Der Kanadier Josh Simpson (l.) hat in 14 Saisonspielen bisher drei Mal getroffen
Der Kanadier Josh Simpson (l.) hat in 14 Saisonspielen bisher drei Mal getroffen
2. Bundesliga

Zweiter Sieg im zweiten Spiel

Der 1. FC Kaiserslautern hat auch sein zweites Tespiel während des Trainingslagers im Westerwald gewonnen.

Nach dem 13:0 Kantersieg gegen den FV Engers, kam die Truppe von Trainer Milan Sasic diesmal zu einem knapperen 3:1-Erfolg gegen den SV Eintracht Lahnstein.

Dabei ging der Rheinlandligist sogar zunächst in Führung. Doch die Tore der FCK-Stürmer Kai Hesse, Josh Simpson und Srdjan Lakic entschieden die Partie schließlich zugunsten der "Roten Teufel".

FCK Halbzeit eins: Riederer - Dick, Amedick, Kotysch, Bugera - Husejinovic, Pinheiro, Sam, Simpson - Lakic, Hesse

FCK Halbzeit zwei: Riederer - Müller, Herchenhan, Kotysch, Gietzen - Husejinovic (Nazarov 60.), Bilek, Fuchs, Paljic - Sam, Hesse

Tore: 1:0 Yousuf (9.), 1:1 Hesse (19.), 1:2 Simpson (20.), 1:3 Lakic (33.)