Bayern-Shootingstar Jamal Musiala ist ein Grund, warum der FC Bayern auch in der xGoals-Tabelle ganz oben steht - © Sebastian Widmann/Bundesliga/Bundesliga Collection via Getty
Bayern-Shootingstar Jamal Musiala ist ein Grund, warum der FC Bayern auch in der xGoals-Tabelle ganz oben steht - © Sebastian Widmann/Bundesliga/Bundesliga Collection via Getty
bundesliga

Zwischenbilanz: Teams mit den höchsten xGoals-Werten

whatsappmailcopy-link

Keine Überraschung - aber Bemerkenswertes - zur WM-Pause auf Platz eins, enges Rennen dahinter in der Liste der höchsten xGoals-Werte - diese fünf Vereine weisen die größten Zahlen auf.

Unbegrenzte Transfers im Fantasy Manager!

1. FC Bayern München - 38,3

Es gibt einige Parallelen zwischen dieser Auflistung und der Tabelle, als eine davon kommt standesgemäß der Spitzenreiter daher: Rekordmeister und zehnmaliger Champion in Folge FC Bayern München. Der von Julian Nagelsmann trainierte Verein erzielte sogar bereits 49 Tore und damit zu diesem Zeitpunkt einer Saison historisch die zweitmeisten, nur 1976/77 hatte er gar noch einmal mehr getroffen.

2. RB Leipzig - 31,3

RB Leipzig gab hinter dem FC Bayern die zweitmeisten Torschüsse ab und verbuchte auch die zweitmeisten erwarteten Treffer. Ganze zwölf der daraus entstandenen 30 RBL-Tore schoss Christopher Nkunku, der die Torschützenliste damit anführt.

Hol dir die Bundesliga NEXT App!

3. Borussia Dortmund - 28,8

Bei Borussia Dortmund handelt es sich um die einzige Mannschaft der Liste, die nicht ebenfalls unter den besten Fünf des Tableaus rangiert, sondern direkt anschließend. Auch bei den Abschlüssen belegt der BVB den dritten Platz. Dass daraus "lediglich" 25 Treffer resultierten, könnte an der Abschluss Effizienz der Dortmunder liegen: In dieser Kategorie halten sie mit einem Wert von -3,8 die Rote Laterne.

4. Eintracht Frankfurt - 28,3

Vierter der Tabelle und Vierter hier: Eintracht Frankfurt. Wie die Münchner übertrumpfen die Hessen ihren xGoals-Wert sogar, netzten hinter Bayern mit 32 Toren am zweithäufigsten ein.

Die Tabelle

5. SC Freiburg - 28,1

Nennenswert, dass der SC Freiburg im Tableau erster FCB-Verfolger ist - seine erwarteten Treffer allerdings um 3,1 unterbietet. Die Breisgauer kamen gar schon auf 35 Großchancen. Womöglich ein weiteres Geheimnis von Trainer Christian Streich, der jetzt bereits fraglos über Legendenstatus verfügt...