Der 23. Spieltag in der 2. Bundesliga ist absolviert. Wer hat sich ins Rampenlicht gespielt? Wer hat ein Ausrufezeichen gesetzt? bundesliga.de präsentiert die Elf des Spieltags.

Der TSV 1860 München hat auch sein zweites Spiel unter Trainer Uwe Wolf gewonnen. Beim FC Ingolstadt setzten sich die "Löwen" mit 3:2 durch, gleich zwei Torschützen gelang der Sprung in die Elf des Spieltags: Markus Thorandt und Benjamin Lauth.

Yelldell erneut dabei

Auch die TuS Koblenz befindet sich weiterhin im Aufwind. Die Mannschaft von Coach Uwe Rapolder stellt nach dem 3:0-Erfolg gegen den VfL Osnabrück mit Marko Lomic und David Yelldell ebenfalls zwei Akteure. Dabei steht der Keeper bereits zum zweiten Mal in Folge in der Top-Elf.

Vom Spitzenreiter SC Freiburg sind die Torschützen vom 2:1-Sieg gegen Alemannia Aachen, Ömer Toprak und Tommy Bechmann, mit von der Partie. Der Däne erreichte gemeinsam mit Marco Reus den besten Opta-Index-Wert des 23. Spieltags. Ahlens Mittelfeld-Talent hatte gegen den SV Wehen Wiesbaden das "goldene Tor" markiert.