Köln - Der FC St. Pauli ist gegen den MSV Duisburg seit zehn Spielen (alle in der 2. Bundesliga) ungeschlagen (sieben Siege, drei Remis). Können die Hamburger die Serie fortsetzen, oder hält der MSV dagegen?

  • Der letzte Duisburger Sieg gegen den FC St. Pauli datiert vom 6. Dezember 2002 (zu Hause 2:1).

  • In den vergangenen drei Heimspielen gegen St. Pauli blieb der MSV torlos.

  • Ewald Lienen beendete 1992 seine Spielerkarriere beim MSV Duisburg, startete auch seine Trainerkarriere bei den Meiderichern und stieg 1993 mit den Zebras auf.

  • Nur zwei Mannschaften gewannen öfter als St. Pauli (10 Siege) – das sind mehr als doppelt so viele wie zum vergleichbaren Zeitpunkt der letzten Saison (4).

Alle Vorschauen in der Übersicht