Philippe Coutinho: Für den FC Bayern am Ball - © imago images / eu-images
Philippe Coutinho: Für den FC Bayern am Ball - © imago images / eu-images
bundesliga

Laut Klopp wie del Piero: neuer Bayern-Topstar Philippe Coutinho

Köln - Daran, dass Neuzugang Philippe Coutinho den FC Bayern München verstärkt, hat Startrainer Jürgen Klopp keine Zweifel. "Die Bayern müssen ihn so integrieren und behandeln, dass sie das volle Paket kriegen. Dann hat die Bundesliga einen echten Topspieler hinzubekommen", sagte der Coach des FC Liverpool gegenüber dem kicker über den brasilianischen Nationalakteur. "Seit Alessandro del Piero, der die Bälle aus ähnlichen Positionen in den Winkel gefeuert hat, habe ich keinen mehr gesehen, der das auf die gleiche Art und Weise in dieser Häufigkeit macht, in Abschlussaktionen von links nach innen ziehend."

>>> kicker.de - Klopp über Coutinho: "Seit del Piero habe ich keinen wie ihn gesehen"

Mit einem, der von der Seite - wenn auch der rechten - das Zentrum anpeilt und schließlich das Tor, hat der Rekordmeister gute Erfahrungen gemacht. Nicht nur die Rückennummer hat Coutinho also mit Münchens Legende Arjen Robben gemein. Dabei läuft die neue Nummer zehn des FC Bayern eigentlich lieber in der Mitte auf - auf der Zehn. "Seine Lieblingsposition hat er bei uns relativ selten gespielt", erklärte Klopp. "Er kann eine tolle Acht spielen und einen ganz tollen linken Flügel." Egal, wo der 27-Jährige aufläuft - er bereichert den FCB und die Bundesliga.

>>> Alle News zum FC Bayern München

Ziel? Das Triple!

>>> Alle Infos zu #S04FCB im Matchcenter

Seine erste Partie im neuen Dress könnte Coutinho schon am Samstagabend machen, dann empfängt Schalke das Team von Trainer Niko Kovac. "Ich werde mein Bestes geben, um immer fit zu sein und zu spielen", sagte der Rechtsfuß bei seiner Vorstellung. "Ich bin fleißig und ehrgeizig. Immer, wenn ich das Bayern-Trikot trage, werde ich auf dem Feld das Beste geben, um unsere Ziele zu erreichen."

>>> So gut passt Philippe Coutinho zum FC Bayern

Und Ziele, die hat Coutinho. "Ich werde mit meinen Kollegen alles geben, um am besten die Bundesliga, den Pokal und die Champions League zu gewinnen. Ich habe hier eine große Herausforderung vor mir und hoffe, lange zu bleiben und viele Titel zu gewinnen."

>>> Die Transfer-Topelf der neuen Saison