Paderborn - Auf der Torwartposition wird es beim SC Paderborn in der kommenden Saison 2011/2012 einen Wechsel geben. Daniel Masuch, der 32 von 34 Spielen in der Serie 2010/2011 absolvierte, schließt sich dem Drittligisten Preußen Münster an, bei dem er am Dienstag einen Zweijahresvertrag unterschrieben hat.

Der SCP konnte sich mit Masuch nicht auf eine Fortsetzung der Zusammenarbeit einigen, da der Verein mit dem 34-jährigen Keeper nur einen Vertrag für eine Spielzeit abschließen wollte. Masuch hatte dagegen einen längerfristigen Kontrakt im Visier, den er jetzt in Münster erhalten hat.

"Wir danken Daniel für seinen Einsatz und für seine guten Leistungen in Paderborn und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft", sagte Manager Sport Lizenzspieler Michael Born nach den intensiven Gesprächen.