Bundesliga-Liveticker zum 15. Spieltag

26.11. 17:30
26.11. 17:30
27.11. 12:30
27.11. 12:30
27.11. 12:30
27.11. 19:30
28.11. 12:30
28.11. 12:30
28.11. 12:30
90'
+ 3
vs

Fazit

Der HSV gewinnt verdient mit 3:0 gegen den FC Ingolstadt. Allerdings haben es die Hamburger unnötig spannend gemacht, da sie es verpassten, das dritte Tor nachzulegen. Stattdessen entwickelte sich zwischenzeitlich ein offener Schlagabtausch, nur dass Ingolstadt der Anschlusstreffer nicht gelang. Am Ende freut sich der HSV über den zweiten Sieg in Folge und klettert in der Tabelle ein paar Plätze nach oben.
90'
+ 4
vs

Fazit

Der FC St. Pauli hat auch beim 1. FC Nürnberg die Nerven behalten und mit 3:2 (2:1) gewonnen. Die Braun-Weißen hätten durch Tore von Guido Burgstaller (3.) und Leart Paqarada (10.) kaum besser starten können. Johannes Geis stellte vor der Pause auf 1:2 (21.). In Durchgang zwei erhöhte Adam Dzwigala zum 3:1 (64.), auf das noch der Anschlusstreffer von Manuel Schäffler (72.) folgte. St. Pauli ist wieder Tabellenführer. Nürnberg rutscht auf Sieben ab.
90'
+ 4
vs

Fazit

Am Ende ist es ein verdientes 1:1-Remis zwischen Paderborn und Rostock. Nach den Toren von Rhein und Michel und einem umkämpften Spiel geht das Unentschieden vollkommen in Ordnung. Es war zum Ende hin durchaus unterhaltsam, auch wenn Paderborn mit der Chancenverwertung in der Schlussphase hadern dürfte.
whistle
2 - 3

Spielende

90'
+ 3
2 - 3

Gelbe Karte

yellowCard
Marcel Hartel
Marcel Hartel
whistle
3 - 0

Spielende

whistle
1 - 1

Spielende

90'
+ 1
2 - 3

Wechsel

sub
Max Dittgen
Max Dittgen
sub
Daniel-Kofi Kyereh
Daniel-Kofi Kyereh
89'
vs

TOOOR! HSV macht das 3:0

Da ist die Entscheidung. Wintzheimer hält von rechts drauf, trifft den Ball perfekt und macht mit dem 3:0 alles klar.
90'
vs

Michel!

Beinahe das 2:1 für den SCP! Michel köpft nach einer Flanke aufs rechte Eck, doch Kolke spitzelt den Ball per Flugabwehr ins Aus.
90'
vs

Die erste Gelbe

Burgstaller sieht nach einem Zweikampf mit Schindler Gelb von Waschitzki.
90'
2 - 3

Gelbe Karte

yellowCard
Guido Burgstaller
Guido Burgstaller
89'
3 - 0

Manuel Wintzheimer

TOR!

3 : 0
Manuel Wintzheimer
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
3 %
87'
vs

Latte

Kaya, der gerade eingewechselt wurde, mit einem super Distanzschuss. Der Ball kracht an die Latte - und springt wieder zurück.
85'
2 - 0
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Kein Strafstoß
Überprüfung Handspiel?
Entscheidung Kein Strafstoß
87'
1 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Julian Justvan
Julian Justvan
85'
2 - 0

Wechsel

sub
Anssi Suhonen
Anssi Suhonen
sub
Sonny Kittel
Sonny Kittel
85'
2 - 0

Wechsel

sub
David Kinsombi
David Kinsombi
sub
Ludovit Reis
Ludovit Reis
85'
vs

TOR! Michel mit dem Ausgleich

Michel lässt die Gastgeber aufatmen! Mit einem Gewaltschuss vom Elfmeterpunkt erzielt der Paderborner den 1:1-Ausgleich. Torhüter Kolke springt in die richtige Ecke, aber der Ball schlägt knapp neben dem rechten Pfosten ins Netz ein.
86'
1 - 1

Wechsel

sub
Kelvin Ofori
Kelvin Ofori
sub
Jasper van der Werff
Jasper van der Werff
84'
2 - 0

Wechsel

sub
Fatih Kaya
Fatih Kaya
sub
Marc Stendera
Marc Stendera
84'
vs

Elfmeter!

Pröger will an Neidhart vorbei, doch der spielt den Ball mit dem Arm. Strafstoß!
85'
1 - 1

Sven Michel

TOR!

1 : 1
Sven Michel
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
84'
2 - 3

Wechsel

sub
Pascal Köpke
Pascal Köpke
sub
Lino Tempelmann
Lino Tempelmann
81'
vs

Abgefälscht

Johansson im HSV etwas leichtsinnig, so dass der FCI zur nächsten Torchance kommt. Stenderea mit einem super Schuss, da ist noch ein Hamburger Bein dazwischen, das den Ball abfälscht. Johansson ist schon am Boden, doch er bekommt den Arm hoch genug und fischt den Ball aus der Luft.
78'
vs

Ellenbogen ausgefahren

Im Kopfballduell hat Glatzel den Arm sehr weit oben und trifft Gegenspieler Kotzke mit dem Ellenbogen. Dafür wird er verwarnt.
79'
2 - 0

Wechsel

sub
Mikkel Kaufmann
Mikkel Kaufmann
sub
Robert Glatzel
Robert Glatzel
78'
2 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Robert Glatzel
Robert Glatzel
77'
vs

Offener Schlagabtausch

15 Minuten sind noch zu spielen und in den letzten zehn Minuten hat sich die Partie zu einem offenen Schlagabtausch entwickelt. Der HSV verpasst es, mit dem dritten Treffer den Deckel drauf zu machen. Und auf der anderen Seite schöpft Ingolstadt mit guten Torchancen wieder Mut.
78'
0 - 1

Wechsel

sub
Ridge Munsy
Ridge Munsy
sub
Haris Duljevic
Haris Duljevic
78'
0 - 1

Wechsel

sub
Hanno Behrens
Hanno Behrens
sub
Bentley Bahn
Bentley Bahn
75'
vs

Nächste Chance

Wieder taucht der FCI gefährlich vor dem HSV-Tor auf. Flanke von Gebauer von rechts. Am zweiten Pfosten trifft Gaus den Ball eigentlich perfekt mit dem Kopf, aber Vuskovic fährt im richtigen Moment das Bein aus und ist dazwischen.
74'
2 - 3

Wechsel

sub
Afeez Aremu
Afeez Aremu
sub
Eric Smith
Eric Smith
74'
2 - 3

Wechsel

sub
Christopher Buchtmann
Christopher Buchtmann
sub
Igor Matanovic
Igor Matanovic
69'
vs

Alidou vergibt

Der HSV hat das 3:0 auf dem Fuß. Hereingabe von der linken Seite und dann ist Alidou am langen Pfosten ganz alleine und haut den Ball aus kurzer Distanz mit vollem Risiko drüber. Das hätte das 3:0 sein müssen.
74'
2 - 0

