Bundesliga-Liveticker zum 23. Spieltag

03.03. 17:30
03.03. 17:30
04.03. 12:00
04.03. 12:00
04.03. 12:00
04.03. 19:30
05.03. 12:30
05.03. 12:30
05.03. 12:30
whistle
0 - 2

Spielende

whistle
1 - 1

Spielende

90'
+ 4
vs

Fazit

Eine tolle Zweitliga-Partie ist zu Ende. Vor allem die erste Halbzeit mit der frühen 3:0-Führung für Bielefeld und dem Doppelpack von Pherai begeisterte mit insgesamt fünf Toren. Im zweiten Durchgang drückte Braunschweig erfolgreich auf den Ausgleich, den der eingewechselte Ujah in der 72. Spielminute besorgte. Danach waren die Hausherren näher am Siegtreffer als die Ostwestfalen.
whistle
3 - 3

Spielende

camera-photo
vs

3:3

Ujah jubelt nach seinem Ausgleichstreffer.
90'
+ 1
1 - 1

Wechsel

90'
vs

Wieder ein spätes Tor?

Im letzten Auswärtsspiel traf Hannover in der 88. Minute (zum 1:1 in Regensburg). Bisher hat Fürth alle vier Heimspiele unter Zorniger gewonnen, gegen Nürnberg gelang das Siegtor in der Nachspielzeit.
85'
vs

Pfosten!

Hrgota sieht Ache, der aus zehn Metern den Ball an den linken Pfosten haut.
84'
vs

Es geht in die Schlussphase

15:13 Torschüsse für Hannover, Fürth hat etwas mehr Spielanteile und gewann etwas mehr Zweikämpfe. Das werden noch einmal spannenden Schussminuten.
camera-photo
vs

Hrgota verwandelt den Elfmeter zum 1:1

73'
0 - 2

Wechsel

72'
vs

Ausgerutscht

Nielsen nimmt Schaub mit, der den Ball am Sechzehner gut liegen hat. Schaub will schießen, rutscht dann aber mit dem Standbein weg und es kommt nur ein Schüsschen raus.
72'
vs

Ausgleich!!!

Der eingewechselte Ujah verarbeitet 15 Meter vor dem Tor eine Flanke aus dem Halbfeld klasse mit der Brust und schießt platziert ins rechte Eck ein - 3:3!!
72'
3 - 3
Anthony Ujah
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
11 %
71'
2 - 3

Wechsel

68'
vs

Riesen-Chance

Okugawa taucht frei vor Fejzic auf, der das Duell mit einer tollen Fußabwehr für sich entscheidet.
67'
vs

Alles wieder offen

Hannover hat diese Saison schon vier Mal nach einer Führung verloren (als einziges Team); Greuther Fürth hat bisher noch nicht nach Rückstand gewonnen.
camera-photo
vs

Perfekt getroffen: Weydandt macht das 1:0

63'
vs

Gelb gegen Leitl

Der Hannoveraner Trainer beschwert sich und sieht dafür Gelb.
camera-photo
vs

Anschlusstreffer

Pherai erzielt in der 34. Minute das 2:3.
61'
0 - 3
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationTor
ÜberprüfungAbseits?
EntscheidungKein Tor
62'
vs

Die frühe Entscheidung?

Fürchterlicher Ballverlust in der Vorwärtsbewegung von Hansa Rostock. Schleusener sprintet die rechte Seite entlang und bringt einen flachen Ball in die Mitte, wo Mikkel Kaufmann trocken abschließt und unhaltbar einschiebt. Das sollte es gewesen sein, oder? Nein, der VAR erkennt eine Abseitsposition beim Zuspiel auf Kaufmann. Der Treffer zählt nicht.
63'
vs

Kein Elfmeter

Da Beier im Vorfeld der Aktion seinen Fuß sehr weit oben hatte, gibt es keinen Elfmeter, sondern sogar Freistoß für Fürth.
59'
vs

Elfmeter für Hannover?

