Fürth - Der Ball läuft wieder bei der SpVgg Greuther Fürth. Heute hat das "Kleeblatt" seinen Trainingsauftakt bestritten und damit den Auftakt in die Bundesligaaison eingeläutet.

Die rund 300 Fans die gekommen waren, nahmen vor allem die Neuzugänge Michael Hefele, Lasse Sobiech, Wolfgang Hesl, Thanos Petsos, Thomas Pledl, Zoltan Stieber und Ilir Azemi (aus der eigenen U-23) unter die Lupe.

Schon beim Gang aus der Kabine wurden die Spieler mit Applaus empfangen. Das erste Tor in der Vorbereitung auf die Spielzeit 2012 / 2013 gelang dann Stephan Fürstner. Trainer Mike Büskens nach der ersten Einheit: "Wir gehen mit großer Vorfreude in die Saison und werden hart dafür arbeiten, dass wir auch in der kommenden Saison die Bundesliga genießen können."