Wechsel

sub
Manuel Wintzheimer
Manuel Wintzheimer
sub
Faride Alidou
Faride Alidou
73'
2 - 0

Wechsel

sub
Robin Meißner
Robin Meißner
sub
Bakery Jatta
Bakery Jatta
74'
0 - 1

Wechsel

sub
Marvin Çuni
Marvin Çuni
sub
Dennis Srbeny
Dennis Srbeny
68'
vs

Gute Chance

Der FCI macht das Spiel schnell und kommt mit Gebauer auf rechts. Der trifft den Ball beim Abschluss perfekt, aber Johansson ist hellwach und macht sich am Boden ganz lang. Da lag der Anschluss in der Luft.
72'
vs

Schäffler verkürzt - nur noch 2:3

Möller Daehlis Eckball köpft Schäffler leicht hochspringend vor Irvine rechts oben ins Tor. Da verteidigen die Gäste zu nachlässig.
72'
2 - 3

Manuel Schäffler

TOR!

2 : 3
Manuel Schäffler
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
7 %
71'
vs

Gelb für Michel

Der Paderborner Angreifer rutscht dem Ball hinterher, aber auch mit offener Sohle auf Torhüter Kolke zu. Dafür gibt's Gelb.
71'
0 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Sven Michel
Sven Michel
67'
vs

Aus der Distanz

Der nächste Torschuss für den HSV. Eine Hereingabe von rechts kann Kotzke zunächst klären, doch im Rückraum steht Muheim und haut den Ball drauf. Aber wieder steht Kotzke richtig und klärt am Fünfer. Meffert dann mit dem zweiten Versuch aus 16 Metern, aber auch er kommt nicht durch und schließlich haut Antonitsch den Ball aus der Gefarehnzone.
70'
1 - 3

Wechsel

sub
Fabian Nürnberger
Fabian Nürnberger
sub
Johannes Geis
Johannes Geis
69'
vs

Michel!

Das war die beste Chance der Paderborner! Michel wird nach vorn geschickt, dann scheitert er aus wenigen Metern am brillant reagierenden Kolke.
69'
1 - 3

Wechsel

sub
Lukas Schleimer
Lukas Schleimer
sub
Tom Krauß
Tom Krauß
69'
1 - 3

Wechsel

sub
Taylan Duman
Taylan Duman
sub
Erik Shuranov
Erik Shuranov
69'
vs

Shuranov fällt - Tempelmann schießt

Nach einer Flanke kommt Shuranov im Strafraum zu Fall. Der Schiedsrichter lässt weiterlaufen. Valentini spielt in die Mitte zu Tempelmann, der Probleme hat, den Ball zu verarbeiten, dann aber doch draufhält. St. Pauli blockt!
66'
vs

Noch 25 Minuten

Hamburg ist weiterhin die spielbestimmende Mannschaft, doch bislang gelingt es dem FCI ganz gut, den Gegner vom eigenen Tor wegzuhalten.
66'
vs

Kein Tor von Kyereh

Der offensive Mittelfeldspieler vollstreckt einen Ball aus 13 Metern. Die Fahne geht sofort hoch. Das Tor zählt nicht.
67'
0 - 1

Wechsel

sub
Svante Ingelsson
Svante Ingelsson
sub
Kevin Schumacher
Kevin Schumacher
67'
0 - 1

Wechsel

sub
Streli Mamba
Streli Mamba
sub
John Verhoek
John Verhoek
64'
vs

Dzwigala eiskalt

Auf halbrechts kann sich St. Pauli viel zu simpel durchkombinieren. Irvine bedient Kyereh, der zu einfach gegen zwei, drei Nürnberger zu Boden geht. Die Kugel springt an die Strafraumkante zum zur Pause eingewechselten Dzwigala, der die Kugel mit dem Oberschenkel annimmt und nicht lang fackelt. Mit einem Dropkick versenkt Dzwigala den Ball unten links. Mathenia ist chancenlos. 3:1 für die Hamburger!
64'
1 - 3

Adam Dzwigala

TOR!

1 : 3
Adam Dzwigala
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
5 %
camera-photo
vs

Schindler vor Burgstaller

Der Gäste-Stürmer hält die FCN-Verteidiger - wie auch Schindler - auf Trab.
61'
2 - 0

Wechsel

sub
Denis Linsmayer
Denis Linsmayer
sub
Thomas Keller
Thomas Keller
61'
2 - 0

Wechsel

sub
Dominik Franke
Dominik Franke
sub
Marcel Gaus
Marcel Gaus
61'
2 - 0

Wechsel

sub
Maximilian Neuberger
Maximilian Neuberger
sub
Michael Heinloth
Michael Heinloth
56'
vs

Nürnberg drückt!

In vollem Tempo hält Krauß von rechts drauf! Vasilj ist rechtzeitig unten und wehrt zur Ecke ab. Diese kann Irvine aus der Luft wegschlagen.
55'
vs

Hamburg macht weiter

Der HSV macht da weiter, wo man vor dem Pausenpfiff aufgehört hat. Der Gastgeber mit mehr Ballbesitz und immer wieder Annäherungen an das gegnerische Tor. Vor allem Alidou ist kaum zu halten für den FCI und sorgt immer wieder für Gefahr über die Außen.
camera-photo
vs

Im Zweikampf

Robin Yalcin und Nico Neidhart
48'
vs

Riesenchance für Schäffler!

Eigentlich ist Handwerkers Flanke schon missglückt, doch Valentini kommt auf rechts noch an den Ball und bedient Krauß flach. Dieser schaut kurz hoch und bringt den Ball unmittelbar vor den linken Pfosten. Schäffler ist bereit, den Ball aus zwei Metern ins Tor zu köpfen, wird aber im allerletzten Moment von Ziereis gestört. Der St. Paulianer reißt das Bein hoch und verhindert so in höchster Not das 2:2.
47'
vs

Erste Chance

In der zweiten Halbzeit macht der HSV direkt weiter Tempo. Hereingabe von der linken Seite und dann setzt sich Reis in der Mitte durch und kommt zum Abschluss. Doch der Ball geht doch deutlich drüber.
whistle
2 - 0

Beginn zweite Hälfte

whistle
1 - 2

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 2
1 - 2

Wechsel

sub
Adam Dzwigala
Adam Dzwigala
sub
Sebastian Ohlsson
Sebastian Ohlsson
45'
+ 1
2 - 0

Wechsel

sub
Justin Butler
Justin Butler
sub
Maximilian Beister
Maximilian Beister
whistle
0 - 1

