Köln - Der TSV 1860 München hat in den vergangenen 40 Jahren nur eines von 14 Pflichtspielen gegen den VfB Stuttgart daheim gewonnen - im April 2001 mit 2:1. Martin Max und Markus Beierle trafen für die Löwen. Die Vorschau zum Spiel.

Hol Dir jetzt die offizielle Bundesliga APP!

  • 1860 verlor die letzten fünf Pflichtspiele gegen den VfB (davon vier in der Bundesliga).

  • Der letzte Löwen-Sieg gegen die Schwaben datiert aus dem Dezember 2001 (in der Bundesliga 1:0 in Stuttgart durch einen Treffer von Didier Dheedene). 

  • Daniel Ginczek verlor keines seiner fünf Zweitligaspiele gegen 1860 (vier Siege, ein Remis) und erzielte dabei drei Tore.

>>> Alle Infos zu #M60VFB im Matchcenter