Highlights

90'
+ 11

Fazit

Holstein Kiel hat den SV Werder Bremen mit 2:1 (1:0) niedergerungen. In einer packenden Partie brachte Joshua Mees die Störche mit einem Traumtor in Front (45.). Nach der Pause glich Niclas Füllkrug zwischenzeitlich per Fernschuss aus, ehe Benedikt Pichler zum 2:1-Endstand für Kiel abstaubte (65.).
Spielende
90'
+ 8

Gelios hält überragend!

Nach der kurz ausgeführten Ecke dreht Ducksch den Ball beinahe rechts oben ins Eck. Gelios macht sich gaaaanz lang und lenkt den Ball noch zur Ecke. Klasse Parade!
90'
+ 7

Gelbe Karte

yellowCard
Niclas Füllkrug
Niclas Füllkrug

Füllkrugs 1:1

Hier bestraft Füllkrug den Fehler Dähnes.
90'
+ 7

Gelbe Karte

yellowCard
Philipp Sander
Philipp Sander
90'
+ 7

Nochmal Ecke

Von links schlägt Ducksch einen Eckball rein. Kann Bremen noch mal ausgleichen?
90'
+ 5

Pass kommt zu früh

Duckschs Querpass kann Füllkrug nicht erreichen. Gelios springt vor den 1:1-Torschützen und packt zu. Vermutlich hätte Ducksch noch einen Moment weiterlaufen sollen.
90'
+ 4

Wechsel

sub
Mitchell Weiser
Mitchell Weiser
sub
Felix Agu
Felix Agu
90'
+ 3

Knapp an der Kante

Glück für Neumann, dass er Ducksch nicht im Strafraum foult. Da fehlt nicht viel, dann gibt Osmers den Elfer. Stattdessen bekommen die Bremer nun Freistoß unmittelbar links neben dem Strafraum.
90'
+ 3

Gelbe Karte

yellowCard
Phil Neumann
Phil Neumann
90'
+ 2

Kirkeskov ist da

Duckschs Querpass kann Kirkeskov in der Gefahrenzone rausschlagen. Ecke gibt es für Werder trotzdem.
90'

Zehn Minuten...

...lässt Osmers nachspielen. Viel Zeit für Werder, um noch auszugleichen.
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Eren Sami Dinkci
Eren Sami Dinkci33,18km/h
2.
Phil Neumann
Phil Neumann32,55km/h
3.
Benedikt Pichler
Benedikt Pichler32,47km/h
88'

Mees rettet!

Agu kommt unmittelbar vor Gelios nicht zum Abschluss, weil Mees Defensivarbeit verrichtet und die Kugel vor dem Bremer wegkratzt.
87'

Schlussminuten

Die reguläre Spielzeit ist gleich rum. Es dürfte jedoch eine ordentliche Portion Nachspielzeit geben. Vielleicht fünf, sechs Minuten. Grund dafür ist unter anderem die lange Behandlungspause von Dähne.
83'

Keine unfaire Partie

Osmers musste bislang erst neun Fouls pfeifen.
Fouls
3
6
82'

Wechsel

sub
Oscar Schönfelder
Oscar Schönfelder
sub
Ilia Gruev
Ilia Gruev
79'

Herausragender Neumann

Der Rechtsverteidiger bereitete das 1:0 vor, marschiert permanent mit nach vorne und ist dennoch der zweikampfstärkste Kieler (75 % gewonnen).
77'

Füllkrug kann ihn machen!

Schmids Flanke rutscht Füllkrug über den Scheitel, sodass der Ball einen halben Meter rechts am Tor vorbei fliegt. Der Bremer Stürmer kann hier durchaus seinen Doppelpack perfekt machen...

