Hanseaten dürfen durch den Heimsieg im Abstiegskampf aufatmen, für die "Eisernen" war es die zehnte Pflichtspiel-Niederlage in Folge.
whistle
2 - 0

Spielende

whistle
2 - 1

Spielende

90'
+ 3
vs

Fazit

Nach zwei Minuten Nachspielzeit hat Schiedsrichter Petersen ein Einsehen und beendet ein historisches Spiel, in dem der FC Bayern eine Halbzeit in Überzahl erbarmungslos ausnutzte und den Aufsteiger mit 8:0 aus der Arena schoss.
whistle
8 - 0

Spielende

90'
vs

Technisch hochwertig, aber übers Tor!

Diesmal ist es umgekehrt: Herrmann schickt Hack und der zielt aus ähnlicher Position drauf. Der Blondschopf probiert es mit einem Lupfer, der allerdings auf dem Tordach landet.
87'
vs

Uduokhai muss runter!

Der Verteidiger stoppt einen Wolfsburger Konter kurz hinter der Mittellinie und sieht dafür die zweite Gelbe Karte.
89'
2 - 0

Wechsel

88'
vs

Kane mit dem Hattrick! 8:0!

Sane hat immer noch Lust und bedient Kane, der gegen Zimmermann erst strauchelt, dann aber doch mit links trifft.
88'
8 - 0

Harry Kane

TOR!

8:0
Harry Kane
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
8,46 m
85'