München - Djordje Rakic wechselt von Red Bull Salzburg zum TSV 1860 München. Der 24-jährige Serbe, der in der Rückrunde der Saison 2009/2010 auf Leihbasis für die "Löwen" spielte (14 Spiele, 3 Tore), unterschrieb einen Vertrag bis 30. Juni 2012.

Bei den "Roten Bullen" absolvierte der Angreifer 16 Erstligaspiele (2 Tore) sowie elf Partien (10 Tore) für die Red Bull Juniors in der Zweiten Liga Österreichs.

"Wir haben mit Djordje einen laufstarken und aggressiven Mittelstürmer verpflichtet", freut sich Sportdirektor Miki Stevic über die Rückkehr seiner Nummer 9. "Er ist immer top-motiviert und überzeugt mit seinem Siegeswillen. So eine Spielweise gefällt unseren Fans."

Trainer Reiner Maurer zeigt sich ebenfalls zufrieden über den geglückten Transfer: "Djordje Rakic macht unsere Offensive wesentlich variabler. Sein Potential konnte er bereits in der vergangenen Saison zeigen. Da er das Umfeld der 'Löwen' bereits kennt, wird er sich schnell in das Team einfügen."

Steckbrief Djordje Rakic:
Geboren: 31. Oktober 1985
Familienstand: ledig
Größe: 1,88 m
Gewicht: 83 kg
Vereine: Red Bull Salzburg, Reggina Calcio, OFK Belgrad, Radnicki Kragujevac