Die am Mittwoch durchgeführte Kniearthroskopie bei Rot-Weiß Oberhausens Benjamin Reichert ergab einen Miniskuseinriss.

Dieser wurde von Dr. Kai Ruße im Wuppertaler Sankt Josef-Zentrum für Orthopädie sofort genäht.

Lange Pause

Reichert wird RWO somit voraussichtlich sechs Wochen nicht zur Verfügung stehen.