Bundesliga-Liveticker zum 33. Spieltag

06.05. 16:30
06.05. 16:30
07.05. 11:30
07.05. 11:30
07.05. 11:30
07.05. 18:30
08.05. 11:30
08.05. 11:30
08.05. 11:30
90'
+ 9
vs

Fazit

Bremen brauchte lange, konnte sich in der zweiten Halbzeit dann aber den Sieg sichern. Aue verteidigte lange konzentriert, konnte die Null gegen die individuell stark besetzten Bremer allerdings nicht bis zum Ende halten. Ein umkämpfter und verdienter Erfolg für den SVW.
90'
+ 1
vs

Fazit

Kiel gewinnt verdient mit 3:0 gegen Nürnberg. Die Gäste aus Franken warenbemüht, konnten gegen richtig gute aufgelegte Kieler aber nichts ausrichten. Wohl auch, weil die Zielstrebigkeit vor dem Tor fehlte.
whistle
0 - 3

Spielende

90'
+ 6
vs

Schmidt erhöht

Dinkci kommt links zur Grundlinie und legt zurück zu Füllkrug. Der spielt zu Schmidt, der noch etwas weiter hinten platziert ist und zum 3:0 einschiebt.
90'
+ 6
0 - 3

Niklas Schmidt

TOR!

0 : 3
Niklas Schmidt
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
41 %
90'
+ 5
vs

Fazit:

Nach einer Steigerung der Karlsruher und zwei Standardtoren sah es nach einem nicht unverdienten Heimsieg aus. Akoto belohnte die im ersten Durchgang stärkeren Gäste mit dem späten Ausgleich zum 2:2, mit dem beide am Ende leben können.
90'
+ 5
0 - 2

Wechsel

sub
Ilia Gruev
Ilia Gruev
sub
Leonardo Bittencourt
Leonardo Bittencourt
90'
+ 5
0 - 2

Wechsel

sub
Eren Dinkçi
Eren Dinkçi
sub
Marvin Ducksch
Marvin Ducksch
whistle
2 - 2

Spielende

90'
+ 4
2 - 2
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Tor
Überprüfung Ball im Aus?
Entscheidung Tor
90'
+ 4
vs

Akoto! Ausgleich!

In der letzten Sekunde gleicht Dresden aus! Der eingewechselte Vlachodimos setzt sich links auf der Grundlinie durch und bedient Weihrauch. Der dreht sich geschickt, legt ab für Akoto, der von der Strafraumgrenze knallhart und hoch in die linke Ecke schießt. 2:2, dann ist Schluss!
90'
+ 4
2 - 2

Michael Akoto

TOR!

2 : 2
Michael Akoto
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
8 %
90'
+ 2
vs

Die Entscheidung!

Füllkrug versucht es einfach mal aus 19 Metern - und hämmert den Ball links in die Maschen! schöner Treffer des Bremer Angreifers.
90'
+ 2
0 - 2

Niclas Füllkrug

TOR!

0 : 2
Niclas Füllkrug
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
4 %
89'
0 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Anthony Jung
Anthony Jung
whistle
3 - 0

Spielende

89'
2 - 1

Wechsel

sub
Yannick Stark
Yannick Stark
sub
Michael Sollbauer
Michael Sollbauer
89'
2 - 1

Wechsel

sub
Panagiotis Vlachodimos
Panagiotis Vlachodimos
sub
Ransford-Yeboah Königsdörffer
Ransford-Yeboah Königsdörffer
89'
2 - 1

Wechsel

sub
Robin Becker
Robin Becker
sub
Agyemang Diawusie
Agyemang Diawusie
87'
2 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Marvin Wanitzek
Marvin Wanitzek
87'
2 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Tim Knipping
Tim Knipping
87'
2 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Ransford-Yeboah Königsdörffer
Ransford-Yeboah Königsdörffer
85'
2 - 1

Wechsel

sub
Fabio Kaufmann
Fabio Kaufmann
sub
Kyoung-Rok Choi
Kyoung-Rok Choi
86'
vs

Die Luft ist raus

Nürnberg hat Kiel heute einfach nichts entgegenzusetzen. Der Club macht gar kein schlechtes Spiel, doch nachdem die Franken den Aufstieg verspielt haben, fehlt ein wenig der Zug gegen die Störche.
81'
0 - 1

Wechsel

sub
Anthony Barylla
Anthony Barylla
sub
Dirk Carlson
Dirk Carlson
83'
3 - 0

Wechsel

sub
Mikkel Kirkeskov
Mikkel Kirkeskov
sub
Julian Korb
Julian Korb
82'
vs

Den muss Valentini machen

Köpke setzt sich auf der linken Seite gegen Porath durch und hat dann viel Platz. Er legt den Ball vors Tor, wo Valentini nur den Fuß hinhalten muss. Doch er schafft es nicht, das Leder über die Linie zu drüchen, er buchsiert es am linken Pfosten vorbei.
78'
0 - 1

Wechsel

sub
Niklas Schmidt
Niklas Schmidt
sub
Romano Schmid
Romano Schmid
78'
2 - 1

Wechsel

sub
Julius Kade
Julius Kade
sub
Paul Will
Paul Will
78'
2 - 1

Wechsel

sub
Vaclav Drchal
Vaclav Drchal
sub
Christoph Daferner
Christoph Daferner
78'
vs

Erras

Der eingewechselte Erras kann sich 14 Meter vor dem Tor den Ball zurecht legen und prüft dann Mathenia, der den Ball über die Latte lenkt. Doch Kiel kann den Standard nicht nutzen.
76'
vs

Noch 15 Minuten

Das Spiel geht in die Schlussviertelstunde. Kiel sollte den Sieg im letzten Heimspiel der Saison wohl ungefährdet nach Hause bringen. Bislang sieht es nicht danach aus, dass Nürnberg noch einmal rankommt an die Störche, die 3:0 in Führung liegen. Auch in Halbzeit zwei tut sich der Club offensiv schwer und hat immer noch keinen Abschluss aufs Tor gebracht.
74'
0 - 1

Wechsel

sub
Jan Hochscheidt
Jan Hochscheidt
sub
Dimitrij Nazarov
Dimitrij Nazarov
73'
0 - 1

Wechsel

sub
Nikola Trujic
Nikola Trujic
sub
Antonio Jonjić
Antonio Jonjić
74'
vs

Hofmann! Karlsruhe führt!

Nächster Standard, nächstes Tor! Wanitzek serviert per Freistoß von rechts, Hofmann steht zentral in der Luft und köpft wuchtig in die linke Ecke. Der Jubel ist riesengroß, Mitspieler und Fans feiern Hofmann bei seinem letzten Heimspiel als Karlsruher. 2:1 für den KSC!
74'
2 - 1

Philipp Hofmann

TOR!