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 2
0 - 1

Wechsel

sub
Marcel Mehlem
Marcel Mehlem
sub
Robin Yalcin
Robin Yalcin
45'
+ 2
0 - 1

Wechsel

sub
Kai Pröger
Kai Pröger
sub
Jannis Heuer
Jannis Heuer
45'
+ 2
0 - 1

Wechsel

sub
Jonas Carls
Jonas Carls
sub
Jamilu Collins
Jamilu Collins
45'
+ 2
0 - 1

Wechsel

sub
Björn Rother
Björn Rother
sub
Lukas Fröde
Lukas Fröde
45'
+ 1
vs

Halbzeitfazit

Der HSV führt hochverdient mit 2:0 gegen den FC Ingolstadt. Nach kurzen Minuten des Abtastens hat Hamburg das Spiel an sich genommen und ist seitdem haushoch überlegen. Nach dem frühen Treffer folgte eine Großchance auf die nächste, es dauerte aber bis zur 39. Minute, bis die Rothosen die Führung ausgebaut haben. Ingolstadt kommt zwar sogar immer wieder mal nach vorne, aber den Gästen fehlt jegliche Durchschlagskraft.
45'
+ 2
vs

Halbzeit-Fazit

Durchatmen! Es steht 2:1 für St. Pauli in Nürnberg. Beide Mannschaften liefern sich einen packenden Fight mit tollen Offensivszenen. St. Pauli erwischt den besseren Start, geht früh mit 2:0 durch Burgstaller und Paqarada in Führung. Chancen zum 1:2 haben Handwerker, Schäffler und Shuranov (zweimal). Vasilj pariert hier Weltklasse. Danach erzielt Geis mit einem Traumtor aber den Anschlusstreffer. Fortan spielen beide Teams munter weiter nach vorne. St. Pauli hätte durch Burgstaller auf 3:1 stellen können.
whistle
1 - 2

Halbzeit

45'
+ 2
vs

Halbzeitfazit

Verdiente Führung für die Gäste, für die Rhein sehenswert aus der Distanz traf. Von Paderborn war bislang nur phasenweise etwas zu sehen.
whistle
0 - 1

Halbzeit

camera-photo
vs

Rhein jubelt

Rostocks Torschütze feiert mit seinen Teamkollegen das 1:0.
whistle
2 - 0

Halbzeit

camera-photo
vs

Sonntagsschuss von Geis

Das 1:2 für den Club.
44'
vs

Kittel

Sehr schöner Angriff über die linke Seite. Jatta wird geschickt, bringt den Ball von der Torauslinie rein. Zunächst kann Kotzke zwar klären, köpft aber direkt Kittel vor die Füße. Der hat aus zehn Metern freie Schussbahn, aber Buntic ist schnell am Boden und hält den Ball.
39'
vs

TOOOR! Jatta erhöht auf 2:0

Jetzt aber! Kittel bringt die Ecke von der rechten Seite auf den zweiten Pfosten. Da kommt Jatta von hinten und wuchtet den Ball mit dem Kopf rein. Es hatte sich angedeutet.
39'
2 - 0

Bakery Jatta

TOR!

2 : 0
Bakery Jatta
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
14 %
36'
vs

Jatta zum Dritten

Der HSV-Angreifer mit der nächsten Chance. Glatzel legt von links im Strafraum quer. Jatta nimmt den Ball einmal mit und schließt dann ab. Buntic im FCI-Tor hat aufgepasst.
31'
vs

Zwischenfazit

Die Führung für Rostock ist verdient, denn in der Anfangsphase waren die Gäste die klar bessere Mannschaft. Und auch im weiteren Verlauf kam Paderborn nur schlecht ins Spiel.
32'
vs

Drüber

Der HSV kommt über links. Die Hereingabe von Kittel wird von Kotzke abgefälscht und fällt dann Jatta genau vor die Füße. Doch der haut aus kurzer Distanz den Ball weit drüber. Da wäre mehr drin gewesen.
camera-photo
vs

Paqarada mit Gefühl

Das 2:0 der Hamburger vom Linksverteidiger, der viel Gefühl in seinen Abschluss mit dem schwächeren Rechten legt.
30'
vs

Abseits

Der FCI macht das Spiel schnell und drückt in Richtung des Hamburger Strafraums. Doch dann ein unüberlegtes Zuspiel von Gaus zu Beister, der deutlich im Abseits steht, und die Situation ist vorbei.
27'
vs

Ingolstadt mutig

Der FCI hat sich jetzt wieder ein bisschen gefangen und läuft den Gegner durchaus hoch an. Immerhin gab es in den letzten zehn Minuten zwei Torschüsse der Gäste und keinen des HSV, auch wenn diese das Ziel verfehlten, Ingolstadt sucht den Abschluss.
27'
vs

TOR! Hansa führt!

Sein dritter Fernschuss ist drin! Malone wirft von der rechten Seite ein, Yalcin verlängert unfreiwillig zu Rhein, der sofort abzieht und flach ins rechte Eck trifft.
27'
1 - 2

Wechsel

sub
Lars Ritzka
Lars Ritzka
sub
Leart Paqarada
Leart Paqarada
27'
0 - 1

Simon Rhein

TOR!

0 : 1
Simon Rhein
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
4 %
26'
vs

Burgstaller gegen Mathenia!

Nach der Ecke der St. Paulianer bekommt Nürnberg den Ball nicht richtig weg. Ein Nürnberger köpft den Ball im Sechzehner vor die Füße von Burgstaller, der Tempelmann umkurvt und in vollem Tempo aus spitzem Winkel draufhält. Schindler fälscht die Kugel leicht ab, Mathenia pariert reaktionsschnell. Die nachfolgende Ecke fällt zu Kyereh, der noch mal zurücklegt zu Hartel. Der packt den Schlenzer aus und verzieht knapp!
20'
vs

Gebauer gestoppt

Der Ingolstädter erhält auf rechts den Ball und zieht in den Strafraum. Als er von der Torauslinie zurücklegen will, setzt Vuskovic zur Grätsche an - und blockt den Gegenspieler.
21'
vs

Hammertor von Geis! Nur noch 1:2!

Krauß legt quer für Geis und der hat etwas vor! Der zentrale Mittelfeldspieler hat viel zu viel Platz und knallt den Ball aus dem Stand mit links aus 23 Metern aufs Tor! Vasilj ist mit den Fingerspitzen noch dran und lenkt den Ball an die Unterkante der Latte. Von dort fliegt der Ball aber ins Tor - das Spektakel geht weiter!
21'
1 - 2

Johannes Geis

TOR!

