Zusammenfassung

  • Der DSC Arminia Bielefeld verstärkt sich mit Leandro Putaro.

  • Der Angreifer kommt vom VfL Wolfsburg.
  • "Ich freue mich, in Bielefeld zu sein und sehe es als eine neue interessante Aufgabe."

Bielefeld - Der DSC Arminia Bielefeld verstärkt sich mit Leandro Putaro vom VfL Wolfsburg.

Der 19-jährige Angreifer wird bis zum 30. Juni 2017 vom Bundesligisten ausgeliehen und erhält beim DSC die Rückennummer 29. Putaro kam in der vergangenen Saison als A-Jugendlicher bereits zu vier Einsätzen in der Bundesliga-Mannschaft sowie einem Einsatz in der Champions League. Für die U19 des VfL Wolfsburg absolvierte er in den vergangenen zwei Spielzeiten zudem insgesamt 33 Spiele in der U19-Bundesliga und erzielte dabei 30 Tore. Für die deutsche U16-, U17- und U19-Nationalmannschaft verzeichnet Putaro bis jetzt 15 Einsätze (3 Tore).

Samir Arabi, sportlicher Leiter beim DSC: "Leandro Putaro ist ein junger, talentierter Spieler. Wir freuen uns, dass er in dieser Saison den nächsten Schritt seiner Entwicklung bei Arminia Bielefeld gehen möchte."

Leandro Putaro: "Ich freue mich, in Bielefeld zu sein und sehe es als eine neue interessante Aufgabe für mich. Ich möchte dem Verein dabei helfen, erfolgreich zu sein und mich persönlich bei Arminia weiterentwickeln."