2 : 1
Philipp Hofmann
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
8 %
71'
1 - 1

Wechsel

sub
Marc Lorenz
Marc Lorenz
sub
Fabian Schleusener
Fabian Schleusener
72'
vs

Applaus für Holtby

Nach seinem ersten Treffer für Kiel und einer wirklich richtig guten Leistung holt sich Holtby den verdienten Applaus der Fans ab. Und auch Reese hat sich die Auswechslung 20 Minuten vor Schluss verdient.
70'
1 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Kevin Broll
Kevin Broll
72'
3 - 0

Wechsel

sub
Lucas Wolf
Lucas Wolf
sub
Lewis Holtby
Lewis Holtby
72'
3 - 0

Wechsel

sub
Mario Suver
Mario Suver
sub
Mats Møller Dæhli
Mats Møller Dæhli
72'
3 - 0

Wechsel

sub
Jonas Sterner
Jonas Sterner
sub
Fabian Reese
Fabian Reese
72'
3 - 0

Wechsel

sub
Enrico Valentini
Enrico Valentini
sub
Kilian Fischer
Kilian Fischer
69'
1 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Patrick Weihrauch
Patrick Weihrauch
66'
vs

Gondorf! 1:1!

Ein Standard bringt den Ausgleich! Nach Wanitzeks Ecke von links verlängert ein Dresdener unglücklich auf Gondorf. Der geht rechts volles Risiko und haut den Ball volley in die linke Ecke. Ein sehr schöner Abschluss zum Ausgleich.
65'
1 - 1

Jérôme Gondorf

TOR!

1 : 1
Jérôme Gondorf
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
9 %
64'
vs

TOOOR! Kiel macht den Deckel drauf

Holtby erhöht auf 3:0 für die Störche. Und wieder war es eine Kombination aus Reese, der von links in den Strafraum flankt, Skrzybski, der mit dem Rücken zum Tor ablegt und Holtby, der den Ball direkt mit Vollspann vom linken Strafraumeck flach unten links neben den Pfosten setzt. Mathenia sah da nicht ganz glücklich aus.
camera-photo
vs

Das Tor

Friedl erzielte den erlösenden Treffer für Werder Bremen.
63'
3 - 0

Lewis Holtby

TOR!

3 : 0
Lewis Holtby
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
9 %
60'
0 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Agyemang Diawusie
Agyemang Diawusie
61'
2 - 0

Wechsel

sub
Patrick Erras
Patrick Erras
sub
Finn Porath
Finn Porath
61'
2 - 0

Wechsel

sub
Phil Neumann
Phil Neumann
sub
Johannes van den Bergh
Johannes van den Bergh
60'
2 - 0

Wechsel

sub
Pascal Köpke
Pascal Köpke
sub
Nikola Dovedan
Nikola Dovedan
57'
0 - 1

Wechsel

sub
Malcolm Cacutalua
Malcolm Cacutalua
sub
Erik Majetschak
Erik Majetschak
57'
0 - 1

Wechsel

sub
Nicolas Kühn
Nicolas Kühn
sub
Tom Baumgart
Tom Baumgart
55'
vs

Doppelchance Skrzybski

Reese wird auf der linken Seite geschickt und legt dann von der Grundlinie zurück in den Strafraum. Skrzybski nimmt den Ball an, legt ihn sich zurecht, doch das dauert etwas lang und sein erster Versuch wird geblockt. Doch er bekommt den Nachschuss, den er dann aber aus zehn Metern knapp daneben setzt.
51'
vs

Tor Nummer vier

In vier Jahren Bundesliga traf Friedl ein Mal. In einem Jahr in der 2. Bundesliga nun schon vier Mal.
49'
vs

Die Führung!

Aue kriegt eine Bremer Ecke von rechts nicht sauber geklärt, Bittencourt bekommt eine weitere Chance. Mit einem Doppelpass schickt Weiser ihn rechts in die Tiefe, wo er mit einem Flachpass Friedl im Torraum findet. Der Innenverteidiger drückt den Ball aus kurzer Distanz über die Linie.
49'
0 - 1

Marco Friedl

TOR!

0 : 1
Marco Friedl
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
47 %
48'
0 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Antonio Jonjić
Antonio Jonjić
whistle
0 - 0

Beginn zweite Hälfte

whistle
0 - 1

Beginn zweite Hälfte

47'
vs

Erster guter Versuch

Aber Kiel zeigt sich als erstes wieder gefährlich vor dem gegnerischen Tor. Holtby flankt in den Strafraum, Kob legt am rechten Pfosten per Kopf zurück, wo Skrzybski direkt abzieht, doch einen Meter am Tor vorbeischießt.
45'
+ 2
0 - 1

Wechsel

sub
Kilian Jakob
Kilian Jakob
sub
Philip Heise
Philip Heise
whistle
2 - 0

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 2
2 - 0

Wechsel

sub
Manuel Schäffler
Manuel Schäffler
sub
Erik Shuranov
Erik Shuranov
45'
+ 2
2 - 0

Wechsel

sub
Lino Tempelmann
Lino Tempelmann
sub
Tom Krauß
Tom Krauß
45'
+ 3
vs

Halbzeitfazit

Bremen hat mehr vom Spiel, ist klar dominant. Aue verteidigt aber gut und setzt offensive Nadelstiche. Werder hatte ein, zwei gute Möglichkeiten, nutzte diese aber nicht effizient genug.
whistle
0 - 0

Halbzeit

45'
+ 3
vs

Halbzeitfazit

Ein flottes, unterhaltsames Spiel in Karlsruhe! Dresden kam besser rein und verdiente sich die Führung. Nach einer halben Stunde wurde auch der KSC offensiv gefährlich und hatte zwei gute Chancen zum Ausgleich.
whistle
0 - 1

Halbzeit

45'
+ 2
vs

Halbzeitfazit

Kiel führt zur Pause 2:0 gegen Nürnberg. Und das ist gar nicht unverdient. Nürnberg hatte zwar mehr Ballbesitz, Kiel hat dafür aber getroffen und zeigt mit viel Leidenschaft und Einsatz defensiv eine richtig gute Leistung. Der Club kommt vorne nämlich überhaupt nicht durch und in die Nähe des Kieler Tors, die KSV hingegen hat sich gute Möglichkeiten erspielt und zwei davon dann auch genutzt.
whistle
2 - 0

Halbzeit

44'
0 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Leonardo Bittencourt
Leonardo Bittencourt
41'
vs

Nazarov!

Owusu schickt Zolinski rechts in die Tiefe. Der verlagert das Spiel nach links, wo Nazarov frei ist. Der Aserbaidschaner schließt aus 17 Metern mit rechts ab. Pavlenka pariert den mit Schnitt getretenen Schuss.
41'
vs

Hofmann!

