01.03. 19:30
02.03. 14:30
02.03. 14:30
02.03. 14:30
02.03. 14:30
02.03. 14:30
02.03. 17:30
03.03. 14:30
03.03. 16:30
23

Dan-Axel
Zagadou

PositionVerteidigung
Geburtstag03.06.1999 (24 Jahre)
Nationalität Französisch fr , Ivorisch ci
Größe196 cm
Gewicht90 kg

Alle Tore von Dan-Axel Zagadou

Spieltag 1
Dan-Axel Zagadou38’ Zagadou
VFB
2 - 0
BOC
arrow-simple-left
arrow-simple-right

Dan-Axel Zagadou Statistik Saison 2023-2024

Tore
1
Torvorlagen
0
Torschüsse
9
Pfosten- oder Lattentreffer
0
Elfmeter
0
Verwandelte Elfmeter
0
gew. Zweikämpfe
167
gew. Kopfballduelle
75
Begangene Fouls
17
Gelbe Karten
1
Einsätze
19
Sprints
229
Intensive Läufe
951
Laufdistanz (km)
181.1
Speed (km/h)
32.74
Pässe
89.9
Eigentore
1
Flanken
0

Dan-Axel Zagadou Letztes Spiel

Samstag 24.02.2024 14:30
Stuttgart
VfB Stuttgart
VFB
1
KOE
1
Köln
1. FC Köln

Dan-Axel Zagadou Karriere

Bisherige Clubs

VfB Stuttgart PLAYER.TODAY

Dan-Axel Zagadou Karriere-Statistiken

Einsätze
19
Tore
1
Torvorlagen
0
Ballbesitzphasen
1557
Laufdistanz (km)
181.1
Elfmeter
0

Dan-Axel Zagadou Stationen

Dan-Axel Zagadou wurde am 03.06.1999 in Creteil geboren und spielt beim VfB Stuttgart. Er spielte von 2006-2011 bei US Creteil-Lusitanos, von 2011-2017 bei Paris Saint-Germain FC, von 2017-2022 bei Borussia Dortmund und von 2017-2022 bei Borussia Dortmund II. Er spielt seit 2022 bei VfB Stuttgart.

Aktuelle Saison 2023/24

In der laufenden Saison erzielte der 24-Jährige einen Treffer und befindet sich damit auf Platz 8 innerhalb seines Clubs. Diesen Platz teilt er sich mit Josha Vagnoman und Mahmoud Dahoud. In 16 der bisherigen 19 Spiele der Saison stand Dan-Axel Zagadou in der Startelf. Von diesen 19 Spielen hat er mit seinem Club 12 gewonnen. In drei Spielen wurde er außerdem eingewechselt.

Teamintern belegt der 1,96m große Verteidiger mit einer Passquote von 90,23 Prozent den 3. Platz in der Statistik dieser Kategorie. Bei der Zweikampfquote liegt er mit 67,89 Prozent ligaweit sogar auf Platz 2. Er schoss ein Eigentor. Unter anderem mit Nico Schlotterbeck (Borussia Dortmund), Ramy Bensebaini (Borussia Dortmund), Sepp van den Berg (1. FSV Mainz 05), Robin Knoche (1. FC Union Berlin), Christoph Zimmermann (SV Darmstadt 98), Sebastiaan Bornauw (VfL Wolfsburg), Moritz Jenz (VfL Wolfsburg), Jonas Föhrenbach (1. FC Heidenheim 1846), Lennard Maloney (1. FC Heidenheim 1846), Matthias Ginter (Sport-Club Freiburg), Keven Schlotterbeck (Sport-Club Freiburg), Attila Szalai (TSG Hoffenheim), Felix Uduokhai (FC Augsburg), Finn Dahmen (FC Augsburg), Waldemar Anton, Erhan Mašović (VfL Bochum 1848) und Olivier Deman (SV Werder Bremen) teilt Dan-Axel Zagadou sich in der Liga-Statistik den 1. Platz in dieser Kategorie.

Letztes Spiel

Sein letztes Spiel hat der Spieler mit der Rückennummer 23 am 19. Spieltag der Saison 2023/24 bestritten (27.01.2024). Mit dem VfB Stuttgart besiegte er RB Leipzig mit 5:2. Dieses Spiel hat er in der Verteidigung komplett durchgespielt. Über die gesamte Begegnung hinweg hatte er 74 Ballbesitzphasen. Außerdem bestritt er in der letzten Partie neun Zweikämpfe. Davon konnte er acht Zweikämpfe für sich entscheiden. Dan-Axel Zagadou konnte darüber hinaus 54 Mal erfolgreich passen. In seiner absolvierten Spielzeit dieses Spiels legte er 11,8 km zurück. Dabei kam er auf insgesamt 21 Sprints.

Bundesliga-Karriere und -Rekorde

In seiner gesamten Bundesliga-Karriere hat Dan-Axel Zagadou 103 Spiele bestritten. 59 Begegnungen hat er davon gewonnen. Über alle Einsätze in der Bundesliga hinweg hat er fünf Mal das Tor getroffen. Bei seinem aktuellen Verein hat er bisher 36 Spiele absolviert. Dort schoss er insgesamt ein Tor.

Internationale Berufungen

Dan-Axel Zagadou hat 2020/21 mit Borussia Dortmund den DFB-Pokal gewonnen.

Aktualisiert 2 hours ago

Dan-Axel Zagadou News & Videos

News