Geht für ein halbes Jahr nach Innsbruck: Matthäus Taferner - © S.Sonntag via www.imago-images.de/imago images/Picture Point
Geht für ein halbes Jahr nach Innsbruck: Matthäus Taferner - © S.Sonntag via www.imago-images.de/imago images/Picture Point
2. Bundesliga

Dynamo Dresden verleiht Matthäus Taferner an den FC Wacker Innsbruck

Die SG Dynamo Dresden verleiht Matthäus Taferner bis zum 30.06.2020 an den FC Wacker Innsbruck. Der 18-jährige Mittelfeldspieler soll in den kommenden Monaten bei seinem Ex-Verein in der zweithöchsten Liga Österreichs möglichst viel Spielpraxis sammeln.

Matthäus Taferner war im Sommer 2019 vom Tiroler Traditionsverein zur SG Dynamo Dresden gewechselt und absolvierte seither vier Einsätze für die Sportgemeinschaft in der 2. Bundesliga, in denen ihm eine Torvorlage gelang.

>>> Der offizielle Transfermarkt der 2. Bundesliga

Der Mittelfeldspieler hat bei der SGD Vertrag bis zum 30. Juni 2023.

Quelle: dynamo-dresden.de