1 : 2
Johannes Geis
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
3 %
camera-photo
vs

St. Pauli jubelt

Nach dem 1:0 wird Burgstaller beglückwünscht. Was für ein Start der Gäste.
18'
vs

Shuranov scheitert erneut an Vasilj

Handwerkers Flachpass in den Rückraum nimmt Shuranov direkt mit der Innenseite! Und wieder steht Vasilj auf der Linie im Weg. Der Gäste-Keeper ist in diesen Minuten nicht zu überwinden.
15'
vs

Paderborn stabilisiert sich

Allmählich haben die Gastgeber die anfängliche Druckphase der Rostocker verarbeitet. Die Kwasniok-Elf spielt sich immer mehr nach vorn.
17'
vs

Anfgansphase gehört dem HSV

Nachdem sie in paar Minuten abgewartet haben, haben die Hamburger das Heft übernommen und machen seither das Spiel. Das Tor fiel früh, aber nicht überraschend. Fast 80 Prozent Ballbesitz auf Seiten der Gastgeber.
16'
vs

Normale Körperhaltung

Jatta kommt über rechts und will in den Strafraum ziehen. Im Laufduell prallt der Ball an die Hand von Preisinger. Es wird kurz geprüft, ob das Handspiel mit einem Strafstoß geahndet werden muss.
16'
1 - 0
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Kein Strafstoß
Überprüfung Handspiel?
Entscheidung Kein Strafstoß
14'
vs

Dreifachchance für den Club!

Fast der Anschlusstreffer für Nürnberg: Erst hat Handwerker links im Sechzehner die Chance zum 1:2, Vasilj wehrt nach vorne vor die Füße von Schäffler ab. Der FCN-Stürmer scheitert ebenfalls am St. Pauli-Keeper. Dann kommt auch noch Shuranov vor dem linken Pfosten zum Nachschuss, wieder ist Vasilj zur Stelle!
13'
vs

TOOOR! Der HSV führt

Alidou bringt Hamburg mit 1:0 in Front. Da hat der Torschütze richtiges Durchsetzungsvermögen gezeigt und wollte diesen Treffer unbedingt. Alidou zieht von links in den Strafraum. Röseler ist zwar am Ball, das Spielgerät springt aber zurück zum Hamburger. Und dann hält er drauf - und auch Vuskovic kann ihn nicht blocken. 1:0!
12'
1 - 0

Faride Alidou

TOR!

1 : 0
Faride Alidou
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
8 %
11'
vs

An Flanken arbeiten

Zuspiele von den Außen kommen in der Anfangsphase, aber sie kommen nicht an.
9'
vs

Freistoß

Rizzuto bremst Justvan kurz vor dem Hansa-Strafraum ab und sieht dafür Gelb. Einen Freistoß aus gefährlicher Position gibt's noch dazu.
10'
vs

Traumstart für St. Pauli! Paqarada erhöht!

In der Mitte gewinnt Matanovic den Ball, treibt ihn auf halblinks nach vorne und spielt den Kurzpass zu Burgstaller. Paqarada rückt nach und orientiert sich halblinks an der Strafraumkante. Burgstaller tunnelt Geis mit einem Pass zum Linksverteidiger, der mit seinem schwächeren rechten Fuß aus 17 Metern präzise rechts unten ins Tor trifft. Die Hamburger starten furios!
10'
0 - 2

Leart Paqarada

TOR!

0 : 2
Leart Paqarada
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
9 %
9'
0 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Calogero Rizzuto
Calogero Rizzuto
3'
vs

St. Pauli führt! Burgstaller trifft gegen den Ex

Nach einem Einwurf auf der linken Offensivseite darf Paqarada in den Sechzehner flanken, wo Burgstaller im Luftduell vor Schindler den Ball mit dem Hinterkopf als Aufsetzer ins rechte untere Eck verlängert! Die Gäste liegen mit 1:0 vorne! Der Österreicher lief von 2015 bis 2017 für den FCN auf. Es ist das zwölfte Saisontor von Burgstaller.
3'
0 - 1

Guido Burgstaller

TOR!

0 : 1
Guido Burgstaller
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
2 %
whistle
0 - 0

Anstoß

whistle
0 - 0

Anstoß

whistle
0 - 0

Anstoß

vs

Zwei Wechsel

Pröger und Carls bleiben unten, dafür starten Collins und Heuer.
vs

Drei Änderungen

Omladic, Behrens und Meißner weichen Duljevic, Bahn und Malone.
camera-photo
vs

Das Max-Morlock-Stadion

Hier empfängt gleich der FCN den FC St. Pauli.
vs

Eine Änderung beim FCI

Ingolstadts Trainer Andre Schubert nimmt in seiner Startelf einen Wechsel im Vergleich zum letzten Spiel (1:1 gegen den KSC) vor: Der angeschlagene Stürmer Stefan Kutschke steht heute nicht im Kader, dafür rückt Abwehrspieler Nils Röseler ins Team.
vs

HSV unverändert

Nach dem letzten 4:1-Sieg gegen Regensburg gibt es für Hamburgs Trainer Tim Walter keinen Grund, seine Startelf zu verändern. Erst zum zweiten Mal in dieser Saison spielt der HSV zwei Mal in Folge mit der selben Startelf (zuvor am 1. und 2. Spieltag).
vs

So startet der HSV

Johansson - Heyer, Vuskovic, Schonlau, Muheim - Reis, Meffert, Kittel - Jatta, Glatzel, Alidou
vs

So startet der FCI

Buntic - Röseler, Antonitsch, Kotzke - Heinloth, Keller, Preißinger, Gaus - Stendera - Gebauer, Beister
vs

Cheftrainer Timo Schultz fehlt - zwei Neue in der Anfangself

Bei St. Pauli beginnen Jackson Irvine und Igor Matanovic (erster Startelfeinsatz in dieser Saison) für Finn Becker (Bank) und Simon Makienok (Belastungssteuerung). An der Seitenlinie wird heute Cheftrainer Timo Schultz fehlen, der sich wegen einer COVID-19-Infektion in häuslicher Quarantäne befindet. Seine Assistenten Loic Fave und Fabian Hürzeler vertreten ihn.
vs

Offensive Wechsel

Beim FCN bringt Cheftrainer Robert Klauß zwei neue Offensivkräfte. Taylan Duman und Nikola Dovedan (beide Bank) machen für Manuel Schäffler und Erik Shuranov Platz.
vs

So startet Rostock

Kolke - Neidhart, Malone, Roßbach, Rizzuto - Duljevic, Bahn, Fröde, Rhein, Schumacher - Verhoek
vs

So startet Paderborn

Huth - Heuer, Hünemeier, van der Werff, Collins - Schallenberg, Schuster - Yalcin, Justvan - Srbeny, Michel
vs

So beginnt St. Pauli

Vasilj - Ohlsson, Ziereis, Lawrence, Paqarada - Smith - Irvine, Hartel - Kyereh - Burgstaller, Matanovic
vs

So beginnt der "Club"

Mathenia - Valentini, Schindler, Sörensen, Handwerker - Geis - Krauß, Tempelmann - Möller Daehli - Schäffler, Shuranov
90'
+ 11
vs

Fazit

Holstein Kiel hat den SV Werder Bremen mit 2:1 (1:0) niedergerungen. In einer packenden Partie brachte Joshua Mees die Störche mit einem Traumtor in Front (45.). Nach der Pause glich Niclas Füllkrug zwischenzeitlich per Fernschuss aus, ehe Benedikt Pichler zum 2:1-Endstand für Kiel abstaubte (65.).
whistle
2 - 1

Spielende

90'
+ 8
vs

Gelios hält überragend!

