Köln - Die Gesamtbilanz zwischen dem Karlsruher SC und dem SV Sandhausen in der 2. Bundesliga ist ausgeglichen: Beide Teams gewannen jeweils einmal bei drei Unentschieden.

  • Der SV Sandhausen hat in der Hinrunde erstmals ein Pflichtspiel gegen den KSC gewonnen (3:1; davor gab es drei Unentschieden und zwei Niederlagen).

  • Bei jenem 3:1-Sieg erzielte der SVS genauso viele Tore gegen den KSC wie in den vier Zweitligaduellen davor zusammen.

  • In den fünf Zweitligabegegnungen gab es keinen einzigen Auswärtssieg.

  • Enrico Valentini hat keines seiner sechs Zweitligaspiele gegen Sandhausen gewonnen (drei Remis und drei Niederlagen mit Karlsruhe und Aalen).

>>> Alle Vorschauen in der Übersicht