Die "Roten Teufel" sind noch immer unbesiegt
Die "Roten Teufel" sind noch immer unbesiegt
2. Bundesliga

Jahn gastiert beim unschlagbaren FCK

Kaiserslautern ist als einzige Mannschaft noch ungeschlagen - nach 15 Spieltagen schaffte der FCK das nie zuvor in der Bundesliga oder der 2. Bundesliga.

    Kaiserslautern spielte am häufigsten remis (als einzige Mannschaft sieben Mal).

    Kaiserslautern schoss jetzt schon mehr Tore (28) als der kompletten letzten Saison in der Bundesliga (24).

    Kein anderes Team wartet aktuell so lange auf einen Sieg wie Regensburg (seit sieben Spielen).

    Aus diesen sieben Partien holte Jahn gerade mal einen Punkt (3:3 gegen Union, 14. Spieltag) - was für die Oberpfälzer nach einer frühen 2:0-Führung aber nicht wirklich ein Erfolg war.

    Nur Kaiserslautern erzielte fünf Mal drei Tore in einem Spiel.

    In den letzten 12 Spielen trafen die Pfälzer immer - Einstellung des Vereinsrekords in der 2. Bundesliga.

    Regensburg kassierte die meisten Niederlagen (zehn).

    Nur Sandhausen feierte weniger Siege (zwei) als Regensburg (drei).

    Defensiv nachgelassen: In den letzten sieben Spielen kassierte Regensburg 21 Gegentreffer - an den ersten acht Spieltagen waren es insgesamt nur sieben Gegentore gewesen.

    Kaiserslautern feierte zuletzt erstmals seit Ende 2009 wieder drei Heimsiege in Folge.