Nun wird auch auf der anderen Seite geprüft. Beier erläuft den Ball an der linken Strafraumseite. Im Duell mit Griesbeck kommt der Hannoveraner zu Fall. Aber war es ein Foul? Und war es auch im Sechzehner?
58'
1 - 1
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationKein Strafstoß
ÜberprüfungFoulspiel im Vorfeld?
EntscheidungKein Strafstoß
58'
vs

TOOOR! Fürth gleicht aus

Hrgota übernimmt die Verantwortung vom Punkt, verzögert kurz und haut den Ball mit Links rein.
57'
1 - 1
Branimir Hrgota
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
56'
vs

Das war knapp!

Ein Eckball der Karlsruher kommt auf den zweiten Pfosten, wo Jensen den Kopf reinhält. Der Ball rauscht nur knapp neben das Tor. Im Anschluss bleibt Torhüter Kolke mit schmerzverzerrtem Gesicht liegen und muss behandelt werden. Er kann dennoch weitermachen.
56'
vs

Elfmeter?

Hrgota kommt nach einem Duell mit Momuluh zu Fall im Strafraum - und diesmal gibt es Strafstoß für das Kleeblatt.
55'
0 - 1
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationStrafstoß
ÜberprüfungFoulspiel?
EntscheidungStrafstoß
54'
vs

TOOOR! Hannover führt

Dehm zieht einen Freistoß aus dem linken Halbfeld weit in den Strafraum. Krajnc gewinnt das erste Kopfballduell, Meyerhöfers Abwehrversuch landet vor Weydandt, der den Ball mit Power und unhaltbar für Linde aus zehn Metern in die Maschen haut.
54'
0 - 1
Hendrik Weydandt
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
4 %
52'
vs

Ecke

Fürth bringt den Ball von links rein, aber Hannover kann direkt klären. Allerdings bleibt das Kleeblatt in Ballbesitz und ein hoher Ball kommt in den Strafraum. Weydandt tritt dann ein Luftloch, aber Ache kann nichts draus machen.
50'
vs

Gute Gelegenheit

Nach dem fälligen Freistoß kommt Lauberbach frei zum Kopfball, setzt diesen aber knapp vorbei. Das hätte schon früh in der zweiten Halbzeit der Ausgleich sein können.
48'
vs

Beier vergisst den Ball

Momuluh mit einem tollen Zuspiel auf Beier, der durch gewesen wäre. Doch dann stoppt Beier den Ball falsch und muss einen Schritt zurück machen, so dass sich die Fürther wieder gestellt haben und sein Abschluss geblockt wird. Es gibt Ecke, aber die bringt nichts ein.
46'
vs

Weiter geht's

Bielefeld stößt zur zweiten Halbzeit an.
whistle
0 - 2

Beginn zweite Hälfte

whistle
0 - 0

Beginn zweite Hälfte

whistle
2 - 3

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 2
vs

Halbzeit-Fazit

Hansa Rostock hat gut losgelegt, wurde dann jedoch von dem glücklichen Elfmeter der Karlsruher kalt erwischt. Im Anschluss konnte sich der KSC gut in die Partie arbeiten und legte dank des bislang schläfrigen Abwehrverhaltens der Norddeutschen den zweiten Treffer nach. Insgesamt eine verdiente Führung für das Team von Christian Eichner.
camera-photo
vs

Fürths Raschl gab bislang die meisten Torschüsse ab

45'
+ 4
vs

Halbzeit-Fazit

WAS FÜR EIN SPIEL!!! In einer atemberaubenden ersten Halbzeit steht es 2:3 für die Gäste zur Halbzeit. Nach der frühen Bielefelder 3:0-Führung durch die Treffer von Consbruch (6.), Lasme (11.) und Ramos (21.), kam die Eintracht durch einen Doppelback von Pherai (22. und 34.) noch vor der Pause bis auf einen Treffer heran. Somit ist auch für die zweiten 45 Minuten noch alles drin.
whistle
2 - 3

Halbzeit

whistle
0 - 2

Halbzeit

45'
+ 3
vs

Halbzeitfazit

0:0 steht es zur Pause zwischen Fürth und Hannover. Ein durchaus munteres Spielchen mit viel Vorwärtsdrang auf beiden Seiten. 9:9 steht es nach Torchancen, nur die Hochkaräter blieben bislang aus und daher gab es auch noch keine Treffer.
whistle
0 - 0