Nach der kurz ausgeführten Ecke dreht Ducksch den Ball beinahe rechts oben ins Eck. Gelios macht sich gaaaanz lang und lenkt den Ball noch zur Ecke. Klasse Parade!
90'
+ 7
2 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Philipp Sander
Philipp Sander
camera-photo
vs

Füllkrugs 1:1

Hier bestraft Füllkrug den Fehler Dähnes.
90'
+ 7
2 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Niclas Füllkrug
Niclas Füllkrug
90'
+ 4
2 - 1

Wechsel

sub
Mitchell Weiser
Mitchell Weiser
sub
Felix Agu
Felix Agu
90'
+ 3
2 - 1

Gelbe Karte

yellowCard
Phil Neumann
Phil Neumann
82'
2 - 1

Wechsel

sub
Oscar Schönfelder
Oscar Schönfelder
sub
Ilia Gruev
Ilia Gruev
77'
vs

Füllkrug kann ihn machen!

Schmids Flanke rutscht Füllkrug über den Scheitel, sodass der Ball einen halben Meter rechts am Tor vorbei fliegt. Der Bremer Stürmer kann hier durchaus seinen Doppelpack perfekt machen...
camera-photo
vs

Mees trifft sehenswert

Das Führungstor zum 1:0 für Kiel von Mees per Scherenschlag.
75'
2 - 1

Wechsel

sub
Ioannis Gelios
Ioannis Gelios
sub
Thomas Dähne
Thomas Dähne
70'
2 - 1

Wechsel

sub
Roger Assalé
Roger Assalé
sub
Leonardo Bittencourt
Leonardo Bittencourt
70'
2 - 1

Wechsel

sub
Romano Schmid
Romano Schmid
sub
Eren Dinkçi
Eren Dinkçi
69'
vs

Wieder Neumann!

Klasse Technik von Neumann nach einer Ecke von Mühling, die der Rechtsverteidiger direkt und freistehend aus der Luft knapp über die Latte zieht.
66'
2 - 1

Wechsel

sub
Philipp Sander
Philipp Sander
sub
Finn Porath
Finn Porath
65'
vs

Pichler sagt danke! 2:1 Kiel!

Die Störche liegen wieder vorne. Pichler erzielt sein viertes Saisontor. Porath spielt einen starken Pass vor den Strafraum, wo Mühling relativ schnell zum Abschluss kommt. Der Ball knallt an den rechten Innenpfosten und springt Pichler halblinks vor die Füße. Das lässt sich der Österreicher nicht entgehen und vollstreckt unten links ins leere Tor. Kiel schlägt gnadenlos zu - 2:1!
65'
2 - 1

Benedikt Pichler

TOR!

2 : 1
Benedikt Pichler
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
93 %
camera-photo
vs

Mees jubelt

Neumann und Mühling gratulieren ihrem Mitspieler zu dessen Traumtor.
57'
vs

Füllkrug bestraft den Fehler von Dähne! 1:1!

Dinkci setzt Dähne im Strafraum unter Druck, sodass der Kieler Keeper sich ins Dribbling begibt statt den Ball einfach wegzuschlagen. Dabei springt ihm die Kugel etwas weg, Dinkci wittert den Ballgewinn. Dähne treibt den Ball noch bis zur Seitenlinie, wo er aus dem Gleichgewicht gerät. Ducksch wirft den Ball schnell ein, das Tor ist leer! Der Ball kommt zu Füllkrug, der sofort zum Schuss ansetzt und aus 27 Metern die Kugel im Tor versenkt! Bitter für Kiel, eiskalt von Füllkrug!
57'
1 - 1

Niclas Füllkrug

TOR!

1 : 1
Niclas Füllkrug
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
14 %
56'
vs

Gaaanz knapp von Neumann!

Der Rechtsverteidiger liefert eine bockstarke Vorstellung ab. Immer wieder schaltet er sich vorne mit ein. Nachdem sich Kiel auf der linken Seite aus dem Offensivpressing von Bremen löst, kann Kirkeskov in die Mitte zu Pichler passen. Der Österreicher spielt weiter zu Neumann, der gegen Jung draufhält - knapp vorbei!
46'
vs

Weiter geht's

Keine Wechsel zur Pause.
whistle
1 - 0

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 2
vs

Halbzeit-Fazit

Kiel liegt nicht unverdient mit 1:0 gegen Bremen vorne. Die ersten rund 20 Minuten gehen an die KSV, danach kommt der SVW besser ins Spiel und hat unter anderem durch Ducksch und Bittencourt Chancen. Kurz vor der Pause netzt Mees überragend per Direktabnahme. Insgesamt wirken die Hausherren einen Tick gefährlicher, hatten beste Gelegenheiten durch Reese und Pichler. Für die zweite Hälfte scheint dennoch alles offen.
whistle
1 - 0

Halbzeit

45'
vs

Führung für Kiel! Mees kunstvoll!

Fast mit dem Pausenpfiff geht Kiel in Führung! Und wie! Neumann enteilt mit einem überragenden Antritt Jung, flankt dann bockstark in die Strafraummitte zu Mees, der unter höchster Bedrängnis gegen Toprak akrobatisch aus der Drehung und in der Luft den Ball ins Netz drischt. 1:0 für die Störche!
45'
1 - 0

Joshua Mees

TOR!

1 : 0
Joshua Mees
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
8 %
40'
vs

Knappes Ding!

Mühling verlagert auf die halblinke Seite zu Porath. Dinkci verteidigt halbherzig und macht die Innenbahn auf. Porath stößt dort rein und schießt aus der Distanz flach drauf. Das Spielgerät verfehlt sein Ziel knapp!
camera-photo
vs

Pavlenka hält einen Ball fest

Nach einem Kieler Abschluss packt der Tscheche im SVW-Tor zu.
33'
vs

Pavlenka hellwach

Bremens Keeper ist nach dem super Pass von Holtby in die Sturmspitze hellwach, sprintet aus seinem Kasten und grätscht die Kugel vor Porath weg.
28'
vs

Pichler!

Top-Chance für Holstein! Stürmer Pichler bekommt einen flachen Ball von Kirkeskov, schiebt sich mit dem ersten Kontakt stark an Toprak vorbei und zieht aus spitzem Winkel mit links drauf. Pavlenka ist auf seinem Posten und pariert!
26'
0 - 0

Wechsel

sub
Joshua Mees
Joshua Mees
sub
Fabian Reese
Fabian Reese
26'
vs

Bittencourt aus 17 Metern

Ducksch schiebt den Ball quer an die Strafraumkante, wo der Ball noch einmal auftippt, bevor Bittencourt diesen mit rechts einen Meter über den Kasten schießt.
camera-photo
vs

Gruev bekommt Gelb

Osmers zückt die Gelbe Karte. Gruev weiß schnell, was er falsch gemacht hat und dreht ab.
17'
vs

Humpelnder Reese

Der Kieler Flügelstürmer muss mitten im Kieler Angriff zur Seitenlinie raushumpeln. Eine halbe Minute später kehrt Reese noch immer leicht humpelnd auf den Platz zurück. Jetzt sitzt Reese am Boden. Es dürfte nicht weitergehen.
15'
vs

Chance für Ducksch!

