Köln - Der 1. FC Heidenheim empfängt den 1. FC Union Berlin zum Verfolgerduell. Es sieht danach aus, als sollte Union dem FCH enteilen. Schließlich war Heidenheim zuletzt immer viel zu harmlos in den Duellen mit den Eisernen. In der letzten Saison gelang kein einziges Tor (0:2, 0:1).

  • Heidenheim verlor die letzten drei Spiele gegen Union, eine solche Negativserie hat der FCH aktuell gegen keinen anderen Zweitligisten vorzuweisen.

  • Nur das erste der vier Zweitligaduelle gewann Heidenheim, am 14. September 2014 zu Hause mit 3:1.

  • Zwei der vier Heidenheimer Zweitligatreffer gegen Union gehen auf das Konto von Marc Schnatterer.