Nächste dicke Chance für den KSC! Schleusener kommt rechts auf die Grundlinie, chippt ins Zentrum, wo Hofmann hochsteigt und per Kopf am erneut stark reagierenden Broll scheitert.
38'
vs

Das war knapp!

Ducksch spielt einen überragenden Pass in die Tiefe für Schmid. Der ist im Sechzehner und zieht ab. Von hinten grätscht Ballas herbei, fälscht die Kugel noch ab und Klewin pariert zur Ecke. Werders beste Chance!
41'
vs

TOOOR! Kiel baut die Führung aus

Ein richtig gut herausgespielter Treffer der Störche, die im zweiten Anauf treffen. Zunächst wird Mühling nach einer Flanke von Skrzybski noch geblockt. Schon das war gut gemacht. In der zweiten Welle legt Holtby schließlich links raus auf Reese, der dann den Ball vors Tor bringt, wo Korb das Leder über die Linie drückt.
41'
2 - 0

Julian Korb

TOR!

2 : 0
Julian Korb
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
96 %
39'
1 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Christopher Schindler
Christopher Schindler
38'
1 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Julian Korb
Julian Korb
36'
0 - 0

Wechsel

sub
Nicolai Rapp
Nicolai Rapp
sub
Ömer Toprak
Ömer Toprak
36'
1 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Tom Krauß
Tom Krauß
camera-photo
vs

Duckschs Chance

Der Angreifer hebt in der siebten Minute den Ball weit drüber.
30'
0 - 1

Wechsel

sub
Robin Bormuth
Robin Bormuth
sub
Christoph Kobald
Christoph Kobald
29'
1 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Lewis Holtby
Lewis Holtby
24'
vs

Zu ungenau

Schreck spielt einen Rückpass, der genau in den Lauf von Füllkrug geht. Der kann in den Strafraum eindringen, links läuft noch Ducksch mit. Füllkrug will ihn bedienen, spielt die Kugel aber zu scharf nach links. So verpufft die große Chance aufs 1:0.
27'
vs

Weihrauch! Die Gäste führen!

Die verdiente Führung für Dynamo! Diawusie ist rechts nicht zu halten, bedient Königsdörffer im Strafraum. Der sucht, findet aber keinen Abschlusswinkel und legt ab für Weihrauch, der sich den Ball sehenswert auf rechts legt und ihn in die linke obere Ecke knallt. 1:0 für Dresden.
26'
0 - 1

Patrick Weihrauch

TOR!

0 : 1
Patrick Weihrauch
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
13 %
21'
vs

Mühling

Auf der anderen Seite versucht es Mühling aus der Distanz. Ein strammer Schuss, aber er geht rechts am Tor vorbei.
17'
vs

Geblockt

Auf der anderen Seite bekommt Schleimer am Elfmeterpunkt den Ball. Allerdings kommt sein Schuss nicht durch, Lorenz blockt den Ball mit viel Einsatz.
camera-photo
vs

Drittes Tor für Skrzybski

In der Rückrunde ist es allerdings das erste Tor für den Angreifer, der zuletzt im Dezember gegen Sandhausen traf.
15'
0 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Dirk Carlson
Dirk Carlson
15'
vs

TOOOR! Kiel liegt vorne

Kiel erarbeitet sich den Führungstreffer und setzt nach. Nachdem er das Laufduell mit Hübner eigentlich schon verloren hat, holt sich Wriedt den Ball an der rechten Seitenlinie wieder. Holtby legt dann in die Mitte auf Skrzybski, der den Ball einmal mitnimmt und dann mit rechts aus 15 Metern ins linke untere Eck trifft.
14'
1 - 0

Steven Skrzybski

TOR!

1 : 0
Steven Skrzybski
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
8 %
camera-photo
vs

Aue hält dagegen

Die Sachsen machen es den Bremern nicht leicht: Sie stehen gut und setzen Nadelstiche nach vorn.
9'
vs

Pfosten - und Abseits

Reese setzt sich auf der rechten Seite durch und flankt dann auf den zweiten Pfosten. Dort ist Wriedt in Position, lenkt den Ball aber nur an den Pfosten. Er stand aber auch im Abseits.
7'
vs

Kiel meldet sich an

Jetzt zeigen auch die Störche einen guten Angriff über die linke Seite. Im Rückraum kommt Porath zum Schuss und testet Mathenia ein erste Mal mit einem wuchtigen Abschluss. Der Nürnberger Torwart hat die Arme aber schnell genug oben und faustet das Spielgerät weg.
1'
vs

Abseits!

Die Auer machen beim ersten Angriff gleich einen Treffer! Owusu setzt sich rechts durch und spielt in den Rückraum zu Fandrich. Sein Mix aus Schuss und Pass landet bei Baumgart, der aus kurzer Distanz einschießt. Der Schütze stand aber beim Zuspiel zuvor im Abseits.
whistle
0 - 0

Anstoß

whistle
0 - 0

Anstoß

whistle
0 - 0

Anstoß

vs

Vier Nürnberger Wechsel

Robert Klauß baut um: Asger Sörensen fehlt, das Trio Köpke/Geis/Tempelmann muss auf die Bank. Dafür spielen heute Nürnberger, Shuranov, Dovedan und Möller Daehli, die Offensive ist abgesehen von Lukas Schleimer komplett neu.
vs

Zwei Wechsel gibt es bei Kiel

Finn Porath kommt für Benedikt Pichler rein und Ioannis Gelios darf in seinem wohl letzten Heimspiel nach drei Jahren in Kiel noch einmal das Tor hüten, Thomas Dähne sitzt auf der Bank.
vs

Drei Änderungen

Die Bremer verloren am 32. Spieltag mit 2:3 gegen Holstein Kiel. Im Vergleich zu diesem Spiel gibt es drei Wechsel beim SV Werder: Veljkovic, Toprak und Groß beginnen für Rapp, Agu und Gruev.
vs

Sechs Wechsel

Im Vergleich zum 0:6 bei Darmstadt am 32. Spieltag gibt es gleich sechs Neue in der Startformation. Baumgart, Ballas, Majetschak, Fandrich, Jonjic und Owusu starten für Barylla, Gonther, Cacutalua, Messeguem, Strauß und Trujic.
vs

So startet der Club

Mathenia - Fischer, Schindler, Hübner, Handwerker - Krauß, Nürnberger - Dovedan, Möller Daehli, Schleimer - Shuranov
vs

So starten die Störche

Gelios - Lorenz, Thesker, van den Bergh - Korb, Mühling, Porath, Reese - Holtby - Skrzybski, Wriedt
vs

Und so startet Dresden:

Broll - Sollbauer, Knipping, Löwe - Diawusie, Akoto, Will, Giorbelidze - Weihrauch - Königsdörffer, Daferner
vs

Die Karlsruher Aufstellung ist da:

