Fürth  - Schlechte Nachrichten für Niclas Füllkrug und die SpVgg Greuther Fürth. Der Stürmer hat sich beim 2:0-Auswärtssieg in Bochum einen Außenbandriss im rechten Sprunggelenk zugezogen.

Damit wird der 21-Jährige rund drei bis vier Wochen ausfallen, schätzt Martin Meichelbeck, Leiter Lizenzbereich. Füllkrug kam beim "Kleeblatt" in dieser Saison auf 18 Einsätze in der zweiten Liga und erzielte dabei sechs Tore.