Das Spiel zwischen VfL Osnabrück und SV Darmstadt 98 wird auf den 28. Oktober verlegt - © Oliver Hardt/Bundesliga/Bundesliga Collection via Getty Images
Das Spiel zwischen VfL Osnabrück und SV Darmstadt 98 wird auf den 28. Oktober verlegt - © Oliver Hardt/Bundesliga/Bundesliga Collection via Getty Images
2. Bundesliga

Spiel zwischen dem VfL Osnabrück und dem SV Darmstadt 98 wird verlegt

Die für den kommenden Sonntag terminierte Begegnung der 2. Bundesliga zwischen dem VfL Osnabrück und dem SV Darmstadt 98 kann nicht wie geplant stattfinden.

Einem entsprechenden Antrag auf Absetzung des VfL Osnabrück hat die DFL am heutigen Donnerstag zugestimmt, nachdem sich infolge entsprechender Anordnungen der zuständigen Gesundheitsämter ein Großteil der Lizenzmannschaft des Clubs in häusliche Quarantäne begeben musste. Zuvor hatte der VfL Osnabrück über zwei COVID-19-Fälle innerhalb der Lizenzmannschaft informiert.

Die Begegnung ist für Mittwoch, 28. Oktober (18:30 Uhr), neu angesetzt.