14
Jonas
Hector
Mittelfeld
1. FC Köln

Jonas Hector | Spielerprofil

Name
Jonas Hector
Nationalität
Deutsch de
Geburtstag
27.05.1990
Alter
29 Jahre
Größe
185 cm
Geburtsort
Deutschland
vor 4 Tagen

Jonas Hector wurde am 27.05.1990 in Saarbrücken geboren und spielt beim 1. FC Köln. Er spielte von 1998-2010 bei SV Auersmacher. Er spielt seit 2010 bei 1. FC Köln.

Aktuelle Saison 2019/20

In der laufenden Saison erzielte Jonas Hector vier Treffer und befindet sich damit auf Platz 3 innerhalb seines Clubs. Diesen Platz teilt er sich mit Mark Uth. Mit zwei Torvorlagen belegt der 1,85m große Mittelfeldspieler zusammen mit Marcel Risse, Kingsley Schindler und Elvis Rexhbecaj aktuell Platz 4 der Team-Statistik. In allen bisherigen Spielen der Saison stand der 29-Jährige in der Startelf. Davon hat er mit seinem Club neun Spiele gewonnen.

Bei einer Passquote von 84,53 Prozent belegt der Spieler mit der Rückennummer 14 aktuell den 3. Platz innerhalb seines Clubs. Außerdem belegt er mit einer Zweikampfquote von 51,49 Prozent Rang 5 in der Team-Rangliste.

Letztes Spiel

Sein letztes Spiel hat Jonas Hector am 21. Spieltag der Saison 2019/20 bestritten (11.03.2020). Mit dem 1. FC Köln verlor er bei Borussia Mönchengladbach mit 1:2. Dieses Spiel hat er im Mittelfeld komplett durchgespielt. Über die gesamte Begegnung hinweg hatte Jonas Hector 49 Ballbesitzphasen. Außerdem bestritt er in der letzten Partie 28 Zweikämpfe. Davon konnte er acht Zweikämpfe für sich entscheiden. Er konnte darüber hinaus 35 Mal erfolgreich passen. In seiner absolvierten Spielzeit dieses Spiels legte er 12,3 km zurück. Dabei kam Jonas Hector auf insgesamt 19 Sprints.

Bundesliga-Karriere und -Rekorde

In seiner gesamten Bundesliga-Karriere hat Jonas Hector 141 Spiele bestritten. 44 Begegnungen hat er davon gewonnen. Alle Spiele seiner Bundesliga-Karriere hat er dabei für den 1. FC Köln absolviert. Dort hat er insgesamt neun Tore geschossen.

Internationale Berufungen

Bisher hat Jonas Hector 43 Länderspiele für Deutschland absolviert. In diesen Spielen hat er insgesamt drei Tore geschossen. 2017 hat er mit Deutschland den Confederations Cup geholt.