Düsseldorf - Fortuna Düsseldorf muss mehrere Wochen auf den defensiven Mittelfeldspieler Christian Gartner verzichten. Wie die Rheinländer am Montag mitteilten, hat der Österreicher am Sonntag im Punktspiel beim Karlsruher SC (1:1) einen Außenbandriss am Sprunggelenk erlitten.

Im Heimspiel gegen Erzgebirge Aue am Freitag muss die Fortuna zudem die gesperrten Innenverteidiger Jonathan Tah (Gelb-Rot-Sperre) und Bruno Soares (Gelb-Sperre) ersetzen.