Ingolstadt - Mittelfeldspieler Kristoffer Andersen wechselt vom VfL Osnabrück zum FC Ingolstadt 04. Der 25-Jährige, der auf beiden Außenbahnen sowohl defensiv als auch offensiv eingesetzt werden kann, unterschrieb für zwei Jahre bei den "Schanzern" und kommt mit der Erfahrung von 46 Spielen (drei Tore) in der 2. Bundesliga in die Donaustadt

In der belgischen Jupiler Pro League absolvierte er 24 Spiele für den FC Brüssel (2005-2007).

"Es ist eine tolle Sache, Teil dieser spielstarken Mannschaft zu sein. Der FC Ingolstadt ist ein sehr ambitionierter Verein. Hier entsteht etwas Schritt für Schritt, das gefällt mir", so der beidfüßige Akteur.

Hier geht's zum großen Saisonrückblick 2010/11