In der Gustavstraße in Fürth werden Heimsiege oft bis tief in die Nacht gefeiert. Ein Besuch lohnt aber zu jeder Tageszeit - © © imago / Zink
In der Gustavstraße in Fürth werden Heimsiege oft bis tief in die Nacht gefeiert. Ein Besuch lohnt aber zu jeder Tageszeit - © © imago / Zink
2. Bundesliga

Der kleine Fan-Reiseführer der 2. Bundesliga - Teil 1

Köln - Am 5. August startet die 2. Bundesliga in die neue Saison und für viele Fans beginnt damit auch wieder eine Zeit der vielen Reisen. Im Zentrum steht dabei der Besuch im Stadion, aber auch vor oder nach dem Spiel lässt sich einiges entdecken. Die Standorte der 2. Bundesliga bieten für jeden Geschmack lohnenswerte Ziele. Im ersten Teil des kleinen Fan-Reiseführers nennt bundesliga.de drei ganz besondere Orte abseits des Stadions.

Besonderes Glück haben die Fans der Würzburger Kickers, des 1. FC Nürnberg und des SV Sandhausen. Diese drei Teams spielen bis zum 5. Spieltag bei Eintracht Braunschweig und kommen so in den Genuss des Lichtparcours Braunschweig.

- © Jürgen Brinkmann