Godsway Donyoh posiert mit seinem neuen Trikot - © SGD/ Steffen Kuttner
Godsway Donyoh posiert mit seinem neuen Trikot - © SGD/ Steffen Kuttner
2. Bundesliga

Godsway Donyoh kommt auf Leihbasis zur SG Dynamo Dresden

Die SG Dynamo Dresden hat am Freitag Godsway Donyoh vom dänischen Erstligisten FC Nordsjaelland verpflichtet. Der 25-jährige Stürmer wechselt zunächst auf Leihbasis inklusive Kaufoption bis zum 30. Juni 2020 zur SGD.

"Wir waren seit Sommer an einer Verpflichtung des Spielers interessiert und freuen uns jetzt sehr, dass wir den Transfer realisieren konnten. Nachdem wir uns in den vergangenen Tagen erfolgreich um seine Arbeitserlaubnis gekümmert haben, konnten wir am Freitag Vollzug vermelden und Godsway Donyoh im Trainingslager begrüßen", erklärte Dynamos Sportgeschäftsführer Ralf Minge.

>>> Alle Wechsel der 2. Bundesliga im offiziellen Transfermarkt

Donyoh wird künftig mit der Rückennummer 25 und seinem Vornamen "Godsway" in der 2. Bundesliga im Dynamo-Trikot auflaufen.

"Godsway ist ein Spieler, der richtig Tempo, ein gutes offensives Positionsspiel und eine ausgezeichnete Ballverarbeitung mitbringt. Er ist im Angriff variabel einsetzbar, kann sowohl auf dem linken sowie auf dem rechten Flügel als auch ganz vorne in der Spitze zum Einsatz kommen und soll unsere Offensive mit seinen Qualitäten weiter verstärken", so Minge.

Quelle: dynamo-dresden.de