Zwischen dem 1. FC Heidenheim und dem SV Sandhausen ist seit über drei Stunden kein Treffer mehr gefallen. Das wollen beide Teams nun unbedingt ändern - © © imago / Frey
Zwischen dem 1. FC Heidenheim und dem SV Sandhausen ist seit über drei Stunden kein Treffer mehr gefallen. Das wollen beide Teams nun unbedingt ändern - © © imago / Frey
2. Bundesliga

2. Bundesliga am Samstag: Vorteil für die Gastgeber

Köln - Eine Saison im ruhigen Fahrwasser des gesicherten Mittelfelds der Tabelle oder doch verhaltene Träume vom Aufstieg? Diese Frage stellt sich vor der Partie zwischen dem 1. FC Heidenheimund dem SV Sandhausen, die beide mit einem Sieg den Anschluss an die Spitzengruppe halten können. In Duisburg steht derweil der Abstiegskampf im Mittelpunkt. Gegen den Karlsruher SC braucht der MSV dringend einen Dreier, um das rettende Ufer nicht aus den Augen zu verlieren.

1. FC Heidenheim - SV Sandhausen

Für Spannung ist am Samstagmittag (ab 12:45 Uhr im Liveticker) also auf beiden Plätzen gesorgt, wobei zumindest statistisch die Rollen von Favorit und Außenseiter eindeutig verteilt sind.