Der 1. FC Nürnberg erobert durch ein 2:1 gegen Paderborn am 17. Spieltag Platz 3 in der Tabelle - © gettyimages / Hassenstein
Der 1. FC Nürnberg erobert durch ein 2:1 gegen Paderborn am 17. Spieltag Platz 3 in der Tabelle - © gettyimages / Hassenstein
2. Bundesliga

Siegesserie bringt den Club zurück ins Aufstiegsrennen

Köln - Der 1. FC Nürnberg ist von allen Clubs in der 2. Bundesliga aktuell am längsten ungeschlagen: Die Franken haben keines der jüngsten neun Punktspiele verloren - erst vier Remis, zuletzt dann fünf Siege in Serie. Der große Winterformcheck auf bundesliga.de.

    Nach dem ersten Spieltag war der Club Tabellenletzter, es folgte eine lange Zeit im Mittelfeld, Aufstiegsträume schienen reine Utopie. Jetzt ist Nürnberg ganz oben dabei und steht auf dem Relegationsplatz.

    Nur Freiburg erzielte mehr Tore (43) als Nürnberg (38).

    Nur Freiburg benötigte durchschnittlich weniger Torschüsse für ein Tor (sechs) als Nürnberg.

    Die Mittelfeldspieler von Nürnberg erzielten die meisten Tore ligaweit (21).

    Kein Team hat mehr unterschiedliche Torschützen als Nürnberg (13).