Freistehend vor Dähne scheitert Ducksch am Kieler Keeper. Beim Nachschussversuch rutscht Bittencourt der Ball in der Luft über den rechten Schlappen. Ausgangspunkt ist ein Fehlpass im Spielaufbau von Wahl.
12'
vs

Gruev sieht Gelb

Nachdem Thesker Bittencourt im letzten Moment auf dem Weg in Fünfer stoppt, will Kiel den Spielaufbau einleiten. Gruev unterbindet dies mit einem rüden Foul gegen Porath. Osmers zückt Gelb.
12'
0 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Ilia Gruev
Ilia Gruev
10'
vs

Volleyabnahme Reese

Gefährliche Szene links im Bremer Strafraum! Neumann hat den Ball dorthin geschlagen, Reese nimmt die Kugel kurz an und hält per Volleyabnahme aus sehr spitzem Winkel drauf. Pavlenka ist noch dran.
whistle
0 - 0

Anstoß

vs

Brand wechselt doppelt

Christian Brand, der an der Seitenlinie für den an COVID-19 erkrankten Interimstrainer Danijel Zenkovic einspringt, bringt zwei Neue. Jean-Manuel Mbom und Romano Schmid werden durch den wiedergenesenen Marco Friedl und Eren Dinkci ersetzt.
vs

Ein Wechsel bei den Störchen

Im Vergleich zum 1:2 in Heidenheim bringt Cheftrainer Marcel Rapp auf der Position des Linksverteidigers Mikkel Kirkeskov für Johannes van den Bergh (fehlt krankheitsbedingt).
vs

So beginnt Bremen

Pavlenka - Groß, Toprak, Friedl - Agu, Gruev, Bittencourt, Jung - Ducksch - Dinkci, Füllkrug
vs

So beginnt Kiel

Dähne - Neumann, Wahl, Thesker, Kirkeskov - Bartels, Mühling, Holtby, Porath, Reese - Pichler
90'
+ 2
vs

Fazit

Schalke war die meiste Zeit überlegen. Vergaben sie im ersten Durchgang noch reihenweise Chancen, so schlugen sie im zweiten Durchgang mehrmals zu und sicherten sich den ersten Erfolg seit dem 11. Spieltag.
90'
+ 4
vs

Fazit

Der SV Darmstadt 98 siegt 2:1 beim FC Erzgebirge Aue und stürmt zunächst an die Tabellenspitze. Die Lilien waren das gefährlichere und das nach der Pause auch treffsichere Team. Darmstadt nutzte seine Chancen erst eiskalt aus, hätte sogar noch das 3:0 machen können. Aue kam zu spät zum Anschlusstreffer.
whistle
1 - 2

Spielende

whistle
4 - 0

Spielende

89'
4 - 0

Wechsel

sub
Efe-Kaan Sihlaroglu
Efe-Kaan Sihlaroglu
sub
Jérôme Gondorf
Jérôme Gondorf
88'
4 - 0

Wechsel

sub
Malik Batmaz
Malik Batmaz
sub
Kyoung-Rok Choi
Kyoung-Rok Choi
88'
4 - 0

Wechsel

sub
Ricardo van Rhijn
Ricardo van Rhijn
sub
Marco Thiede
Marco Thiede
88'
4 - 0

Wechsel

sub
Kilian Jakob
Kilian Jakob
sub
Philip Heise
Philip Heise
whistle
5 - 2

Spielende

90'
1 - 2

Wechsel

sub
Antonio Mance
Antonio Mance
sub
Soufiane Messeguem
Soufiane Messeguem
90'
1 - 2

Wechsel

sub
Marvin Mehlem
Marvin Mehlem
sub
Tobias Kempe
Tobias Kempe
90'
+ 1
5 - 2

Wechsel

sub
Blendi Idrizi
Blendi Idrizi
sub
Dominick Drexler
Dominick Drexler
90'
+ 1
5 - 2

Wechsel

sub
Alexander Esswein
Alexander Esswein
sub
Pascal Testroet
Pascal Testroet
90'
+ 1
5 - 2

Wechsel

sub
Carlo Sickinger
Carlo Sickinger
sub
Bashkim Ajdini
Bashkim Ajdini
90'
1 - 2

Wechsel

sub
Lasse Sobiech
Lasse Sobiech
sub
Phillip Tietz
Phillip Tietz
84'
vs

TOOOR! Die Entscheidung

Damit ist alles klar: Hofmann macht das 4:0. Und das war super gemacht! Kother spielt von links in den Strafraum und bietet sich gleich zum Doppelpass wieder an. Doch statt zurückzuspielen, nimmt Hofmann das Spielgerät einmal mit und haut dann aus kurzer Distanz aufs kurze Ecke und überrascht damit alle.
87'
5 - 2

Wechsel

sub
Henning Matriciani
Henning Matriciani
sub
Thomas Ouwejan
Thomas Ouwejan
87'
5 - 2

Wechsel

sub
Marc Rzatkowski
Marc Rzatkowski
sub
Marius Bülter
Marius Bülter
87'
5 - 2

Wechsel

sub
Mehmet Can Aydin
Mehmet Can Aydin
sub
Reinhold Ranftl
Reinhold Ranftl
83'
4 - 0

Philipp Hofmann

TOR!

4 : 0
Philipp Hofmann
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
6 %
86'
1 - 2

Gelbe Karte

yellowCard
Luca Pfeiffer
Luca Pfeiffer
85'
vs

Tooor - Aue ist wieder dran

Die Erzgebirgler haben sich noch nicht aufgegeben und machen den Anschlusstreffer. Nach einem katastrophalen Querpass von Gonther im Strafraum drückt Jonjic den Ball zum 1:2 in die Maschen.
82'
3 - 0

Wechsel

sub
Lawrence Ennali
Lawrence Ennali
sub
Florent Muslija
Florent Muslija
85'
1 - 2

Antonio Jonjic

TOR!

1 : 2
Antonio Jonjic
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
10 %
84'
5 - 2

Wechsel

sub
Victor Palsson
Victor Palsson
sub
Rodrigo Zalazar
Rodrigo Zalazar
82'
vs

Zalazar!

Schalke kontert Sandhausen aus. Zalazar treibt den Ball nach vorne und bedient dann Bülter, der rechts mitgelaufen ist. Der schlägt im Strafraum einen Haken und legt zurück zu Zalazar, der mit rechts ins rechte obere Eck trifft.
82'
5 - 2

Rodrigo Zalazar

TOR!