Heeger - Rabold, Gordon, Kobald, Heise - Breithaupt, Gondorf, Wanitzek - Schleusener, Choi - Hofmann
vs

So beginnt Werder

Pavlenka - Veljkovic, Toprak, Jung - Weiser, Schmid, Groß, Bittencourt, Friedl - Füllkrug, Ducksch
vs

Die Auer Startelf

Klewin - Baumgart, Ballas, Majetschak, Carlson - Schreck, Fandrich - Jonjic, Nazarov, Zolinski - Owusu
90'
+ 8
vs

Fazit

Schalke ist zurück in der Bundesliga, der FC St. Pauli hat nur noch theoretische Aufstiegschancen. Die Königsblauen verdienten sich den Sieg bei 22:5 Torschüssen, nach der Pause waren es 9:1.
whistle
3 - 2

Spielende

90'
+ 7
vs

Terodde verpasst das 4:2

Noch eine dicke Chance für Terodde, der an Smarsch scheitert.
90'
+ 6
3 - 2

Gelbe Karte

yellowCard
Blendi Idrizi
Blendi Idrizi
90'
+ 5
vs

Noch ein Platzverweis

Auch Matanovic fliegt nach einem Foulspiel gegen Aydin vom Feld, er sieht Gelb-Rot.
90'
+ 5
3 - 2

Gelb-Rote Karte

yellowRedCard
Igor Matanović
Igor Matanović
90'
3 - 2

Gelbe Karte

yellowCard
Igor Matanović
Igor Matanović
82'
vs

Rote Karte für Beifus!

St. Pauli ist nur noch zu zehnt. Beifus kommt gegen Flick zu spät, trifft ihn mit der Sohle und sieht die Rote Karte.
81'
3 - 2

Rote Karte

redCard
Marcel Beifus
Marcel Beifus
79'
3 - 2

Wechsel

sub
Lukas Daschner
Lukas Daschner
sub
Rico Benatelli
Rico Benatelli
79'
3 - 2

Wechsel

sub
Simon Makienok
Simon Makienok
sub
Leart Paqarada
Leart Paqarada
79'
3 - 2

Wechsel

sub
Blendi Idrizi
Blendi Idrizi
sub
Darko Churlinov
Darko Churlinov
79'
3 - 2

Wechsel

sub
Victor Palsson
Victor Palsson
sub
Danny Latza
Danny Latza
78'
vs

TOOOR für Schalke! Zalazar mit dem 3:2

Schalke auf Aufstiegskurs! Bülter spielt vor dem Strafraum quer, Zalazar hat auf links Platz, zieht aus 13 Metern ab und schweißt das Leder genau unter die Latte.
78'
3 - 2

Rodrigo Zalazar

TOR!

3 : 2
Rodrigo Zalazar
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
36 %
76'
vs

Riesenchance!

St. Pauli antwortet fast mit dem 3:2. Nach einer Ecke kann Beifus den Ball volley nehmen. Der Schuss ist zwar hart, aber nicht platziert und geht genau auf Fraisl.
73'
vs

Rekord eingestellt

Terodde erzielt sein 29. Tor in dieser Saison, stellt seinen persönlichen Rekord für eine komplette Zweitliga-Spielzeit ein und egalisiert auch den Schalker Saisonrekord in den oberen beiden Spielklassen (Fischer und Huntelaar hatten einst 29 Tore in der Bundesliga erzielt).
71'
vs

TOOOR für Schalke! Wieder Terodde

Und jetzt steht es 2:2! Flanke von der linken Seite, Churlinov legt per Kopf ab und Terodde steht ganz frei am Elfmeterpunkt. Der Angreifer nimmt die Kugel direkt und schießt durch die Beine von Smarsch ein.
71'
2 - 2

Simon Terodde

TOR!

2 : 2
Simon Terodde
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
30 %
68'
vs

Abseitstor Churlinov

Wieder wird ein Schalker Tor aberkannt. Der eben eingewechselte Zalazar spielt einen tollen Steilpass in den Strafraum, Churlinov steht frei und schießt zum 2:2 ein, die Fahne geht aber direkt hoch, denn Churlinov stand im Abseits.
67'
1 - 2

Wechsel

sub
Rodrigo Zalazar
Rodrigo Zalazar
sub
Dominick Drexler
Dominick Drexler
65'
1 - 2

Gelbe Karte

yellowCard
Daniel-Kofi Kyereh
Daniel-Kofi Kyereh
camera-photo
vs

Teroddes Treffer

Es war der erst zweite Elfmeter für Schalke diese Saison und zum zweiten Mal versenkte Terodde (zuvor am 28. Spieltag in Dresden).
58'
vs

Bülter gegen Smarsch

Dieses Duell kennen wir aus dem ersten Durchgang: Bülter probiert es rechts im Strafraum mit einem Schuss, Smarsch wehrt ab.
58'
1 - 2

Wechsel

sub
Lars Ritzka
Lars Ritzka
sub
Afeez Aremu
Afeez Aremu
55'
1 - 2

Wechsel

sub
Mehmet Can Aydin
Mehmet Can Aydin
sub
Andreas Vindheim
Andreas Vindheim
51'
1 - 2

Gelbe Karte

yellowCard
Andreas Vindheim
Andreas Vindheim
50'
vs

Teroddes 28. Tor

Im 29. Saisoneinsatz erzielt Terodde sein 28. Tor; öfter in einer Saison traf er nur einmal und dieser Rekord aus der Saison 2018/19 ist nur noch einen Treffer entfernt (für Köln traf er damals 29-mal).
47'
vs

TOOOR für Schalke! Terodde trifft

Terodde tritt selbst zum Elfmeter an und versenkt sicher unten rechts. Schalke ist wieder dran!
47'
1 - 2

Simon Terodde

TOR!

1 : 2
Simon Terodde
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
46'
vs

Elfmeter für Schalke!

Es geht direkt wieder spektakulär los! Medic hält Terodde, der fällt im Strafraum und es gibt Elfmeter für Schalke.
46'
0 - 2

Gelbe Karte

yellowCard
Jakov Medić
Jakov Medić
whistle
0 - 2

Beginn zweite Hälfte

camera-photo
vs

Halbzeit-Fazit

Es ist ein spektakuläres Spitzenspiel, in dem die Führung der Gäste zur Pause extrem glücklich ist. Schalke war dominant, hatte jede Menge Chancen, aber schaffte es nicht, einen Treffer zu erzielen, bzw. lag in der einen Szene, als es doch gelang, ein Handspiel vor. Doch man hat das Gefühl, dass in diesem Spiel noch alles möglich ist.
whistle
0 - 2

Halbzeit

41'
0 - 2

Gelbe Karte

yellowCard
Danny Latza
Danny Latza
33'
vs

Wieder kein Tor!

