Köln - Der 1. FC Kaiserslautern ist seit sieben Pflichtspielen gegen den 1. FC Union Berlin ungeschlagen (drei Siege, vier Remis); die letzten drei Duelle endeten aber alle unentschieden (2015/16 endeten beide Duelle 2:2).

  • Union hat nur eins von elf Pflichtspielen (zehnmal 2. Bundesliga, einmal Pokal) gegen die Roten Teufel gewonnen: am 7. Dezember 2012 zu Hause mit 2:0 (Doppelpack Simon Terodde).

  • Der FCK hat noch kein Heimspiel gegen die Eisernen verloren: Es gab zwei Siege und drei Unentschieden.  

  • Im Hinrundenduell beider Teams in der letzten Saison (2:2) gab es zwölf Gelbe Karten – das ist Zweitliga-Rekord für die letzten fast 25 Jahre.

  • Sören Brandy gewann in der 2. Bundesliga nie gegen Kaiserslautern (fünf Remis und vier Niederlagen mit Paderborn, Duisburg und Union).

  • Fabian Schönheim spielte von 2001 bis 2009 beim 1. FC Kaiserslautern, bestritt 18 Bundesliga- und 29 Zweitligaspiele für die Pfälzer.