Halbzeit

45'
+ 2
vs

Ache gestoppt

Der Fürther wird mit einem tollen Pass von Hrgota freigespielt und marschiert Richtung Strafraum. Doch Die Hannoveraner Neumann und Dehm sind schneller und laufen ihn ab. Ache fällt, aber diesmal gibt es keine Diskussion.
43'
vs

Doppelchance

Hrgota spielt Ache links im Strafraum gut frei, doch dessen Abschluss aus spitzem Winkel wird geblockt. Christiansen kommt dann im Rückraum frei zum Nachschuss, aber er setzt den Versuch drüber.
camera-photo
vs

Bielefelder Jubel

Nach toller Anfangsphase führte die Arminia zwischenzeitlich schon mit 3:0!
camera-photo
vs

1:3

Pherai trifft im Fallen.
37'
vs

Kein Strafstoß

Nachdem er sich die Szene, die zum Strafstoß führte, selbst noch einmal am Bildschirm angeschaut hat, nimmt der Schiedsrichter seine Entscheidung zurück.
37'
vs

Linde mischt sich ein

Der Fürther Schlussmann schaut dem Schiedsrichter während des Videostudiums über die Schulter und beschwert sich wohl, dafür wird er verwarnt.
34'
0 - 0
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationStrafstoß
ÜberprüfungFoulspiel?
EntscheidungKein Strafstoß
34'
vs

Anschlusstreffer!!!

Die Eintracht ist wieder voll im Geschäft!! Wunderschöne Kombination zwischen Multhaup und Pherai. Letztgenannter trifft dann aus spitzem Winkel wuchtig ins kurze Eck - es steht nur noch 2:3!
35'
vs

Elfmeter?

Raschl schickt Ache, der Richtung Strafraum läuft. Krajnc kreuzt seinen Weg und checkt Ache weg und der Fürther kommt zu Fall. Heft zeigt auf den Punkt, schaut es sich aber noch einmal an.
34'
2 - 3
Immanuël Pherai
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
17 %
32'
vs

Zu ungenau

Es gab zwar schon 15 Torschüsse (8:7 für Hannover) aber nur zwei davon kamen aufs Tor (je einer).
30'
vs

Zu eigensinnig

Nach einem Fehlpass von Christiansen ist Hannover wieder in der Vorwärtsbewegung. Momuluh zieht von rechts Richtung Strafraum, aber dann rennt er sich fest und nimmt selbst den Abschluss. Geblockt.
28'
vs

Lauberbach fast zum 2:3

Nächster Hochkaräter: Lauberbach wird am Elfmeterpunkt in letzter Sekunde geblockt.
25'
vs

Effiziente Gäste

Wieder die Karlsruher! Der KSC kommt diesmal über die linke Seite, die Hereingebe von Jensen findet Paul Nebel, der direkt abzieht. Der Ball wird ausgerechnet von Roßbach, dem Ex-Karlsruher, abgefälscht und kullert in den Kasten von Wolke. 0:2
25'
0 - 2

Paul Nebel

TOR!

0:2
Paul Nebel
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
16 %
22'
vs

Tooor für Braunschweig!!

Nur noch 1:3! Multhaup bedient Pherai am Sechzehner, der mit Tempo in den Strafraum eindringt und unter Bedrängnis klasse links unten zum ersten BTSV-Tor des Tages einschiebt.
22'
1 - 3
Immanuël Pherai
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
11 %
21'
vs

Toooor für die Arminia!!

3:0!! Nach der Ecke bekommt die Eintracht den Ball erneut nicht richtig geklärt. Consbruchs Hereingabe landet perfekt auf dem Schädel von Ramos, der zum 3:0 einköpft.
20'
0 - 3
Guilherme Ramos
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
13 %
16'
vs

Eiskalt verwandelt

Nach den obligatorischen Diskussionen der Rostocker schnappt sich Marvin Wanitzek das Spielgerät und schiebt halbhoch links ein. Verdient ist die Führung nicht unbedingt, aber wer trifft, hat recht.
16'
0 - 1
Marvin Wanitzek
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
15'
vs

Elfmeter!

