Cottbus - Der FC Energie Cottbus hat den rumänischen Stürmer Marius Bilasco verpflichtet. Der 30-Jährige unterschreibt einen Vertrag bis Juni 2014 und wird zum Trainingsauftakt im Januar zur Mannschaft stoßen.

Marius Bilasco ging zuletzt für Tianjin Teda in der chinesischen Liga auf Torejagd und verfügt über große Erfahrung. In seiner Heimat trug er bereits die Trikots von Steaua Bukarest, Arges Pitesti und FC Baia Mare. Geboren am 13. Juli 1981 ist Marius Ioan Bilasco 1,84 Meter groß und Rechtsfuß.

Sein vorerst letztes Länderspiel bestritt Marius Bilasco im September 2010 gegen Weißrussland, in seiner sportlichen Vita stehen darüber hinaus sechs Spiele in der Champions League zu Buche. In der ersten rumänischen Liga erzielte der FCE-Neuzugang 33 Tore in 118 Partien.