Mees trifft sehenswert

Das Führungstor zum 1:0 für Kiel von Mees per Scherenschlag.
75'

Wechsel

sub
Ioannis Gelios
Ioannis Gelios
sub
Thomas Dähne
Thomas Dähne
73'

Gelios bereitet sich vor

Dähne wird gleich verletzungsbedingt ausgewechselt. Thesker und Schmid treffen den KSV-Keeper zuvor im Vollsprint.
70'

Wechsel

sub
Roger Assalé
Roger Assalé
sub
Leonardo Bittencourt
Leonardo Bittencourt
70'

Wechsel

sub
Romano Schmid
Romano Schmid
sub
Eren Dinkçi
Eren Dinkçi
69'

Wieder Neumann!

Klasse Technik von Neumann nach einer Ecke von Mühling, die der Rechtsverteidiger direkt und freistehend aus der Luft knapp über die Latte zieht.
67'

Mees gegen Drei

Der 1:0-Torschütze zieht gegen drei Bremer nach innen, zögert lange mit dem Abschluss und schlenzt den Ball dann rechts oben vorbei.
66'

Groß köpft vorbei

Nach einer Flanke von der linken Seite köpft Groß den Ball deutlich rechts vorbei.
66'

Wechsel

sub
Philipp Sander
Philipp Sander
sub
Finn Porath
Finn Porath
65'

Pichler sagt danke! 2:1 Kiel!

Die Störche liegen wieder vorne. Pichler erzielt sein viertes Saisontor. Porath spielt einen starken Pass vor den Strafraum, wo Mühling relativ schnell zum Abschluss kommt. Der Ball knallt an den rechten Innenpfosten und springt Pichler halblinks vor die Füße. Das lässt sich der Österreicher nicht entgehen und vollstreckt unten links ins leere Tor. Kiel schlägt gnadenlos zu - 2:1!
65'

Benedikt Pichler

TOR!

2:1
Benedikt Pichler
Torwahrscheinlichkeit
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
93 %

Mees jubelt

Neumann und Mühling gratulieren ihrem Mitspieler zu dessen Traumtor.
61'

Bittencourt aus der zweiten Reihe

Der Offensivspezialist versucht es aus halblinker Position. Dähne wehrt den Ball mit beiden Fäusten sicher ab.
57'

Füllkrug bestraft den Fehler von Dähne! 1:1!

Dinkci setzt Dähne im Strafraum unter Druck, sodass der Kieler Keeper sich ins Dribbling begibt statt den Ball einfach wegzuschlagen. Dabei springt ihm die Kugel etwas weg, Dinkci wittert den Ballgewinn. Dähne treibt den Ball noch bis zur Seitenlinie, wo er aus dem Gleichgewicht gerät. Ducksch wirft den Ball schnell ein, das Tor ist leer! Der Ball kommt zu Füllkrug, der sofort zum Schuss ansetzt und aus 27 Metern die Kugel im Tor versenkt! Bitter für Kiel, eiskalt von Füllkrug!
57'

Niclas Füllkrug

TOR!

1:1
Niclas Füllkrug
Torwahrscheinlichkeit
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
14 %
56'

Gaaanz knapp von Neumann!

Der Rechtsverteidiger liefert eine bockstarke Vorstellung ab. Immer wieder schaltet er sich vorne mit ein. Nachdem sich Kiel auf der linken Seite aus dem Offensivpressing von Bremen löst, kann Kirkeskov in die Mitte zu Pichler passen. Der Österreicher spielt weiter zu Neumann, der gegen Jung draufhält - knapp vorbei!
54'

Noch eine Ecke

Diesmal klärt Bartels gegen Agu. Gruev wird die Ecke von rechts hereinbringen.
53'

Mees klärt vor Agu

Groß flankt rechts in den Sechzehner, wo Mees vor Agu zur Ecke klären kann.
50'

Pichler gefoult

Leichtes Foul von Gruev an Pichler. Der Bremer muss aufpassen. Er ist bereits verwarnt.
46'

