32
Vincenzo
Grifo
Mittelfeld
Sport-Club Freiburg

Vincenzo Grifo | Spielerprofil

Name
Vincenzo Grifo
Nationalität
Italienisch it
Geburtstag
07.04.1993
Alter
26 Jahre
Größe
180 cm
Geburtsort
Deutschland
vor 15 Stunden

Vincenzo Grifo wurde am 07.04.1993 in Pforzheim geboren und spielt beim SC Freiburg. Er spielte von 1996-2006 bei 1.CfR Pforzheim, von 2006-2010 bei Germania Brötzingen, von 2010-2011 bei 1.CfR Pforzheim, von 2011-2012 bei Karlsruher SC, von 2012-2014 bei TSG Hoffenheim, von 2014-2014 bei SG Dynamo Dresden, von 2014-2015 bei FSV Frankfurt, von 2015-2017 bei SC Freiburg, von 2017-2018 bei Borussia M'gladbach, von 2018-2019 bei TSG Hoffenheim, von 2019-2019 bei SC Freiburg und von 2019-2019 bei TSG Hoffenheim. Er spielt seit 2019 bei SC Freiburg.

Aktuelle Saison 2019/20

In der laufenden Saison erzielte der Spieler mit der Rückennummer 32 zwei Treffer und befindet sich damit auf Platz 5 innerhalb seines Clubs. Diesen Platz teilt er sich mit Changhoon Kwon, Christian Günter und Janik Haberer. Bisher ist der 26-Jährige für drei Torvorlagen verantwortlich und sichert sich damit Platz 2 in der Statistik seines Clubs. Bisher schoss er 30 Mal in Richtung des gegnerischen Tors. Mit diesem Ergebnis belegt er neben Luca Waldschmidt den 4. Platz in der teaminternen Rangliste dieser Kategorie. Mit 23 Torschussvorlagen belegt der 1,8m große Mittelfeldspieler zusammen mit Jonathan Schmid aktuell Platz 3 der Team-Statistik in dieser Kategorie. In acht der bisherigen 18 Spiele der Saison stand Vincenzo Grifo in der Startelf. Von diesen 18 Spielen hat er mit seinem Club 6 gewonnen. In zehn Spielen wurde er außerdem eingewechselt.

Letztes Spiel

Sein letztes Spiel hat Vincenzo Grifo am 25. Spieltag der Saison 2019/20 bestritten (07.03.2020). Mit dem SC Freiburg besiegte er den 1. FC Union Berlin mit 3:1. Dieses Spiel hat er im Sturm komplett durchgespielt. Dabei gab Vincenzo Grifo zwei Torvorlagen. Über die gesamte Begegnung hinweg hatte er 55 Ballbesitzphasen. Außerdem bestritt er in der letzten Partie zehn Zweikämpfe. Davon konnte er vier Zweikämpfe für sich entscheiden. In der bestrittenen Spielzeit dieses Spiels absolvierte er 12 km und hat so unter allen Spielern die längste Strecke zurückgelegt. Dabei kam er auf insgesamt 22 Sprints.

Bundesliga-Karriere und -Rekorde

In seiner gesamten Bundesliga-Karriere hat Vincenzo Grifo 100 Spiele bestritten. 33 Begegnungen hat er davon gewonnen. Über alle Einsätze in der Bundesliga hinweg hat er 15 Mal das Tor getroffen. Bei seinem aktuellen Verein hat er bisher 63 Spiele absolviert. Dort schoss Vincenzo Grifo insgesamt 14 Tore.