Köln - Paderborn ist seit acht Pflichtspielen gegen die Greuther sieglos (zwei Remis, sechs Niederlagen) und kassierte dabei 22 Gegentore (bei nur vier selbst erzielten Treffern).

  • Beim letzten Paderborner Sieg gegen Fürth am 28. November 2009 erzielte Mahir Saglik das Goldene Tor zum 1:0.

  • Die letzten vier Heimspiele gegen den SCP haben die Greuther alle gewonnen und dabei 14 Tore erzielt (3:0, 5:1, 4:0, 2:0).

  • Den einzigen Sieg in Fürth feierte Paderborn vor 32 Jahren, als man noch als TuS Schloß Neuhaus 2:0 bei der SpVgg Fürth gewann.

Alle Vorschauen in der Übersicht