Görkem Saglam verlässt den VfL Bochum - © via www.imago-images.de/imago images / Laci Perenyi
Görkem Saglam verlässt den VfL Bochum - © via www.imago-images.de/imago images / Laci Perenyi
2. Bundesliga

Bochums Görkem Saglam wechselt zu Willem II Tilburg

Görkem Saglam wechselt vom VfL Bochum zum niederländischen Erstligisten Willem II Tilburg.

Saglam, der 2006 von der SG Wattenscheid 09 zum VfL kam, hat bis dato 29 Einsätze in der 2. Bundesliga zu verzeichnen (ein Tor) sowie ein Spiel im DFB-Pokal (ein Tor). In der aktuellen Spielzeit hat er allerdings noch kein Pflichtspiel absolviert.

Sebastian Schindzielorz, VfL-Geschäftsführer Sport, zum Abschied Saglams: „Görkem hat in dieser Saison bei uns noch keine Einsatzzeit erhalten und ist daher mit seinem Wechselwunsch auf uns zugekommen, weil er sich in den Niederlanden mehr Spielzeit erhofft. Sein Vertrag wäre im Sommer ausgelaufen und so haben wir eine für alle Seiten zufriedenstellende Lösung gefunden. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles erdenklich Gute, viel Erfolg und heißen ihn jederzeit bei uns wieder herzlich willkommen.“