Die letzten Spieltage bieten noch jede Menge Highlights - DFL Deutsche Fußball Liga
Die letzten Spieltage bieten noch jede Menge Highlights - DFL Deutsche Fußball Liga
bundesliga

Saisonfinale: Das Restprogramm der Bundesliga-Clubs

Köln - Die Bundesliga-Saison 2018/19 befindet sich auf der Zielgeraden: Doch wer muss noch gegen wen ran? Das Restprogramm der Clubs verspricht sowohl an der Spitze als auch im Tabellenkeller Spannung bis zum Schluss. bundesliga.de liefert die Übersicht.

>>> Das Restprogramm der Clubs in der 2. Bundesliga

1. FC Bayern München – 60 Punkte

Durchschnittlicher Tabellenplatz der Gegner: 10

Punkteausbeute in der Hinrunde: 17

Mainz (H), Freiburg (A), Dortmund (H), Düsseldorf (A), Bremen (H), Nürnberg (A), Hannover (H), Leipzig (A), Frankfurt (H)

>>> Titelkampf: Was spricht für die Bayern, was für Dortmund?

2. Borussia Dortmund – 60 Punkte

Durchschnittlicher Tabellenplatz der Gegner: 9

Punkteausbeute in der Hinrunde: 21

Wolfsburg (H), Bayern (A), Mainz (H), Freiburg (A), Schalke (H), Bremen (A), Düsseldorf (H), Gladbach (A)

>>> Dortmund setzt in Berlin ein Zeichen

3. RB Leipzig – 49 Punkte

Durchschnittlicher Tabellenplatz der Gegner: 8

Punkteausbeute in der Hinrunde: 15

Berlin (H), Leverkusen (A), Wolfsburg (H), Gladbach (A), Freiburg (H), Mainz (A), Bayern (H), Bremen (A)

>>> Das Rennen um die Champions-League-Plätze

4. Borussia Mönchengladbach – 47 Punkte

Durchschnittlicher Tabellenplatz der Gegner: 11

Punkteausbeute in der Hinrunde: 16

Düsseldorf (A), Bremen (H), Hannover (A), Leipzig (H), Stuttgart (A), Hoffenheim (H), Nürnberg (A), Dortmund (H)

5. Eintracht Frankfurt – 46 Punkte

Durchschnittlicher Tabellenplatz der Gegner: 10

Punkteausbeute in der Hinrunde: 13

Stuttgart (H), Schalke (A), Augsburg (H), Wolfsburg (A), Berlin (H), Leverkusen (A), Mainz (H), Bayern (A)

>>> Sebastian Haller ist Frankfurts Anführer

6. Bayer 04 Leverkusen – 42 Punkte

Durchschnittlicher Tabellenplatz der Gegner: 11

Punkteausbeute in der Hinrunde: 13

Hoffenheim (A), Leipzig (H), Stuttgart (A), Nürnberg (H), Augsburg (A), Frankfurt (H), Schalke (H), Berlin (A)

>>> Reicht Platz 7? Wer qualifiziert sich wann für Champions und Europa League?

7. VfL Wolfsburg – 42 Punkte

Durchschnittlicher Tabellenplatz der Gegner: 11

Punkteausbeute in der Hinrunde: 16

Dortmund (A), Hannover (H), Leipzig (A), Frankfurt (H), Hoffenheim (A), Nürnberg (H), Stuttgart (A), Augsburg (H)

>>> Wout Weghorst schreibt Geschichte

8. SV Werder Bremen – 39 Punkte

Durchschnittlicher Tabellenplatz der Gegner: 7

Punkteausbeute in der Hinrunde: 5

Mainz (H), Gladbach (A), Freiburg (H), Bayern (A), Düsseldorf (A), Dortmund (H), Hoffenheim (A), Leipzig (H)

9. TSG Hoffenheim – 38 Punkte

Durchschnittlicher Tabellenplatz der Gegner: 10

Punkteausbeute in der Hinrunde: 12

Leverkusen (H), Augsburg (A), Berlin (H), Schalke (A), Wolfsburg (H), Gladbach (A), Bremen (H), Mainz (A)

10. Hertha BSC – 35 Punkte

Durchschnittlicher Tabellenplatz der Gegner: 10

Punkteausbeute in der Hinrunde: 8

Leipzig (A), Düsseldorf (H), Hoffenheim (A), Hannover (H), Frankfurt (A), Stuttgart (H), Augsburg (A), Leverkusen (H)

11. Sport-Club Freiburg – 31 Punkte

Durchschnittlicher Tabellenplatz der Gegner: 9

Punkteausbeute in der Hinrunde: 9

Bayern (H), Mainz (A), Bremen (A), Dortmund (H), Leipzig (A), Düsseldorf (H), Hannover (A), Nürnberg (H)

12. Fortuna Düsseldorf – 31 Punkte

Durchschnittlicher Tabellenplatz der Gegner: 8

Punkteausbeute in der Hinrunde: 13

Gladbach (H), Berlin (A), Bayern (H), Mainz (A), Bremen (H), Freiburg (A), Dortmund (A), Hannover (H)

13. 1. FSV Mainz 05 – 30 Punkte

Durchschnittlicher Tabellenplatz der Gegner: 8

Punkteausbeute in der Hinrunde: 12

Bremen (A), Freiburg (H), Dortmund (A), Düsseldorf (H), Hannover (A), Leipzig (H), Frankfurt (A), Hoffenheim (H)

14. FC Augsburg – 25 Punkte

Durchschnittlicher Tabellenplatz der Gegner: 11

Punkteausbeute in der Hinrunde: 3

Nürnberg (A), Hoffenheim (H), Frankfurt (A), Stuttgart (H), Leverkusen (H), Schalke (A), Berlin (H), Wolfsburg (A)

15. FC Schalke 04 – 23 Punkte

Durchschnittlicher Tabellenplatz der Gegner: 11

Punkteausbeute in der Hinrunde: 11

Hannover (A), Frankfurt (H), Nürnberg (A), Hoffenheim (H), Dortmund (A), Augsburg (H), Leverkusen (A), Stuttgart (H)

>>> Stevens: "Schwierigster Job, den ich je hatte"

16. VfB Stuttgart – 20 Punkte

Durchschnittlicher Tabellenplatz der Gegner: 10

Punkteausbeute in der Hinrunde: 9

Frankfurt (A), Nürnberg (H), Leverkusen (H), Augsburg (A), Gladbach (H), Berlin (A), Wolfsburg (H), Schalke (A)

17. Hannover 96 – 14 Punkte

Durchschnittlicher Tabellenplatz der Gegner: 9

Punkteausbeute in der Hinrunde: 5

Schalke (H), Wolfsburg (A), Gladbach (H), Berlin (A), Mainz (H), Bayern (A), Freiburg (H), Düsseldorf (A)

18. 1. FC Nürnberg – 13 Punkte

Durchschnittlicher Tabellenplatz der Gegner: 9

Punkteausbeute in der Hinrunde: 2

Augsburg (H), Stuttgart (A), Schalke (H), Leverkusen (A), Bayern (H), Wolfsburg (A), Gladbach (H), Freiburg (A)