Hansi Flick ist beim FC Bayern München ein echter Erfolgstrainer - © DFL/Getty Images/Joosep Martinson
Hansi Flick ist beim FC Bayern München ein echter Erfolgstrainer - © DFL/Getty Images/Joosep Martinson
bundesliga

Zum 50. Bundesliga-Spiel: Hansi Flicks historische Bilanz beim FC Bayern München

Hansi Flick hat am 26. Spieltag sein 50. Bundesliga-Spiel als Cheftrainer des FC Bayern München. Rund 500 Tage nach seinem ersten Pflichtspiel als Bayern-Trainer kann der 56-Jährige auf die bisher erfolgreichste Zeit seiner Karriere zurückblicken.

>>> Hol dir jetzt die Bayern-Stars im offiziellen Fantasy Manager!

Am 3. November 2019 übernahm Hansi Flick das Amt des Cheftrainers beim FC Bayern München und löste Niko Kovac ab. Nur drei Tage später feierte Flick im Champions-League-Spiel gegen Olympiakos Piräus seinen ersten Sieg (2:0) als Trainer des Rekordmeisters. Die größte Herausforderung stand Flick aber in seinem ersten Bundesliga-Spiel bevor, als Borussia Dortmund zu Gast in der Allianz Arena war. Am Ende setzten sich die Münchner klar mit 4:0 durch und begannen damit, eine unvergleichliche Erfolgsstory zu schreiben.

Der FC Bayern wirbelte durch alle Wettbewerbe und gewann innerhalb eines Jahres stolze sechs Titel. Für die Bayern gab es in der Bundesliga unter Flicks Regie bis heute 39 Siege, fünf Remis und fünf Niederlagen. Wettbewerbsübergreifend verlor der Cheftrainer insgesamt nur sechs Spiele - er hat also bisher so viele Titel eingefahren wie Niederlagen kassiert!

>>> Robert Lewandowski: Die Chronik seiner Rekorde und Meilensteine

Siegquote von 80 Prozent

Durch die wenigen Pleiten kommt Flick auf eine starke Siegquote von 79,6 Prozent, die als zweitbeste aller Bundesliga-Trainer mit mindestens 49 Spielen gilt. Damit steht er deutlich vor ehemaligen Trainer-Größen wie Ottmar Hitzfeld (58,35 Prozent) oder Louis van Gaal (55,56 Prozent) in der Rangliste.

Nur Pep Guardiola liegt mit einer Siegquote von 80,4 Prozent (102 Bundesliga-Spiele: 82 Siege, elf Remis, neun Niederlagen) knapp vor Flick, der den Spanier als "besten Trainer der Welt" sieht. Gerundet könnte man auch sagen: Kein Cheftrainer der Bundesliga-Geschichte hat eine höhere Siegquote als Hansi Flick (80 Prozent).

Auf dem Erfolgsweg mit der Mannschaft heimste Flick auch noch persönliche Auszeichnungen als Deutschlands und Europas Trainer des Jahres ein - was für eine Leistung!

>>> Duell der Super-Sprinter Davies und Wamangituka bei Bayern gegen Stuttgart

Mit voller Offensive zur nächsten Meisterschaft

Auf sechs Titel und 39 Bundesliga-Siege kommen natürlich auch eine Menge Tore: In den 49 Bundesliga-Spielen unter Flick erzielte der FC Bayern 149 Treffer. Er ist der einzige Trainer der Bundesliga-Geschichte, dessen Toreschnitt (wenn auch nur knapp) über drei Toren pro Partie liegt.

Auch in dieser Saison peilt Hansi Flick mit seinen Bayern die nächste Meisterschale an. Nach 25 Spieltagen stehen die Münchner mit vier Punkten Abstand vor RB Leipzig auf Tabellenplatz eins. Sollte der Rekordmeister die derzeit starke Form beibehalten, wird es schwer, ihm den neunten Titelgewinn in Folge streitig zu machen.

>>> Die Bundesliga tippen und jeden Spieltag attraktive Preise gewinnen!