Hansa verliert den Ball in der gegnerischen Hälfte. Ein langer Ball auf Mikkel Kaufmann, der den Ball gut annimmt. Damian Roßbach bringt Kaufmann im Strafraum zu Fall, der Schiedsrichter zögert nicht lang, es gibt Elfmeter.
14'
0 - 0
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationStrafstoß
ÜberprüfungFoulspiel?
EntscheidungStrafstoß
camera-photo
vs

Umkämpfte Partie

15'
vs

Flotter Beginn

Die ersten 15 Minuten hatten richtig viel Tempo. Es ging fast rauf und runter mit viel Zug zum Tor.
11'
vs

2:0!!!

Und schon schlägt die Arminia erneut zu. Nach einem DSC-Freistoß aus dem Halbfeld kann sich die Eintracht nicht wirklich befreien. Consbruch kommt erneut aus der Distanz zum Abschluss, Fejzic kann nur nach vorne abwehren, wo Lasme goldrichtig (nicht im Abseits) steht und trocken abstaubt.
10'
vs

Momuluh verpasst

Weydandt erneut als Vorlagengeber. Diesmal bringt er eine flache Hereingabe von der linken Seite. In der Mitte läuft Momuluh in Position, doch er ist einen Schritt zu spät und verpasst den Ball.
11'
0 - 2
Bryan Lasme
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
51 %
8'
vs

Raschl aus der Distanz

Fürth kommt mit Jung, der nicht angegriffen wird. Jung legt links raus auf Itter, der den Ball behauptet. Der Pass zurück an die Strafraumkante, wo Raschl aber nur ein Schüsschen abgibt. Das hätte Itter auch selbst versuchen können...
6'
vs

Sehr hartes Einsteigen

Hrgota kommt viel zu spät und tritt Momuluh aufs Sprunggelenk.
6'
vs

Tooooor für Bielefeld!!

Bitterer Gegentreffer für den BTSV! Bello bringt den Ball von links vors Tor, der in den Rückraum abgewehrt wird. Dort zieht Consbruch von der Sechzehner-Kante ab, trifft den Pfosten, von dort prallt der Ball an die Hacken von Fejzic und findet so doch noch den Weg über die Torlinie.
6'
0 - 1
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationTor
ÜberprüfungAbseits?
EntscheidungTor
6'
0 - 1
Jomaine Consbruch
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
4 %
4'
vs

Muroya testet Linde

Der nächste Vorstoß der Gäste. Muroya hat Platz und zieht in die Mitte. Er hat den Ball gut liegen und hält aus 17 Metern drauf. Ein richtig guter Schuss, der Linde vor Probleme stellt. Er kann den wuchtigen Abschluss nicht festhalten und lässt ihn nach vorne weprallen. Doch ein Mitspieler klärt.
whistle
0 - 0

Anstoß

1'
vs

Der Ball rollt

Braunschweig stößt an.
1'
vs

Gleich der erste Vorstoß

Fürth kommt über rechts in den Strafraum. Aber Jungs zeigt bei seinem Vorstoß etwas zu viel Körpereinsatz gegen Dehm und es gibt Freistoß für die Gäste.
whistle
0 - 0

Anstoß

whistle
0 - 0

Anstoß

vs

Routinierte Teams

Rostock und der KSC gehören zu den älteren Zweitligisten, heute sind beide Anfangsformationen gleich alt (im Schnitt 28,3 Jahre).
vs

KSC mit zwei Neuen

Beim KSC darf Leon Jensen zum ersten mal seit dem 14. Spieltag Ende Oktober und erst zum zweiten Mal insgesamt in dieser Saison in der Anfangsformation ran - er spielt an Stelle von Tim Breithaupt. Zudem ersetzt Christoph Kobald Stephan Ambrosius.
vs

Premiere für Schröter und Munsy

Rostock beginnt im Vergleich zum 0:1-in St. Pauli mit vier neuen Spielern in der Startelf, unter anderem dürften Ridge Munsy (zuvor acht Einwechslungen) und Morris Schröter (zuvor elf Einwechslungen) zum ersten Mal in dieser Saison von Beginn an ran.
vs