5 : 2
Rodrigo Zalazar
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
13 %
77'
vs

In die Wolken

Choi hatte die Entscheidung auf dem Fuß. Kother schickt Wanitzek über links. Der treibt den Ball, flankt dann perfekt auf den zweiten Pfosten, wo Choi ganz alleine ist. Der geht volles Risiko und haut den Ball volley weit übers Tor. Das wäre das 4:0 gewesen.
78'
vs

Pfosten

Fast hätte Seydel auf 3:0 erhöht. Erst kann Männel gegen Skarke, der frei vor ihm auftaucht, glänzend parieren. Den Nachschuss setzt Seydel dann unbedrängt an den Pfosten.
74'
3 - 0

Wechsel

sub
Linton Maina
Linton Maina
sub
Sebastian Kerk
Sebastian Kerk
74'
3 - 0

Wechsel

sub
Valmir Sulejmani
Valmir Sulejmani
sub
Lukas Hinterseer
Lukas Hinterseer
76'
vs

Bülter!

Der Zwei-Tore-Vorsprung ist wieder hergestellt. Ranftl hat rechts Platz und flankt flach in den Strafraum der Gäste. Bülter ist am ersten Pfosten und bringt die Kugel königlich mit der rechten Hacke in der linken Ecke unter.
75'
vs

Tooor - Darmstadt legt nach

Darmstadt macht das 2:0. Bader erobert den Ball im rechten Mittelfeld, lupft das Ding dann über 30 Meter in den Lauf von Seydel. Der nimmt den Ball an und haut ihn dann aus 14 Metern volley ins Netz.
76'
4 - 2

Marius Bülter

TOR!

4 : 2
Marius Bülter
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
5 %
75'
0 - 2

Aaron Seydel

TOR!

0 : 2
Aaron Seydel
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
18 %
74'
vs

Der Anschluss!

Soukou und Testroet spielen einen Doppelpass am Strafraum der Schalker. Testroet zieht dann mit rechts aus 15 Metern Entfernung ab und schießt den Ball in die rechte Ecke.
74'
3 - 2

Pascal Testroet

TOR!

3 : 2
Pascal Testroet
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
9 %
70'
3 - 0

Wechsel

sub
Dominik Kother
Dominik Kother
sub
Fabian Schleusener
Fabian Schleusener
72'
vs

3:1!

Ouwejan bringt eine Ecke von der linken Seite in den Strafraum des SVS. Bülter kommt an den Ball und köpft Zhirov an. Der Innenverteidiger fälscht den Ball unhaltbar ins rechte Eck ab.
72'
0 - 1

Wechsel

sub
Tim Skarke
Tim Skarke
sub
Braydon Manu
Braydon Manu
67'
vs

Tempo rausnehmen

Schleusener wird auf der linken Seite geschickt, bricht aber dann ab. Warum auch nicht. Der Karlsruher wäre alleine gewesen und so spielt er den sicheren Ball hinten rum. Der KSC hat mit der 3:0-Führung im Rücken keine Eile.
71'
3 - 1

Aleksandr Zhirov

EIGENTOR!

3 : 1
Aleksandr Zhirov
camera-photo
vs

Das 1:1

Ouwejan verwandelt trocken zum 1:1.
68'
2 - 1

Wechsel

sub
Christian Conteh
Christian Conteh
sub
Janik Bachmann
Janik Bachmann
66'
0 - 1

Wechsel

sub
Tom Baumgart
Tom Baumgart
sub
Jan Hochscheidt
Jan Hochscheidt
64'
vs

Jetzt macht er es besser!

Ouwejan flankt von links in den Strafraum. Die Kugel springt von Pieringer zu Bülter, der aus kurzer Distanz rechts oben verwandelt.
64'
2 - 1

Marius Bülter

TOR!

2 : 1
Marius Bülter
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
39 %
62'
vs

Bülter!

Zalazar steckt toll durch für Bülter, der im Strafraum aus der Balance gerät und den Ball mit rechts weit rechts vorbeischießt.
62'
vs

Toooor - Darmstadt geht in Führung

Und das nach einer tollen Kombination. Langer Ball von Patric Pfeiffer nach vorne. Dann spielt Luca Pfeiffer einen Doppelpass mit Tietz und ist letztlich vollkommen frei vor Männel - und schiebt den Ball lässig am Aue-Keeper vorbei zum 1:0 in die Maschen.
62'
0 - 1

Luca Pfeiffer

TOR!

0 : 1
Luca Pfeiffer
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
56 %
58'
vs

Verschenkt

Da hätte Tietz deutlich mehr draus machen können. Der Stürmer läuft mit Tempo in den Strafraum und ist nach Schuhens langem Abschlag ganz frei. Er will den herauslaufenden Männel mit einem Heber überwinden, kriegt den Ball aber nicht hoch - und schiebt ihn Männel so in die Arme.
58'
vs

Der Ausgleich!

Ranftl dribbelt von rechts ins Zentrum und steckt in den Strafraum durch für Drexler. der spielt die Kugel von rechts flach nach links zu Ouwejan, der die Kugel mit links ins Netz wuchtet.
58'
1 - 1

Thomas Ouwejan

TOR!

1 : 1
Thomas Ouwejan
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
28 %
53'
vs

Schleusener

Der Karlsruher bekommt den Ball im Strafraum. Dort wird er von zwei Gegenspielern bedrängt, kann sich trotzdem durchsetzen. Allerdings ist der Abschluss unter diesen Umständen zu unplatziert und kein Problem für Hansen, der den Ball fest hat.
camera-photo
vs

Das 1:0

Ritzmaier bleibt ganz cool gegen Fraisl.
56'
0 - 0

Wechsel

sub
Aaron Seydel
Aaron Seydel
sub
Mathias Honsak
Mathias Honsak
camera-photo
vs

Kopfball

Luca Pfeiffer kommt frei zum Kopfball - aber verzieht.
whistle
3 - 0

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 3
3 - 0

Wechsel

sub
Hendrik Weydandt
Hendrik Weydandt
sub
Maximilian Beier
Maximilian Beier
45'
+ 3
3 - 0

Wechsel

sub
Dominik Kaiser
Dominik Kaiser
sub
Sebastian Ernst
Sebastian Ernst
47'
vs

Sandhausen bestraft Schalke

Die Gelsenkirchener sind nach einer Ecke zu weit aufgerückt, verlieren die Kugel in der SVS-Hälfte und werden dann beim Konter überrannt. Soukou dribbelt weit in die Schalker Hälfte, geht von links ins Zentrum und legt im Strafraum nach links zu Ritzmaier ab. Der verwandelt eiskalt unten links zur Führung.
47'
0 - 1

Marcel Ritzmaier

TOR!

