Zwei der nur 15 Gegentore kassierte Eintracht Braunschweig am 15. Spieltag beim 1. FC Nürnberg - © gettyimages / Micha Will
Zwei der nur 15 Gegentore kassierte Eintracht Braunschweig am 15. Spieltag beim 1. FC Nürnberg - © gettyimages / Micha Will
2. Bundesliga

Bei der Eintracht steht hinten zehn Mal die Null

Köln - Eintracht Braunschweig stellt die beste Abwehr der 2. Bundesliga, hat nur 15 Gegentore kassiert und auch am häufigsten zu Null gespielt (zehn Mal – in der ganzen Vorsaison nur neun Mal). Der große Winterformcheck auf bundesliga.de.

    Kein einziges Gegentor von Braunschweig wurde durch einen krassen Fehler begünstigt.

    Braunschweig wurde am seltensten vor einem Torschuss ausgekontert –nur 15 Mal.

    Die Stürmer von Braunschweig gaben die meisten Torschüsse ligaweit ab(111).

    Braunschweig ist die einzige Mannschaft, die in dieser Saison noch nie zwei Mal in Folge mit derselben Startformation auflief.