2. Bundesliga

Packendes Hinspielduell zwischen SGD und EBS

Köln - In der Hinrunde konnte Dynamo Dresden nach einem 0:2-Rückstand das verloren geglaubte Spiel gegen Eintracht Braunschweig noch mit 3:2 gewinnen und hofft auf den zweiten Sieg gegen die Niedersachsen in dieser Saison. Die letzte Chance noch einmal im Aufstiegsrennen mitzumischen?

Hol Dir jetzt die offizielle Bundesliga APP!

    In der Hinrunde gewann Dynamo mit 3:2 (nach 0:2-Rückstand) – zwei Siege in einer Saison schafften die Dresdner noch nie gegen Braunschweig.

    Quirin Moll kam im letzten Sommer von Dresden nach Braunschweig, bestritt in den vergangenen beiden Spielzeiten 57 Drittligaspiele für die Sachsen – in der Hinrunde verpasste er das Duell gegen Dynamo aufgrund einer Gelb-Sperre.

    Domi Kumbela erzielte in seinen letzten vier Zweitligaspielen gegen Dresden jeweils ein Tor (alle für Braunschweig).

    Stefan Kutschke erzielte in der Hinrunde alle drei Tore beim Sieg gegen die Eintracht, ihm gelang zwischen 69. und 81. Minute ein lupenreiner Hattrick.

>>> Alle Infos zu #EBSSGD im Matchcenter