0 : 1
Marcel Ritzmaier
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
56 %
whistle
0 - 0

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 3
0 - 0

Wechsel

sub
Babacar Guèye
Babacar Guèye
sub
Omar Sijaric
Omar Sijaric
whistle
0 - 0

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 3
vs

Halbzeitfazit

Karlsruhe führt zur Pause 3:0 gegen Hannover 96. Die Führung geht in Ordnung, ist aber durchaus etwas zu hoch. In einer umkämpften Partie hat der Gastgeber Mitte der ersten Halbzeit ein bisschen das Tempo hochgeschraubt und die sich bietenden Chancen genutzt. Doch nach dem 3:0 hat sich der KSC dann etwas zu doll rausgenommen und dem Gegner das Feld überlassen. Der hat mit anhaltender Spieldauer dann wieder mehr Mut geschöpft und sich dem Anschluss angenähert.
whistle
3 - 0

Halbzeit

45'
+ 3
vs

Halbzeitfazit

Aue und Darmstadt gehen mit einem bisher gerechten Remis in die Pause. Die Gäste wirken zwar insgesamt etwas strukturierter, aber Aue ist immer wieder mit Kontern gefährlich. Was fehlt, sind die ganz großen Torchancen.
45'
+ 3
vs

Halbzeit-Fazit

Schalke begann furios, drückte Sandhausen weit hinten rein und erspielte sich dabei viele gute Chancen. Je länger die Partie dauerte, desto mehr konnte sich der SVS befreien und kam auch selbst zu Abschlüssen. S04 ist klar besser, aber Arbeit und Ertrag halten hier noch nicht die Waage.
whistle
0 - 0

Halbzeit

whistle
0 - 0

Halbzeit

42'
vs

Wieder gefangen

Hannover hat sich von dem Schock des 0:3 langsam erholt und kommt jetzt endlich auch mal ein wenig zum Zug. DEr Ballbesitz liegt in den letzten zehn Minuten überwiegend auf Seiten der Gäste, derKSC steht tief in seiner Hälfte, kommt kaum mehr raus, auch weil der Gegner gut presst.
45'
vs

Da muss mehr rausspringen!

Ouwejan flankt von der linken Seite in den Strafraum. Dort ist Zalazar frei. Aus wenigen Metern Entfernung köpft er mittig auf des Gegners Tor. Drewes ist zur Stelle.
39'
vs

Pfosten

Fast der Anschlusstreffer für Hannover: Hinterseer nimmt an der Strafraumgrenze mit links Maß - und trifft nur den linken Pfosten.
34'
vs

Handspiel

Der Ball zappelte schon im Karlsruher Netz, aber dann wird der Treffer doch zurückgenommen, nachdem er durch den VAR noch einmal überprüft wurde: Hinterseer war bei der Ballannahme mit der Hand dran und deshalb zählt das Tor nicht.
41'
0 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Marius Bülter
Marius Bülter
camera-photo
vs

Schalke zu ineffizient

Königsblau hat sich bereits zahlreiche Chancen erspielt - es steht weiterhin 0:0. So langsam wird auch Sandhausen gefährlicher.
33'
3 - 0
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Kein Tor
Überprüfung Handspiel bei Torerzielung?
Entscheidung Kein Tor
camera-photo
vs

Ausgelassener Jubel

Der KSC hat jetzt schon drei Tore geschossen, zwei davon innerhalb von nur zwei Minuten.
30'
vs

TOOOR! KSC macht das 3:0

Was ist denn da los?! Karlsruhe erhöht auf 3:0. Diesmal ist Wanitzel der Torschütze, der den Ball von Choi in den Strafraum bekommt und dann ganz viel Platz hat: Er kann das Spielgerät mit dem Rücken zum Tor in Ruhe annehmen, dreht sich, geht zwei Schritte, legt sich den Ball zurecht und schießt ein. Und das alles völlig unbedrängt.
28'
vs

TOOOR! KSC erhöht auf 2:0

Schon wieder trifft der KSC. Ausgangspunkt ist eine Ecke. Am rechten Strafraumeck kann Heise flanken, Gordon hält im Gewühl im Strafraum einfach mal den Kopf hin und lenkt den Ball perfekt ab.
29'
3 - 0

Marvin Wanitzek

TOR!

3 : 0
Marvin Wanitzek
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
15 %
27'
2 - 0

Daniel Gordon

TOR!

2 : 0
Daniel Gordon
23'
1 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Sebastian Ernst
Sebastian Ernst
22'
vs

Guter Angriff

Starker Konter der Auer. Kühn marschiert mit hohem Tempo von rechts Richtung Strafraumlinie in die Mitte. Dann der Pass nach links zu Jonjic. Der drückt aus spitzem Winkel gleich flach ab - findet aber in Schuhen seinen Meister, der mit dem Fuß pariert.
18'
vs

TOOOR! KSC führt 1:0

Karlsruhe geht in Führung und die war richtig gut herausgespielt: Der Gastgeber kommt über links und dann geht es schnell: Zuspiel in die Tiefe auf Wanitzek, der den Ball von der Torauslinie weit zurückspielt. Aus dem Rückraum kommt Choi angelaufen, der dann viel Platz hat und genau Maß nehmen kann. Ein super Schuss zum 1:0.
17'
1 - 0

Kyoung-Rok Choi

TOR!

1 : 0
Kyoung-Rok Choi
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
11 %
16'
vs

Freistoß

Wanitzek schießt den Freistoß aus 17 Metern direkt. Und der kommt richtig gut. Hansen mit einer tollen Parade, aber der Ball war dann doch auch nicht platziert genug. Eine gute Möglichkeit für den KSC.
camera-photo
vs

Es geht zur Sache

Hannovers Muslija im Duell mit Thiede.
11'
vs

Kein Tor

Und da wird das Tor zurückgenommen. Der Video-Assistent hat nach genauer Betrachtung der Bilder festgestellt, dass Tietz im Abseits stand. Deshalb kein Tor. Es geht mit 0:0 weiter.
14'
0 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Janik Bachmann
Janik Bachmann
10'
0 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Niklas Hult
Niklas Hult
11'
vs

Doppelchance!

Königsblau drückt weiter auf die Tube. Thiaw macht es mit viel Gefühl aus der Distanz: Der Innenverteidiger schlenzt mit links ans linke Lattenkreuz. Der Nachschuss Pieringers geht weit rechts vorbei.
11'
0 - 1
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Tor
Überprüfung Abseits?
Entscheidung Kein Tor
11'
vs

Tooor - Darmstadt geht in Führung

Was für ein Pech für die Erzgebirgler. Nach einer abgewehrten Ecke kommt der Ball links zu Honsak. Der schlägt das Leder flach in die Mitte. Da steht Tietz, aber vor ihm ist Gonther am Ball - und lenkt das Spielgerät ins eigene Tor.
8'
vs

Bülter!

Zalazar bedient Ranftl auf rechts. Der Österreicher bringt die Kugel flach in den Strafraum zu Bülter, dem der Ball beim Abschluss etwas über den Schuh rutscht. Der Schuss geht knapp links vorbei.
5'
vs

Wieder unterbrochen

Schon in den ersten Minuten ist das Spiel sehr körperbetont und die Teams gehen beide aggressiv zu Werke auf dem Platz. Auf dem Rasen schenken sich die Mannschaften nichts.
3'
0 - 0

Gelbe Karte

yellowCard
Jérôme Gondorf
Jérôme Gondorf
whistle