Unglaublich, was Schalke hier für Chancen liegen lässt. Drexler legt den Ball von rechts per Kopf in Zentrum für Terodde ab, Keeper Smarsch ist weit weg, aber Terodde schießt Medic auf der Linie an.
23'
1 - 2
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Tor
Überprüfung Handspiel bei Torerzielung?
Entscheidung Kein Tor
23'
vs

Schalke-Treffer zählt nicht

Jetzt ist der Ball im Tor der Hamburger, aber der Treffer zählt nicht. Ouwejan schlägt eine Ecke in den Strafraum, Itakura köpft sich den Ball an die eigene Hand und schießt dann ein. Nach Ansicht der Bilder durch den Video-Assistenten wird das Tor zurückgenommen.
camera-photo
vs

Junger Torschütze

Matanovic ist der zweitjüngste Torschütze dieser Saison, jünger war bei seinem ersten Saisontor nur sein Teamkollege Beifuß im vergangenen Oktober gegen Dresden.
21'
vs

Bülter schießt daneben

Dickes Ding! Links im Strafraum lässt Bülter Beifus aussteigen, hat etwas Platz und schießt ans Außennetz.
17'
vs

TOOOR für St. Pauli! Wieder Matanovic

Kaum zu glauben! St. Pauli versenkt auch den zweiten Torschuss. Fraisl spielt einen Fehlpass, St. Pauli kontert. Irvine spielt auf Matanovic, der setzt sich gegen Kaminski durch und schießt aus 15 Metern unten links ein.
17'
0 - 2

Igor Matanović

TOR!

0 : 2
Igor Matanović
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
9 %
15'
0 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Afeez Aremu
Afeez Aremu
12'
vs

Da fehlt nicht viel

Ein Hochkaräter nach dem nächsten! Bülter verlängert einen Eckball per Kopf und im Zentrum verpasst Terodde den Ball nur um Zentimeter.
9'
vs

TOOOR für St. Pauli! Matanovic macht's

Schalke vergibt seine Großchancen, St. Pauli trifft direkt. Angriff über die linke Seite, im Zentraum verlängert Irvine den Ball mit der Hacke. Matanovic nimmt die Kugel mit, lässt einen Gegenspieler aussteigen und schießt unhaltbar für Fraisl unten rechts ein.
9'
0 - 1

Igor Matanović

TOR!

0 : 1
Igor Matanović
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
4 %
6'
vs

Bülter aus spitzem Winkel

Nächste große Chance, Bülter setzt sich links gegen Beifus durch, dringt in den Strafraum ein und scheitert aus spitzem Winkel an Smarsch.
1'
vs

Riesenchance!

Nach 36 Sekunden hat Schalke direkt die riesige Gelegenheit auf das 1:0. Terodde steht ganz allein vor Smarsch, aber bringt den Ball nicht am Torwart vorbei.
whistle
0 - 0

Anstoß

vs

Kiezkicker mit sechs Änderungen

Die Gäste sind personell gebeutelt und so gibt es sechs Änderungen in der Startelf im Vergleich zum letzten Spieltag; auch da waren es sechs Wechsel im Vergleich zur Runde zuvor, im Saisonfinish muss Coach Schultz immer wieder personell improvisieren.
vs

So startet St. Pauli

Smarsch - Zander, Beifus, Medic, Paqarada - Aremu - Benatelli, Irvine - Hartel - Kyereh, Matanovic
vs

Zwei Wechsel

Die Königsblauen beginnen im Vergleich zum 2:1-Sieg in Sandhausen auf zwei Positionen verändert: Drexler und Ouwejan beginnen anstelle von Zalazar und Calhanoglu (beide auf der Bank).
vs

Die Schalke-Startelf

Fraisl - Vindheim, Itakura, Kaminski, Ouwejan - Flick, Latza - Churlinov, Bülter, Drexler - Terodde
90'
+ 4
vs

Fazit

Der Hamburger SV ist wieder voll dabei im Aufstiegsrennen. Durch das verdiente 2:1 gegen Hannover 96 sind die Hanseaten vorübergehend Zweiter. Glatzel sorgt mit seinem Doppelpack für den vierten HSV-Sieg in Folge, für Hannover trifft nur Kerk.
whistle
2 - 1

Spielende

90'
+ 3
vs

Stark durchgesetzt

Nach einem Einwurf von links, dreht sich Glatzel um seinen Gegenspieler, schießt aus sieben Metern, ein Hannoveraner ist noch da und klärt zur Ecke.
90'
+ 4
vs

Fazit

Heidenheim gewinnt verdient mit 2:0, beide Tore fielen im zweiten Durchgang. Dabei hätte es bereits vor der Pause durchaus einen Treffer der Gäste geben können, denn die Schmidt-Elf war nahezu über die gesamte Distantz überlegen.
whistle
0 - 2

Spielende

whistle
0 - 0

Spielende

88'
vs

Der muss es sein

Die nächste Megachance für den HSV. Kaufmann ist über rechts auf und davon, spielt perfekt in die Mitte. Da kommt Alidou angelaufen und braucht den Ball aus sechs Metern nur noch ins leere Tor schießen - und schießt links am Kasten vorbei.
90'
+ 1
0 - 2

Wechsel

sub
Melvin Ramusović
Melvin Ramusović
sub
Norman Theuerkauf
Norman Theuerkauf
90'
vs

Gebauer vergibt die Führung

Nach einer Hereingabe von rechts auf den zweiten Pfosten legt Kutschke den Ball vor dem Tor noch einmal quer und dann ist Gebauer im Fünfer ganz frei. Doch der Ball springt von seinem Oberkörper ab und Kolke hält ihn vor der Linie fest. Da war eindeutig mehr drin.
90'
+ 1
0 - 2

Wechsel

sub
Dženis Burnić
Dženis Burnić
sub
Robert Leipertz
Robert Leipertz
90'
+ 1
0 - 2

Wechsel

sub
Christian Kühlwetter
Christian Kühlwetter
sub
Tim Kleindienst
Tim Kleindienst
88'
0 - 2

Wechsel

sub
Charalambos Makridis
Charalambos Makridis
sub
Jan-Niklas Beste
Jan-Niklas Beste
87'
0 - 0

Wechsel

sub
Fabijan Buntic
Fabijan Buntic
sub
Robert Jendrusch
Robert Jendrusch
84'
2 - 1

Wechsel

sub
Dominik Kaiser
Dominik Kaiser
sub
Gael Ondoua
Gael Ondoua
84'
0 - 2

Wechsel

sub
Konrad Faber
Konrad Faber
sub
Benedikt Saller
Benedikt Saller
83'
vs

Doppelwechsel

Vielleicht können ja Martens und Rhein noch einmal ein bisschen Schwung bei den Gästen von der Ostsee bringen?
80'
2 - 1

Wechsel

sub
Jan Gyamerah
Jan Gyamerah
sub
Josha Vagnoman
Josha Vagnoman
82'
0 - 0

Wechsel

sub
Theo Martens
Theo Martens
sub
Nik Omladič
Nik Omladič
82'
0 - 0

Wechsel

sub
Simon Rhein
Simon Rhein
sub
Svante Ingelsson
Svante Ingelsson
81'
vs

Ballsicher

Bentley Bahn hat eine Passquote von 96 Prozent (24 Pässe, Team-Quote: 80 Prozent).
81'
vs

Tooor für Heidenheim!