Weiter geht's

Keine Wechsel zur Pause.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 2

Halbzeit-Fazit

Kiel liegt nicht unverdient mit 1:0 gegen Bremen vorne. Die ersten rund 20 Minuten gehen an die KSV, danach kommt der SVW besser ins Spiel und hat unter anderem durch Ducksch und Bittencourt Chancen. Kurz vor der Pause netzt Mees überragend per Direktabnahme. Insgesamt wirken die Hausherren einen Tick gefährlicher, hatten beste Gelegenheiten durch Reese und Pichler. Für die zweite Hälfte scheint dennoch alles offen.
Halbzeit
45'
+ 2

Außennetz

Füllkrug schießt aus der Drehung ans Außennetz! Fast die Bremer Antwort.
45'

Führung für Kiel! Mees kunstvoll!

Fast mit dem Pausenpfiff geht Kiel in Führung! Und wie! Neumann enteilt mit einem überragenden Antritt Jung, flankt dann bockstark in die Strafraummitte zu Mees, der unter höchster Bedrängnis gegen Toprak akrobatisch aus der Drehung und in der Luft den Ball ins Netz drischt. 1:0 für die Störche!
45'

Joshua Mees

TOR!

1:0
Joshua Mees
Torwahrscheinlichkeit
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
19 %
44'

Nochmal Ecke

Neumann holt einen Eckball raus. Gleich ist Pause.
42'

Ducksch probiert's direkt

Bittencourts Flanke nimmt Ducksch unmittelbar vor dem Strafraum gegen Wahl direkt. Die Kugel fliegt einen halben Meter über das Tor.
42'

Leichte Ballbesitzvorteile

Kiel ist etwas häufiger am Ball als die Bremer. Insgesamt ist es aber eine ausgeglichene Partie.
Ballbesitz
5743
40'

Knappes Ding!

Mühling verlagert auf die halblinke Seite zu Porath. Dinkci verteidigt halbherzig und macht die Innenbahn auf. Porath stößt dort rein und schießt aus der Distanz flach drauf. Das Spielgerät verfehlt sein Ziel knapp!

Pavlenka hält einen Ball fest

Nach einem Kieler Abschluss packt der Tscheche im SVW-Tor zu.
37'

Tolle Flanke, schwacher Abschluss

Bittencourt schlägt eine starke Flanke rechts in den Sechzehner, wo Ducksch im Fallen die Kugel per Aufsetzer weit links neben das Tor köpft. Da geht mehr für den Torjäger der Hanseaten.
35'

Jung steigt Neumann auf den Fuß

Der Kieler muss im Seitenaus behandelt werden, nachdem ihm Jung mit voller Wucht auf den rechten Fuß steigt. Das sieht schmerzhaft aus. Es geht aber für Neumann weiter.
33'

Pavlenka hellwach

Bremens Keeper ist nach dem super Pass von Holtby in die Sturmspitze hellwach, sprintet aus seinem Kasten und grätscht die Kugel vor Porath weg.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Eren Sami Dinkci
Eren Sami Dinkci33,18km/h
2.
Benedikt Pichler
Benedikt Pichler32,39km/h
3.
Alexander Mühling
Alexander Mühling31,95km/h
29'

Kiel drückender

Die größeren Torchancen haben die Störche, wenngleich auch Werder nicht ungefährlich ist.
Torversuche
3Neben das Tor
4Aufs Tor
4Neben das Tor
1Aufs Tor
28'

Pichler!

Top-Chance für Holstein! Stürmer Pichler bekommt einen flachen Ball von Kirkeskov, schiebt sich mit dem ersten Kontakt stark an Toprak vorbei und zieht aus spitzem Winkel mit links drauf. Pavlenka ist auf seinem Posten und pariert!
26'

Bittencourt aus 17 Metern

Ducksch schiebt den Ball quer an die Strafraumkante, wo der Ball noch einmal auftippt, bevor Bittencourt diesen mit rechts einen Meter über den Kasten schießt.
26'

Wechsel

sub
Joshua Mees
Joshua Mees
sub
Fabian Reese
Fabian Reese

Gruev bekommt Gelb

Osmers zückt die Gelbe Karte. Gruev weiß schnell, was er falsch gemacht hat und dreht ab.
23'