Karlsruhe geht mit folgender Elf in die Partie

Gersbeck - Jung, Kobald, Franke, Heise - Jensen - Nebel, Gondorf, Wanitzek - Mikkel Kaufmann, Schleusener
vs

So startet Hansa Rostock

Kolke - Fröde, Roßbach, Van Drongelen - Schröter, Rhein, Schumacher - Ingelsson, Duljevic - Pröger, Munsy
vs

Hüsing wieder an Bord

Bei Bielefeld gibt es zwei Änderungen: George Bello und Oliver Hüsing beginnen an Stelle von Andres Andrade und Frederik Jäkel. Hüsing trug in der Hinrunde meist die Kapitänsbinde, hatte seinen Stammplatz 2023 aber verloren - im Hinrunden-Duell gegen Braunschweig erzielte er sein einziges Saisontor (beim 4:1 traf er zum 2:0).
vs

Drei Startelf-Wechsel bei Braunschweig

Jannis Nikolaou kehrt nach Gelb-Sperre zurück, Lion Lauberbach darf erstmals in diesem Kalenderjahr von Beginn an ran und Hasan Kurucay steht ebenfalls neu in der Startelf. Saulo Decarli und Danilo Wiebe verletzten sich bei der 1:3-Niederlage am vergangenen Spieltag in Düsseldorf und stehen genauso wie Manuel Wintzheimer nicht im Kader.
vs

So started die Arminia

Fraisl - Bello, Ramos, Hüsing - Oczipka, Lepinjica, Klünter - Hack, Consbruch - Lasme, Klos
vs

Die Startelf der Eintracht

Fejzic - de Medina, Kurucay, Gechter - Kijewski, Nikolaou, Multhaup - Krauße, Kaufmann - Pherai, Lauberbach
vs

Chance für Weydandt

Bei Hannover gibt es gleich vier Wechsel, unter anderem darf Hendrik Weydandt erstmals im Jahr 2023 und erst zum fünften Mal in dieser Saison, von Beginn an ran. Der 21-jährige Monju Momuluh kommt nach zwei Einwechslungen sogar zu seinem ersten Zweitliga-Spiel in der Anfangsformation.
vs

Zwei Wechsel bei Fürth

Simon Asta ist nach seiner Gelb-Roten Karte gesperrt, dafür kehrt Max Christiansen nach Gelb-Sperre zurück in die Startelf - zudem rückt Marco Meyerhöfer in die erste Elf, Damian Michalski sitzt erstmals in einem Zweitliga-Spiel nur auf der Bank.
vs

So startet Hannover

Zieler - Dehm, Neumann, Karjnc, Muroya - Nielsen, Besuschkow, Ernst, Momuluh - Beier, Weydandt
vs

So startet das Kleeblatt

Linde - Jung, Griesbeck, Haddadi - Meyerhöfer, Raschl, Christiansen, Itter - Hrgota - Sieb, Ache
90'
+ 5
vs

Fazit

Heidenheim belohnt sich für den Kampf und gewinnt knapp gegen Darmstadt. Dadurch schrumpft der Abstand auf Hamburg auf nur einen Punkt, was den Aufstiegskampf noch spannender macht.
whistle
1 - 0

Spielende

90'
+ 1
vs

Burnic muss runter

Der Heidenheimer unterbindet einen Darmstädter Konter und sieht dafür Gelb-Rot!
89'
vs

Da ist das 1:0!

Zimmermann und Isherwood klären einen hohen Ball in der Spitze nicht konsequent, wodurch sich Kleindienst durchsetzt und den Ball auf Schimmer lenkt. Dieser passt perfekt in den Lauf auf Beste, der eiskalt unten links einschiebt!
89'
1 - 0
Jan-Niklas Beste
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
55 %
53'
vs

Die Chance!

Förenbach flankt von der linken Seite an den Fünfer, wo Schöppner einläuft und den Ball per Aufsetzer auf das Tor köpft. Schuhen lenkt die Kugel im letzten Moment über den Kasten!
whistle
0 - 0

Beginn zweite Hälfte

45'
+ 3
vs

Halbzeitfazit

In umkämpftes Spiel geht in die Pause. Beide Teams hatten gute Chancen, Tietz stand bei seinem Treffer im Abseits und Mainka traf nur die Latte. Im zweiten Durchgang ist noch alles drin!
whistle
0 - 0

Halbzeit

camera-photo
vs

Kleindienst setzt sich durch

31'
vs

Tietz trifft - aber Abseits!