Der eingewechselte Mohr sorgt hier wohl für die Vorentscheidung: Kleindienst lässt auf dem rechten Flügel seinen Bewacher aussteigen, flankt diagonal zu Mohr. Der marschiert in den Strafraum, zieht aus halblinker Position ab und trifft in den linken Knick.
81'
0 - 2

Tobias Mohr

TOR!

0 : 2
Tobias Mohr
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
5 %
79'
2 - 1

Wechsel

sub
Lukas Hinterseer
Lukas Hinterseer
sub
Hendrik Weydandt
Hendrik Weydandt
76'
vs

Großchance

Und da haben die Hamburger noch einmal so ein Superding. Börners Rückpass ist deutlich zu kurz. Kaufmann sprintet dazwischen, will Zieler überlupfen - lupft aber auch über das Tor.
74'
2 - 1

Wechsel

sub
Faride Alidou
Faride Alidou
sub
Anssi Suhonen
Anssi Suhonen
75'
vs

Keine Kreativität

Beide Teams haben nur wenige Ideen im Spiel nach vorne und so bleiben die Torraumszenen weiter aus. Und auch die Standards waren bislang nur wenig gefährlich.
73'
2 - 1

Wechsel

sub
Cedric Teuchert
Cedric Teuchert
sub
Linton Maina
Linton Maina
75'
0 - 0

Wechsel

sub
Jonatan Kotzke
Jonatan Kotzke
sub
Marcel Gaus
Marcel Gaus
74'
0 - 0

Wechsel

sub
Ridge Munsy
Ridge Munsy
sub
Robin Meißner
Robin Meißner
74'
0 - 0

Wechsel

sub
Kevin Schumacher
Kevin Schumacher
sub
Haris Duljevic
Haris Duljevic
camera-photo
vs

Harte Bandagen

Leipertz musste in dieser Partie schon ordentlich einstecken.
68'
2 - 1

Wechsel

sub
Mikkel Kaufmann
Mikkel Kaufmann
sub
Sonny Kittel
Sonny Kittel
66'
vs

Jatta scheitert

Brutal gute Aktion des Außenstürmers. Jatta geht rechts ab, zieht in den Strafraum, macht seinen Gegenspieler nass und ist dann frei vor Zieler. Doch er kommt nur noch mit dem Außenrist an den Ball - so kann Zieler parieren.
70'
0 - 1

Wechsel

sub
Tobias Mohr
Tobias Mohr
sub
Marvin Rittmüller
Marvin Rittmüller
70'
0 - 1

Wechsel

sub
Stefan Schimmer
Stefan Schimmer
sub
Andreas Geipl
Andreas Geipl
66'
0 - 0

Wechsel

sub
Christian Gebauer
Christian Gebauer
sub
Thomas Keller
Thomas Keller
66'
0 - 0

Wechsel

sub
Patrick Schmidt
Patrick Schmidt
sub
Valmir Sulejmani
Valmir Sulejmani
62'
2 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Jonas Meffert
Jonas Meffert
65'
0 - 1

Wechsel

sub
Aygün Yildirim
Aygün Yildirim
sub
Carlo Boukhalfa
Carlo Boukhalfa
64'
0 - 1

Wechsel

sub
Joël Zwarts
Joël Zwarts
sub
Nicklas Shipnoski
Nicklas Shipnoski
63'
vs

Die nächste Gelbe

Elvedi spielt einen hohen Ball - mit der Hand. Dafür gibt's natürlich Gelb.
62'
0 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Jan Elvedi
Jan Elvedi
61'
vs

Föhrenbach wird verwarnt

Beste will Föhrenbach überspielen, doch der hebt das Bein und trifft den Regensburger am Fuß. Das gibt Gelb.
61'
0 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Jonas Föhrenbach
Jonas Föhrenbach
56'
vs

Reis ganz frei

Tolle Hackenablage von Glatzel auf Reis, der nimmt den Ball mit, schießt dann aus 14 Metern - knapp über die Latte.
55'
vs

Mainka sieht Gelb

Der Heidenheimer foult Gimber und sieht dafür Gelb.
camera-photo
vs

Viel geschieht im Mittelfeld

Wie hier zwischen Föhrenbach und Beste.
55'
vs

Dicke Möglichkeit

Was für eine Chance der Schanzer: Bilbija mit einem super Zuspiel in die Spitze, wo Gaus sich durchsetzt und alleine auf Kolke zu marschiert. Gaus macht dann eigentlich alles richtig, umkurvt den gegnerischen Torhüter und will dann einschieben, doch Kolke macht sich am Boden liegend noch einmal ganz lang und verhindert den Gegentreffer.
55'
0 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Patrick Mainka
Patrick Mainka
51'
vs

TOOOOR für die Gäste!

Die zweite Hälfte läuft zunächst ganz entspannt an, dann reicht eine gute Aktion, um die Gäste in Führung zu bringen. Sessa bringt die Ecke vor das Tor, Siersleben köpft den Klärungsversuch der Regensburger zurück in die Gefahrenzone, wo Mainka schon lauert und sich gegen Albers durchsetzt. Der Kopfball landet im Tor - es steht 1:0 für Heidenheim.
51'
0 - 1

Patrick Mainka

TOR!

0 : 1
Patrick Mainka
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
9 %
whistle
2 - 1

Beginn zweite Hälfte

whistle
0 - 0

Beginn zweite Hälfte

whistle
0 - 0

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 3
0 - 0

Wechsel

sub
Filip Bilbija
Filip Bilbija
sub
Florian Pick
Florian Pick
45'
+ 1
0 - 0

Wechsel

sub
Scott Kennedy
Scott Kennedy
sub
Steve Breitkreuz
Steve Breitkreuz
camera-photo
vs

Keine Tore

In sieben der 17 Heimspiele stand es zur Pause 0:0, der FCI selbst blieb in zwölf von 17 Heimspielen ohne Treffer vor der Halbzeit.
45'
+ 3
vs

Halbzeitfazit

0:0 steht es zur Pause zwischen Ingolstadt und Rostock. In den ersten 45 Minuten ist wenig passiert auf dem Rasen. Die größte Chance hatte die Kogge durch Duljevic, doch Ersatztorhüter Jendrusch machte einen guten Job. Die zweite Hälfte bietet definitiv noch Luft nach oben.
45'
+ 3
vs