Niemand zu finden

Bittencourt schlägt im Vollsprint eine flache Flanke in die Strafraummitte, doch da ist niemand. Eigentlich sucht Bittencourt Ducksch.
19'

Reese wird behandelt

Nun gibt es eine richtige Behandlung für Reese. Die Ärzte tapen ihn am linken Oberschenkel.
17'

Humpelnder Reese

Der Kieler Flügelstürmer muss mitten im Kieler Angriff zur Seitenlinie raushumpeln. Eine halbe Minute später kehrt Reese noch immer leicht humpelnd auf den Platz zurück. Jetzt sitzt Reese am Boden. Es dürfte nicht weitergehen.
15'

Chance für Ducksch!

Freistehend vor Dähne scheitert Ducksch am Kieler Keeper. Beim Nachschussversuch rutscht Bittencourt der Ball in der Luft über den rechten Schlappen. Ausgangspunkt ist ein Fehlpass im Spielaufbau von Wahl.
14'

Füllkrug vom Tor weg

Kurze, hohe Flanke von Bittencourt auf den Kopf von Füllkrug, der sich von Thesker lösen kann, den Ball aber deutlich links vorbeiköpft.
13'

Mühling in die Arme von Pavlenka

Flanke von der linken Seite, Mühling köpft aus dem Stand, Pavlenka packt zu. Kiel ist das aktivere Team.
12'

Gruev sieht Gelb

Nachdem Thesker Bittencourt im letzten Moment auf dem Weg in Fünfer stoppt, will Kiel den Spielaufbau einleiten. Gruev unterbindet dies mit einem rüden Foul gegen Porath. Osmers zückt Gelb.
12'

Gelbe Karte

yellowCard
Ilia Gruev
Ilia Gruev
10'

Volleyabnahme Reese

Gefährliche Szene links im Bremer Strafraum! Neumann hat den Ball dorthin geschlagen, Reese nimmt die Kugel kurz an und hält per Volleyabnahme aus sehr spitzem Winkel drauf. Pavlenka ist noch dran.
8'

Die Präzision fehlt

Reese bekommt den Ball von Porath in den Lauf gespielt, doch Toprak orientiert sich relativ schnell zum früheren Schalker. Der Winkel wird spitz, Reese zieht mit links ab. Kein Problem für Pavlenka im Bremer Kasten.
4'

Erste Chance durch Neumann!

Der Rechtsverteidiger bekommt den Ball in den Rücken seines Gegenspielers von Mühling gespielt. Neumann ist auf und davon, entscheidet sich noch mal für die Flanke. Diese ist einen Tick zu weit für Porath, der den Ball aber herunterpflücken kann und zurück zu Reese ablegt. Die Schussbahn ist von vier Bremern versperrt, weshalb Reese den Ball wieder nach rechts hoch zu Neumann abgibt. Neumann hält per Dropkick drauf und verzieht einen Meter!
1'

Leichter Nieselregen

Bei kalten Temperaturen und leichtem Nieselregen stößt Kiel an.
1'

Kiel stößt an

Die Störche bringen den Ball gegen die Werderaner ins Rollen.
Anstoß
3:19

So funktioniert die VBL Club Championship by bevestor

Hol dir alle Infos zur bevestor Virtual Bundesliga unter virtual.bundesliga.com!

Brand wechselt doppelt

Christian Brand, der an der Seitenlinie für den an COVID-19 erkrankten Interimstrainer Danijel Zenkovic einspringt, bringt zwei Neue. Jean-Manuel Mbom und Romano Schmid werden durch den wiedergenesenen Marco Friedl und Eren Dinkci ersetzt.

Ein Wechsel bei den Störchen

Im Vergleich zum 1:2 in Heidenheim bringt Cheftrainer Marcel Rapp auf der Position des Linksverteidigers Mikkel Kirkeskov für Johannes van den Bergh (fehlt krankheitsbedingt).

