Köln - In den zwölf Duellen in der 2. Bundesliga hat der 1. FC Union Berlin nur einmal gegen den FC Erzgebirge Aue kein Tor erzielt (beim 0:0 im März 2011 in Aue).

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga-Tippspiel

  • Knappe Spiele: In den jüngsten vier Duellen beider Teams gab es immer einen Sieger (beide je zweimal), aber jeweils nur mit einem Tor Differenz.

  • Aue hat nur eins der letzten sechs Heimspiele gegen Union Berlin gewonnen (im April 2014 mit 3:2).

  • Zu DDR-Zeiten war Aue meist stärker als Union, spielte doppelt so viele Jahre erstklassig wie die Köpenicker (38 Jahre, Union nur 19).

  • Daniel Haas spielte von 2012 bis zum Sommer 2016 bei Union Berlin (115 Zweitligaspiele), gibt sein Heimdebüt für Aue jetzt gegen den Ex-Club.

>>> Alle Infos zu #AUEFCU