Halbzeitfazit

Die Zuschauer in Hamburg sehen eine hochklassige Zweitligapartie mit reichlich Torchancen auf beiden Seiten. Der HSV ist insgesamt offensiver und druckvoller und führt daher verdient mit 2:1 durch die beiden Treffer von Glatzel. Aber Hannover ist auch jederzeit gefährlich.
whistle
2 - 1

Halbzeit

whistle
0 - 0

Halbzeit

44'
2 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Mark Diemers
Mark Diemers
44'
2 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Sebastian Kerk
Sebastian Kerk
whistle
0 - 0

Halbzeit

43'
vs

Noch wenige Minuten

Die erste Halbzeit ist gleich vorbei. Auf dem Platz war wenig Feuer drin, die wenigen Torschüsse, die es gab, waren fast alle aus der Distanz. Die größte Möglichkeit hatte bislang die Kogge.
39'
2 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Gael Ondoua
Gael Ondoua
camera-photo
vs

Ausgeglichen

Ingolstadt und Rostock, hier Sulejmani und Malone im Laufduell, sind gleich auf.
33'
vs

Knapp verpasst

Und gleich die nächste gefährliche Aktion der Gäste. Ochs schlenzt den Ball vom linken Sechzehnereck in die Mitte. Am langen Pfosten kommt Weydandt angeflogen, kommt aber mit der Fußspitze nicht dran.
37'
vs

Keller

Auch der FCI testet nun erstmals den gegnerischen Torwart. Aber Kellers Schuss ist zu unplatziert und gar kein Problem für Kolke.
35'
vs

Doppelchance

Duljevic bedient Ingelsson, dessen Schuss zunächst geblockt wird. Duljevic kommt dann über links und hat die Nachschussmöglichkeit, doch er scheitert an Jendrusch.
34'
1 - 0
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Tor
Überprüfung Abseits?
Entscheidung Kein Tor
34'
vs

Video-Assistent

Albers trifft zum 1:0, doch der Video-Assistent schaltet sich ein. Beim Pass stand der Angreifer knapp im Abseits.
30'
vs

Gelb für Gimber

Die nächste Verwarnung: Albers zieht aus der Distanz ab, der Ball wird aber geblockt und die Heidenheimer machen sich auf den Weg nach vorn. Gimber unterbindet den Konter, indem er Leipertz abgrätscht. Für das Taktische Foul sieht er Gelb.
30'
0 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Björn Rother
Björn Rother
30'
0 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Benedikt Gimber
Benedikt Gimber
camera-photo
vs

Hamburg feiert

Robert Glatzel bejubelt mit seinen Teamkameraden das 2:0.
22'
vs

Toooor - Hannover ist wieder dran

Die Gäste zeigen sich durch den Doppelpack nicht beeindruckt und setzen gleich dagegen. Beier legt den Ball am linken Strafraumeck mit der Hacke ab, Kerk umkurvt noch seinen Gegenspieler und zirkelt das Ding dann mit links ins obere linke Eck.
22'
2 - 1

Sebastian Kerk

TOR!

2 : 1
Sebastian Kerk
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
5 %
20'
vs

Tooooor - wieder Glatzel

Der HSV legt nach und macht das 2:0. Wieder ist Jatta rechts durch und flankt. Wieder vollendet Glatzel, diesmal schiebt er den Ball mit der Brust aus einem Meter über die Linie.
24'
0 - 0

Wechsel

sub
Jonathan Meier
Jonathan Meier
sub
Timo Becker
Timo Becker
24'
vs

Gelb für Saller

Die erste Verwarnung des bisher sehr fairen Spiels: Saller sieht Gelb, weil seine Grätsche gegen Leipertz etwas zu energisch war.
24'
0 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Benedikt Saller
Benedikt Saller
20'
2 - 0

Robert Glatzel

TOR!

2 : 0
Robert Glatzel
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
62 %
18'
vs

Erster FCH-Abschluss

Der FCI will das Spiel durch die Mitte aufbauen, verliert aber den Ball. Rother fackelt dann nicht lange und schießt drauf, verfehlt das Ziel aber doch deutlich.
13'
vs

Toooor - Hamburg geht in Führung

Und auf der Gegenseite klingelt es. Hamburg kontert, der Ball geht rechts raus zu Jatta - und dessen scharfe, flache Hereingabe kann Glatzel an der Fünferlinie vollkommen ungestört einschieben.
12'
vs

Allein gescheitert

Riesenchance für Hannover. Ballgewinn an der Mittellinie, Pass in die Tiefe und dann geht Weydandt ab. Der Stürmer ist auf und davon, will den Ball an Heuer Fernandes vorbeischieben. Doch der ist schnell unten und pariert mit den Fäusten.
13'
1 - 0

Robert Glatzel

TOR!

1 : 0
Robert Glatzel
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
65 %
7'
vs

Knapp

Und auch die Ecke wird gefährlich. Irgendwie rutscht der Ball durch und liegt Schonlau plötzlich vor den Füßen. Ein wenig überrascht schießt der Innenverteidiger sofort - und verzieht links am Tor vorbei.
11'
vs

Alles ruhig

In den ersten zehn Minuten gab es noch keinen einzigen Torschuss. Es ist wenig los auf dem Rasen.
7'
vs

Kittel!

Der HSV-Spielmacher drückt eine Rückgabe direkt aus 20 Metern ab - gefährlicher Aufsetzer, aber Zieler kann parieren. Ecke.
4'
vs

Latte

Pech für Hannover - denn Weydandt trifft nur die Latte. Die 96er spielen schnell über rechts, Flanke zurück auf den Elfer. Da ist Weydandt und nimmt direkt ab. Heuer Fernandes ist noch dran, wehrt den Ball nach oben - an die Unterkante der Latte.
2'
vs

Erstes gutes Ding

Jatta wird rechts schön geschickt. Der Stürmer flankt von der Grundlinie zurück an die Strafraumlinie - und da nimmt Suhonen das Ding mit rechts volley. Ein strammer Schuss - doch genau in die Arme von Zieler.
7'
0 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Rico Preißinger
Rico Preißinger
4'
vs

Leichtes Abtasten

Die ersten Minuten sind bislang ereignisarm. Beide Teams kommen langsam in die Partie rein und lassen es ganz in Ruhe angehen. Sportlich geht es zwischen dem FCI und Rostock um nichts mehr.
whistle
0 - 0

Anstoß

whistle
0 - 0

Anstoß

whistle
0 - 0

Anstoß

vs

Gleiche Elf

Hannovers Trainer Christoph Dabrowski vertraut sogar komplett der gleichen Elf wie beim 2:0-Sieg vergangene Woche gegen Karslruhe.
vs

Nur ein Wechsel

HSV-Coach Tim Walter setzt im Saisonendspurt praktisch auf die gleiche Mannschaft wie in der Vorwoche. Einzig Josha Vagnoman rückt für Miro Mulheim auf die linke Abwehrseite.
vs

