Köln - Hannover 96 ist gegen den Karlsruher SC seit acht Pflichtspielen ungeschlagen.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga-Tippspiel 

Die letzten Duelle beider Mannschaften gab es in der Saison 2008/09 in der Bundesliga – damals gewann Hannover beide Spiele mit 3:2, beim KSC sogar nach 0:2-Rückstand.

In der 2. Bundesliga trafen beide Mannschaften zuletzt in der Saison 2001/02 aufeinander – auch hier gewannen die Niedersachsen beide Begegnungen.

Der letzte KSC-Sieg datiert vom 15. Dezember 1998, als es in der 2. Bundesliga dank des Last-Minute-Treffers von Rainer Krieg einen 1:0-Erfolg gab.

Niclas Füllkrug gewann keines seiner fünf Zweitligaspiele gegen den KSC (drei Unentschieden, zwei Niederlagen) – er blieb dabei ohne Tor.

Moritz Stoppelkamp spielte von 2010 bis 2012 bei Hannover 96 (keine Torbeteiligung in 44 Bundesliga-Spielen), Gaetan Krebs von 2007 bis 2009 (20 Bundesliga-Spiele, kein Tor).