Holland flankt von links in die Spitze und findet Tietz, der rechts in die Maschen köpft. Der Stürmer steht beim Zuspiel aber im Abseits.
22'
vs

Latte!

Nach einer Ecke von der rechten Seite kann Schuhen erst klären, aber Mainka köpft den zweiten Ball an den Querbalken!
camera-photo
vs

Mainka spielt den Ball nach vorne

3'
vs

Erste Chance!

Siersleben spielt den Ball im Spielaufbau in die Füße von Tietz, der aus 20 Metern abzieht und Müller zur ersten Parade zwingt!
whistle
0 - 0

Anstoß

vs

Lieberknecht lässt alles beim alten

Torsten Lieberknecht nimmt nach dem 1:1 gegen den HSV keine Anpassung seiner ersten Elf vor.
vs

Eine Änderung beim FCH

Nach dem 1:0-Sieg in Bielefeld ändert Frank Schmidt seine Anfangself nur auf einer Position: Der genesene Jonas Föhrenbach rückt für Norman Theuerkauf auf die Linksverteidigerposition.
vs

So startet Darmstadt

Schuhen - Riedel, Zimmermann, Isherwood - Karic, Schnellhardt, Holland, Ronstadt, Marvin Mehlem, Honsak - Tietz
vs

Die Heidenheimer Startelf

Müller - Busch, Mainka, Siersleben, Föhrenbach - Maloney, Pick, Schöppner, Thomalla, Beste - Kleindienst
90'
+ 6
vs

Fazit

Der Hamburger SV holt sich einen verdienten Heimdreier. Die Hanseaten gaben die meiste Zeit der Partie den Ton an, agierten äußerst spielstark und erspielten sich mehrere Chancen. Nürnberg agierte in der Offensive etwas zu zaghaft, der schnelle Duah wurde zu selten gesucht. Im Aufstiegsrennen war dieses 3:0 enorm wichtig für die Rothosen: Heute Abend nehmen sich die direkten Konkurrenten Darmstadt und Heidenheim im Topspiel des 23. Spieltags gegenseitig Punkte weg.
whistle
1 - 1

Spielende

90'
+ 5
vs

TOOOOOOR SVS!

Lucky Punch für Sandhausen! Der eingewechselte Franck Evina ist der Torschütze. Ein Einwurf von rechts fällt so durch den Strafraum, erst bleibt Kutucu hängen, dann ist links Evina der freie Mann am zweiten Pfosten, der den Ball im netz versenkt.
90'
+ 5
1 - 1
Franck Evina
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
18 %
90'
+ 6
vs

Fazit:

Der Elfmeter macht den Unterschied in einem Spiel, das auch ein 0:0 verdient hätte. Bittere Pille für den Jahn, Düsseldorf wahrt seine Chance im Aufstiegsrennen.
whistle
3 - 0

Spielende

whistle
0 - 1

Spielende

Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
12 %
90'
+ 5
vs

Königsdörffer mit dem Schlusspunkt

Der Joker der Hamburger sticht! Die Nummer elf der Rothosen wird von links bedient, mit Tempo dribbelt er in den Strafraum und schlenzt den Ball dann mit rechts in die rechte, untere Ecke.
90'
+ 4
2 - 0

Wechsel

87'
vs

Reeses Elfmeter ist nicht drin!

Der Flankengeber tritt an, zielt flach mittig. Drewes bleibt stehe und pariert. Simon Lorenz will nachsetzen, aber erwischt dabei nur Drewes. Dafür sieht er Gelb. Sicker schubst Lorenz weg und sieht dafür ebenfalls den gelben Karton.
90'
+ 1
vs

Nemeth!

Kittel wird links in die Tiefe geschickt. Beim Konter im eigenen Stadion haben die Rothosen Überzahl, drei spielen gegen zwei. Kittel bedient rechts den mitgelaufenen Nemeth, dessen Rechtsschuss aber gut von Vindahl pariert wird.
85'