14
Alassane
Pléa
Angriff
Borussia Mönchengladbach

Alassane Pléa | Spielerprofil

Name
Alassane Pléa
Nationalität
Französisch fr
Geburtstag
10.03.1993
Alter
26 Jahre
Größe
181 CM
Geburtsort
Frankreich
vor 3 Tagen

Alassane Pléa wurde am 10.03.1993 in Lille geboren und spielt bei Borussia Mönchengladbach. Er spielte von 2002-2008 bei U.S. Ascq, von 2008-2009 bei ES Wasquehal, von 2009-2014 bei Olympique Lyonnais, von 2014-2014 bei AJ Auxerre, von 2014-2014 bei Olympique Lyonnais und von 2014-2018 bei OGC Nice. Er spielt seit 2018 bei Borussia M'gladbach.

Aktuelle Saison 2019/20

In der laufenden Saison erzielte der Spieler mit der Rückennummer 14 vier Treffer und befindet sich damit auf Platz 2 innerhalb seines Clubs. Diesen Platz teilt er sich mit Patrick Herrmann. Mit vier Torvorlagen belegt der 26-Jährige zusammen mit Yussuf Poulsen (RB Leipzig), Christopher Nkunku (RB Leipzig), Timo Werner (RB Leipzig), Erik Thommy (Fortuna Düsseldorf) und László Benes aktuell Platz 5 der Liga-Statistik. Mit insgesamt 27 Torschüssen befindet der 1,81m große Stürmer sich gemeinsam mit Marcel Sabitzer (RB Leipzig) und Kevin Volland (Bayer 04 Leverkusen) auf dem 9. Platz im ligaweiten Ranking. Ein Mal traf Alassane Pléa dabei die Latte oder den Pfosten. Damit liegt er im Liga-Ranking u. a. mit Jhon Cordoba (1. FC Köln), Sebastian Rudy (TSG 1899 Hoffenheim), Robert Skov (TSG 1899 Hoffenheim), Sargis Adamyan (TSG 1899 Hoffenheim), Marcus Ingvartsen (1. FC Union Berlin), Marvin Friedrich (1. FC Union Berlin), Marko Grujic (Hertha BSC), Davie Selke (Hertha BSC), Javairo Dilrosun (Hertha BSC), Yussuf Poulsen (RB Leipzig), Matheus Cunha (RB Leipzig), Christopher Nkunku (RB Leipzig), Marcel Sabitzer (RB Leipzig), Marcel Halstenberg (RB Leipzig), Uwe Hünemeier (SC Paderborn 07), Kai Pröger (SC Paderborn 07), Florian Niederlechner (FC Augsburg), Amine Harit (FC Schalke 04), Salif Sané (FC Schalke 04) und Guido Burgstaller (FC Schalke 04) auf dem 4. Platz. Bisher ist Alassane Pléa für zwölf Torschussvorlagen verantwortlich und belegt so Platz 4 in der Statistik seines Clubs. In allen bisherigen Spielen der Saison stand er in der Startelf. Davon hat er mit seinem Club sechs Spiele gewonnen.

Letztes Spiel

Sein letztes Spiel hat Alassane Pléa am elften Spieltag der Saison 2019/20 bestritten (10.11.2019). Mit Borussia Mönchengladbach besiegte er den SV Werder Bremen mit 3:1. In diesem Spiel stand er in der Startelf und hat insgesamt 81 Minuten im Sturm gespielt. Insgesamt schoss Alassane Pléa drei Mal in Richtung des gegnerischen Tors. Über die gesamte Begegnung hinweg hatte er 36 Ballbesitzphasen. Außerdem bestritt er in der letzten Partie 18 Zweikämpfe. Davon konnte er acht Zweikämpfe für sich entscheiden. In seiner absolvierten Spielzeit dieses Spiels legte er 8,6 km zurück. Dabei kam er auf insgesamt 19 Sprints.

Bundesliga-Karriere und -Rekorde

In seiner gesamten Bundesliga-Karriere hat Alassane Pléa 43 Spiele bestritten. 22 Begegnungen hat er davon gewonnen. Alle Spiele seiner Bundesliga-Karriere hat er dabei für Borussia Mönchengladbach absolviert. Dort hat Alassane Pléa insgesamt 16 Tore geschossen.