So beginnt Bremen

Pavlenka - Groß, Toprak, Friedl - Agu, Gruev, Bittencourt, Jung - Ducksch - Dinkci, Füllkrug

So beginnt Kiel

Dähne - Neumann, Wahl, Thesker, Kirkeskov - Bartels, Mühling, Holtby, Porath, Reese - Pichler

Schiedsrichter

Harm Osmers (SR), Robert Kempter (SR-A. 1), Florian Exner (SR-A. 2), Steven Greif (4. Offizieller), Felix Zwayer (VA), Tobias Schultes (VA-A)

Das sagt Christian Brand

„Ich kann der Mannschaft nur ein großes Kompliment aussprechen. Wie sie auf und neben dem Platz mit der Situation umgegangen ist, war top. Da wächst etwas zusammen und das macht mir die Arbeit leicht. Ich habe viele Einzelgespräche geführt. Ein wichtiger Teil des Trainerjobs ist es ja, zu verstehen, was in den Spielern vorgeht und was sie bewegt.“

Das sagt Marcel Rapp

"Wir wollen konstant gute Leistungen zeigen, dann werden wir auch erfolgreich sein und punkten. Bremen hat einen sehr, sehr guten Kader und bringt sehr viel Qualität auf den Platz. Trotzdem wollen wir unserer Art und Weise treu bleiben. Wir wollen Bremen unser Spiel aufzwingen - das wird der Schlüssel zum Erfolg sein."
1:51

Abschluss Effizienz als neuer Bundesliga Match Fact

Fin trifft die alte Liebe

Fin Bartels bestritt für keinen anderen Verein so viele Pflichtspiele wie für Werder (131 Einsätze, 24 Tore), er spielte von 2014 bis 2020 an der Weser.

Starke Saison von Ducksch

Marvin Ducksch war 2017/18 im Trikot der Störche mit 18 Treffern Torschützenkönig der 2. Bundesliga.

Sechs Heimspiele ohne Sieg

Der letzte Heimsieg gegen Werder gelang Kiel im Februar 1958 (3:1), seitdem war Bremen sechs Mal an der Förde zu Gast (zwei Remis, vier Auswärtssiege).

Lange kein Kieler Sieg

Für weitere Duelle muss man bis in gemeinsame Oberliga-Zeiten noch vor der Bundesliga-Gründung zurückblättern. In den letzten neun Pflichtspielen gegen Kiel blieb Bremen ungeschlagen (sieben Siege, zwei Remis). Der letzte Sieg der Störche war ein 4:1-Auswärtserfolg vor 62 Jahren (August 1959) unter Helmuth Johannsen und mit Dreierpacker Horst Martinsen.

Klare Sache in Bremen

Im Heimspiel jener Saison (27. September 1980) hatte Werder 5:1 gewonnen, bei der Auflistung der Torschützen dürften so manchem Bremer Fan die Augen leuchten: Uwe Reinders, Erwin Kostedde (2), Norbert Meier und Benno Möhlmann. Im Bremer Tor stand Dieter Burdenski, auch Karl-Heinz Kamp, Jonny Otten oder Klaus Fichtel kickten für Werder.

Remis in der letzten Partie

Zuletzt gab es dieses Duell im März 1981 - auch in der 2. Bundesliga! In Werders zuvor einziger Zweitliga-Spielzeit trennte man sich damals an der Förde 1:1, nach Bernd Brexendorfs früher 1:0-Führung (5. Minute) glich Erwin Kostedde spät für Werder aus (84.) und bezwang dabei KSV-Keeper Andreas Köpke.

Erstes Duell nach langer Zeit

Erstmals seit 40 Jahren treffen Holstein Kiel und Werder Bremen in einem Pflichtspiel aufeinander.

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie Holstein Kiel gegen SV Werder Bremen am 15. Spieltag der Saison 2021/22 in der 2. Bundesliga.