13
Lucas
Alario
Angriff
Bayer 04 Leverkusen

Lucas Nicolás Alario | Spielerprofil

Name
Lucas Nicolás Alario
Nationalität
Argentinisch ar
Geburtstag
08.10.1992
Alter
28 Jahre
Größe
185 cm
Geburtsort
Argentinien
vor 4 Wochen

Lucas Alario wurde am 08.10.1992 in Tostado geboren und spielt bei Bayer 04 Leverkusen. Er spielte von 2007-2010 bei Club San Lorenzo de Tostado, von 2011-2015 bei CA Colon de Santa Fe und von 2015-2017 bei CA River Plate. Er spielt seit 2017 bei Bayer 04 Leverkusen.

Aktuelle Saison 2020/21

In der laufenden Saison erzielte der Spieler mit der Rückennummer 13 elf Tore und belegt so gemeinsam mit Thomas Müller (FC Bayern München), Max Kruse (1. FC Union Berlin) und Silas Wamangituka (VfB Stuttgart) den 8. Platz im ligaweiten Ranking. Mit zwei Torvorlagen belegt der 1,85m große Stürmer zusammen mit Lars Bender und Demarai Gray aktuell Platz 6 der Team-Statistik. Mit bisher 39 Torschüssen befindet Lucas Alario sich auf Platz 6 in der Teamrangliste der meisten Schüsse in Richtung des gegnerischen Tors. Zwei Mal traf er dabei die Latte oder den Pfosten. Damit liegt er im Liga-Ranking u. a. mit Kingsley Coman (FC Bayern München), Marco Reus (Borussia Dortmund), Jadon Sancho (Borussia Dortmund), Youssoufa Moukoko (Borussia Dortmund), Leon Bailey, Marcel Sabitzer (RB Leipzig), Yussuf Poulsen (RB Leipzig), Christopher Nkunku (RB Leipzig), Alexander Sørloth (RB Leipzig), André Silva (Eintracht Frankfurt), Lucas Höler (Sport-Club Freiburg), Nils Petersen (Sport-Club Freiburg), John Anthony Brooks (VfL Wolfsburg), Jean-Philippe Mateta (1. FSV Mainz 05), Robin Quaison (1. FSV Mainz 05), Karim Onisiwo (1. FSV Mainz 05), Ihlas Bebou (TSG Hoffenheim), Robert Skov (TSG Hoffenheim), Roberto Massimo (VfB Stuttgart) und Mateo Klimowicz (VfB Stuttgart) auf dem 6. Platz. Mit 15 Torschussvorlagen belegt Lucas Alario zusammen mit Charles Aránguiz und Karim Bellarabi aktuell Platz 7 der Team-Statistik in dieser Kategorie. In zwölf der bisherigen 25 Spiele der Saison stand der 28-Jährige in der Startelf. Von diesen 25 Spielen hat er mit seinem Club 11 gewonnen. In 13 Spielen wurde er außerdem eingewechselt.

Letztes Spiel

Sein letztes Spiel hat Lucas Alario am 31. Spieltag der Saison 2020/21 bestritten (24.04.2021). Mit Bayer 04 Leverkusen besiegte er Eintracht Frankfurt mit 3:1. In diesem Spiel wurde er eingewechselt und hat insgesamt 13 Minuten im Sturm gespielt. Dabei erzielte Lucas Alario ein Tor. Insgesamt schoss er ein Mal in Richtung des gegnerischen Tors. Über die gesamte Begegnung hinweg hatte er 13 Ballbesitzphasen. Außerdem bestritt er in der letzten Partie acht Zweikämpfe. Davon konnte er zwei Zweikämpfe für sich entscheiden. In seiner absolvierten Spielzeit dieses Spiels legte er 2,1 km zurück. Dabei kam er auf insgesamt fünf Sprints.

Bundesliga-Karriere und -Rekorde

In seiner gesamten Bundesliga-Karriere hat Lucas Alario 99 Spiele bestritten. 47 Begegnungen hat er davon gewonnen. Alle Spiele seiner Bundesliga-Karriere hat er dabei für Bayer 04 Leverkusen absolviert. Dort hat er insgesamt 36 Tore geschossen. Mit insgesamt 36 Toren in seiner bisherigen Bundesliga-Karriere ist er momentan auf Platz 25 unter den aktuellen Spielern der Bundesliga.