bundesliga

Die fünf unwahrscheinlichsten Tore von Andre Silva 2020/21

Stolze 28 Tore hat Andre Silva in der Bundesliga-Saison 2020/21 erzielt. In vielen der vergangenen Spielzeiten wäre er mit dieser Ausbeute Torschützenkönig geworden, doch aufgrund von Robert Lewandowskis historischer 41-Tore-Saison landete der Frankfurter Stürmer auf Rang zwei. Dabei waren Silvas Tore keineswegs alle leicht zu erzielen.

>>> Wie hat dein Team im Fantasy Manager abgeschnitten?

Es war eine historische Saison für Andre Silva. Der Portugiese hat bei Eintracht Frankfurt den Torrekord von SGE-Legende Bernd Hölzenbein geknackt. Zuvor hatte nie ein Frankfurter mehr Saisontore erzielt als Hölzenbein 1976/77 (26 Tore). Silva überbot diesen Wert nun um zwei Treffer.

Dabei ist ihm der Ball keineswegs ständig vor die Füße gefallen, so dass er nur noch einschieben musste. Silva machte auch die schwierigen Tore. Im Video oben kannst du dir seine fünf unwahrscheinlichsten Treffer laut xGoals-Modell anschauen.

>>> Silva und Co. - diese Bundesliga-Stars fahren zur EM

Dank Silva, der die Saison seines Lebens spielte, konnte sich Frankfurt für die Europa League qualifizieren und durfte sogar bis zum Schluss auf die Champions-League-Qualifikation hoffen. Im kommenden Jahr könnte Silva dann auch international mit der SGE für Furore sorgen.

Zuvor steht für ihn aber die Europameisterschaft mit Portugal an. In der Vorrunde trifft er dabei unter anderem auch auf die deutsche Nationalmannschaft. Die Bundesliga-Stars im Team von Joachim Löw kennen Silva bestens. Sie wissen genau, dass sie dem Angreifer keinen Raum geben dürfen. Denn Silva trifft auch aus schwierigen Lagen...