Die Aufstellung von Hannover

Zieler - Muroya, Krajnc, Börner, Ochs - Diemers, Ondoua - Beier, Kerk, Maina - Weydandt
vs

So spielt der HSV

Heuer Fernandes - Heyer, Vuskovic, Schonlau, Vagnoman - Suhonen, Meffert, Reis - Jatta, Glatzel, Kittel
vs

Bewährungschance

Neu in der Startelf stehen u.a. Rother, Bahn, Meißner, Omladic und Schwede, deren Verträge allesamt auslaufen und die sich heute noch einmal beweisen und für eine Verlängerung empfehlen können. HSV-Leihgabe Robin Meißner darf erst zum zweiten Mal beginnen, Nik Omladic startete zuletzt im November und Tobias Schwede hatte überhaupt nur einen Kurzeinsatz bisher. Torjäger John Verhoek (17 Saisontreffer) sitzt erstmals bei Hansa auf der Bank.
vs

Ein halbes Dutzend Neue

Hansa hat den Klassenerhalt im Gegensatz zum FCI geschafft, kommt heute runderneuert daher: Jens Härtel tauscht mehr als die halbe Mannschaft aus, nimmt sechs Änderungen vor! Mehr Wechsel waren es bei Rostock diese Saison nie.
vs

Drei Umstellungen beim FCI

U.a. steht Winterneuzugang Valmir Sulejmani erst zum zweiten Mal in der Startformation (zuvor am 1. April beim 3:2-Heimsieg gegen Aue). Sulejmani stürmt anstelle Patrick Schmidt, neu dabei ist auch Torwart Robert Jendrusch für Dejan Stojanovic und Thomas Keller spielt für Nico Antonitsch.
vs

So startet Rostock

Kolke - Becker, Malone, Roßbach, Schwede - Rother, Omladic - Duljevic, Baxter Bahn, Ingelsson - Meißner
vs

So starten die Schanzer

Jendrusch - Heinloth, Musliu, Stevanovic, Franke - Keller, Preißinger, Gaus - Sulejmani, Pick - Kutschke
vs

So beginnt Heidenheim

Müller - Rittmüller, Mainka, Hüsing, Föhrenbach - Siersleben, Theuerkauf - Sessa, Geipl - Leipertz, Kleindienst
vs

So startet Regensburg

Kirschbaum - Saller, Breitkreuz, Elvedi, Wekesser - Gimber, Besuschkow - Beste, Shipnoski - Albers, Boukhalfa
90'
+ 6
vs

Fazit

Düsseldorf schlägt Darmstadt mit 2:1 (2:0). Iyoha und Zimmermann treffen für die Hausherren, Kempe für die Gäste. Für den SVD ist das Ergebnis im Kampf um den Aufstieg ein Rückschlag.
whistle
2 - 1

Spielende

90'
+ 3
vs

Gelb für Oberdorf

Mit einem ausgestreckten Arm trifft Oberdorf Sobiech im Gesicht. Es gibt noch mal Freistoß für die Gäste.
90'
+ 3
2 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Tim Oberdorf
Tim Oberdorf
whistle
2 - 0

Spielende

camera-photo
vs

Die Elfmeterszene

Pfeiffer im Zweikampf mit Kastenmeier. Kurz darauf zeigt Badstübner auf den Punkt.
88'
2 - 1

Wechsel

sub
Lasse Sobiech
Lasse Sobiech
sub
Fabian Holland
Fabian Holland
88'
vs

Auch Gjasula muss vom Platz!

Was ist hier denn los? Badstübner zückt die nächste Rote - diesmal muss Darmstadts Mittelfeldmann mit Gelb-Rot herunter. Womöglich spielt ein Zweikampf kurz vor dem Ginczek-Zweikampf eine Rolle. Beide nur noch zu Zehnt!
88'
2 - 1

Gelb-Rote Karte

yellowRedCard
Klaus Gjasula
Klaus Gjasula
87'
vs

Ginczek mit Rot runter

Unmittelbar nach der Pledl-Szene muss der Eingewechselte Pledl mit Rot vom Platz, nachdem er gegen Gjasula nachtritt.
87'
2 - 1

Rote Karte

redCard
Daniel Ginczek
Daniel Ginczek
89'
2 - 0

Wechsel

sub
Immanuel Höhn
Immanuel Höhn
sub
Dario Dumic
Dario Dumic
89'
2 - 0

Wechsel

sub
Erich Berko
Erich Berko
sub
Janik Bachmann
Janik Bachmann
87'
vs

Pledl macht ihn nicht!

Das muss das 3:1 für die Fortuna sein. Der gerade erst eingewechselte Pledl dringt rechts in den Sechzehner ein, hat nur noch Schuhen vor sich. Pledl schießt den Ball flach aufs Tor. Der Gäste-Keeper fährt den Fuß aus! Riesenparade.
85'
2 - 1

Wechsel

sub
Thomas Pledl
Thomas Pledl
sub
Felix Klaus
Felix Klaus
85'
2 - 1

Wechsel

sub
Takashi Uchino
Takashi Uchino
sub
Jakub Piotrowski
Jakub Piotrowski
86'
2 - 0

Wechsel

sub
Robin Yalcin
Robin Yalcin
sub
Philipp Klement
Philipp Klement
82'
2 - 0

Wechsel

sub
Marcel Correia
Marcel Correia
sub
Jasper van der Werff
Jasper van der Werff
camera-photo
vs

Kempe trifft vom Punkt

Kurze Verzögerung und ab dafür! Der Darmstädter verlädt Keeper Kastenmeier.
76'
2 - 1

Wechsel

sub
Lex-Tyger Lobinger
Lex-Tyger Lobinger
sub
Emmanuel Iyoha
Emmanuel Iyoha
76'
2 - 1

Wechsel

sub
Daniel Ginczek
Daniel Ginczek
sub
Shinta Appelkamp
Shinta Appelkamp
75'
2 - 1

Wechsel

sub
Mathias Honsak
Mathias Honsak
sub
Phillip Tietz
Phillip Tietz
75'
2 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Ahmed Kutucu
Ahmed Kutucu
71'
2 - 0

Wechsel

sub
Uwe Hünemeier
Uwe Hünemeier
sub
Jannis Heuer
Jannis Heuer
71'
2 - 0

Wechsel

sub
Felix Platte
Felix Platte
sub
Dennis Srbeny
Dennis Srbeny
71'
2 - 0

Wechsel

sub
Kai Pröger
Kai Pröger
sub
Marcel Mehlem
Marcel Mehlem
69'
2 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Emir Karic
Emir Karic
69'
2 - 0
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Kein Strafstoß
Überprüfung Foulspiel?
Entscheidung Kein Strafstoß