Sanibal Orahovac wechselt vom FC Erzgebirge Aue, für den er in 14 Einsätzen fünf Tore schoss, zum SV Wehen Wiesbaden
Sanibal Orahovac wechselt vom FC Erzgebirge Aue, für den er in 14 Einsätzen fünf Tore schoss, zum SV Wehen Wiesbaden
2. Bundesliga

Viele Neue bei Wehen Wiesbaden

bundesliga.de präsentiert Ihnen alle Zu- und Abgänge vom SV Wehen Wiesbaden für die Saison 2008/2009:

Zugänge: Thorsten Barg (Karlsruher SC II), Madi Saidou Panandetiguiri (Lokeren), Erwin Koen (SC Paderborn), Alexander Walke (SC Freiburg), Björn Ziegenbein (1860 München), Sanibal Orahovac (FC Erzgebirge Aue), Slobodan Lakicevic (Bayer Leverkusen), Marc Birkenbach (Sportfreunden Siegen), Benjamin Hübner (eigene Jugend)

Abgänge: Enis Alushi (SC Paderborn), Xie Hui (war von Shanghai Shenhua ausgeliehen), Maximilian Nicu (Hertha BSC), Adnan Masic (Ziel unbekannt), Robert Paul (SV Elversberg), Benjami Schöckel (VfR Aalen), Valentine Atem (MSV Duisburg)

Die Wechselbörse aller Clubs