München - Yannick Stark wird den TSV 1860 München verlassen. Die Löwen und SV Darmstadt 98 sind sich über die Transfermodalitäten einig.

Vorbehaltlich des Medizinchecks wird der Mittelfeldspieler am Montag einen Vertrag bei den Lilien unterschreiben und in Zukunft wieder für seinen Heimatverein auflaufen.

"Yannick hat uns seinen Wunsch zu wechseln unmissverständlich deutlich gemacht. Darmstadt hat sich schlussendlich in die richtige Richtung bewegt. Wir haben eine für beide Seiten akzeptable Lösung gefunden", erklärte Sportgeschäftsführer Gerhard Poschner und wünscht dem 24-Jährigen für seinen weiteren Weg alles Gute und viel Erfolg.