Tabellenführer Arminia Bielefeld hat die Herbstmeisterschaft im Visier - © Peter Hartenfelser via www.imago-images.de/imago images/Hartenfelser
Tabellenführer Arminia Bielefeld hat die Herbstmeisterschaft im Visier - © Peter Hartenfelser via www.imago-images.de/imago images/Hartenfelser
2. Bundesliga

Fünf Top-Fakten zum 15. Spieltag der 2. Bundesliga

Arminia Bielefeld feiert einen historischen Auswärtssieg, auch Hannover glänzt auf fremdem Platz und Kiel klettert in der Tabelle – die Topfakten zum 15. Spieltag der 2. Bundesliga.

>>> Jetzt beim Tippspiel der 2. Bundesliga mitmachen und jeden Spieltag attraktive Preise gewinnen!

1) Bielefeld historisch gut

Arminia Bielefeld hat als erstes Team in der kompletten Historie der 2. Bundesliga 7 Auswärtsspiele hintereinander gewonnen.

>>> Alle Infos zu #D98DSC im Matchcenter

2) Nürnberger Chancenwucher

23:5 Torschüsse, aber 0:2 verloren: Der 1. FC Nürnberg bekam vom bisherigen Tabellenletzten Wehen Wiesbaden eine Lehrstunde in Sachen Effizienz.

>>> Alle Infos zu #FCNWIE im Matchcenter

Heyer, van Aken und Kühn feiern den nächsten Coup gegen einen "Großen" - Elmar Kremser/SVEN SIMON via www.imago-images.de/imago images/Sven Simon

3) Osnabrück ärgert die Großen

Der VfL Osnabrück hat nach dem VfB Stuttgart auch den Hamburger SV besiegt, ist seit 6 Spielen ungeschlagen und stellt mit nur 14 Gegentoren die beste Abwehr der 2. Bundesliga.

>>> Alle Infos zu #OSNHSV im Matchcenter

4) Kieler Höhenflug

Holstein Kiel hat 13 Punkte aus den letzten 6 Spielen geholt (nur Bielefeld mehr), Rang 6 ist die beste Saisonplatzierung.

>>> Alle Infos zu #SGDKIE im Matchcenter

5) Hannovers zwei Gesichter

Alle 4 Saisonsiege feierte Hannover 96 auswärts, das schwächste Heim-Team der 2. Bundesliga ist Zweiter in der Auswärtstabelle!

>>> Alle Infos zu #STPH96 im Matchcenter