Nächstes Spiel in
03T01S37M02S

F95

0 : 1

(0 : 0)

FINAL

BVB

Alle Spiele
90'
+ 6

Fazit

Ein schmeichelhafter Sieg für Borussia Dortmund. Wieder avanciert der eingewechselte Haaland zum Spieler des Spiels - mit einem Treffer in letzter Sekunde. Fortuna Düsseldorf, das in Durchgang zwei gefährlicher wirkt, scheitert vorher zweimal am Pfosten.
Spielende
90'
+ 5

Joker Haaland sticht!

Da ist das Tor doch noch: Aus dem linken Halbfeld flankt Akanji, auf Höhe des langen Pfostens steigt Haaland hoch und köpft aus elf Metern neben das Aluminium hoch ins Netz.
90'
+ 5

Erling Haaland

TOR!

0:1
Erling Haaland
90'
+ 1

Erneut Alu!

Halbrechts nähert sich Skrzybski dem Tor und zieht mit rechts vom Strafraumrand ab - halbhoch an den kurzen Pfosten.
86'

Geht noch etwas?

Gefährlicher wirkt derzeit F95.
84'

Gelbe Karte

yellowCard
Achraf Hakimi
Achraf Hakimi
83'

Wechsel

sub
Jean Zimmer
Jean Zimmer
sub
Erik Thommy
Erik Thommy
82'

Pfosten!

Der eingewechselte Steven Skrzybski zieht aus 19 Metern halblinker Position mit dem rechten Fuß ab - flach kurz ans Aluminium.
81'

Wechsel

sub
Rouwen Hennings
Rouwen Hennings
sub
Kenan Karaman
Kenan Karaman
81'

Wechsel

sub
Alfredo Morales
Alfredo Morales
sub
Marcel Sobottka
Marcel Sobottka
80'

Fünfte Gelbe

Gießelmann fehlt der Fortuna damit am Mittwoch in Leipzig.
80'

Gelbe Karte

yellowCard
Niko Gießelmann
Niko Gießelmann
79'

Stöger auffällig

Kevin Stöger war am häufigsten von allen Düsseldorfern am Ball (63 Mal) und gewann 82 Prozent seiner Zweikämpfe - Bestwert auf dem Platz.
76'

Wechsel

sub
Steven Skrzybski
Steven Skrzybski
sub
Markus Suttner
Markus Suttner
74'

Wechsel

sub
Giovanni Reyna
Giovanni Reyna
sub
Thorgan Hazard
Thorgan Hazard
73'

Nach Torschüssen...

...steht es mittlerweile 4:3 für die Gastgeber.
70'

Gelbe Karte

yellowCard
Manuel Akanji
Manuel Akanji
65'
Video Assistant Referee
SituationTor
ÜberprüfungHandspiel im Vorfeld?
EntscheidungKein Tor
65'

Video-Assistent

Nach einem Haaland-Schuss fliegt das Rund in die Luft, aus elf Metern halblinker Position schließt Guerreiro mit einem Volleyschuss mit dem linken Fuß ab - halbhoch rechts ins Tor. Nach Rücksprache mit dem Video-Assistenten zählt der Treffer wegen Handspiels nicht.
62'

Stürmer für Mittelfeldspieler

Haaland ersetzt Witsel, der BVB wird also offensiver.
61'

Wechsel

sub
Erling Haaland
Erling Haaland
sub
Axel Witsel
Axel Witsel
58'

Gelbe Karte

yellowCard
Thorgan Hazard
Thorgan Hazard
54'

Torjäger auf der Bank

Sowohl Hennings als auch Haaland bieten sich als Joker an...
53'

Fortuna bemüht

F95 richtet den Blick nach vorne, will jetzt offensiv anscheinend aktiver werden.
46'

Keine Wechsel

Sowohl Düsseldorf als auch Dortmund beginnen den zweiten Durchgang personell unverändert.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 1

Halbzeitfazit

Ein Remis, das in Ordnung geht. Hätte eine Mannschaft in Führung gehen können, dann auf jeden Fall Borussia Dortmund. Während Fortuna Düsseldorf keinen Torschuss abgab, vergab Hakimi für Schwarzgelb eine große Möglichkeit.
Halbzeit
44'

Kein Torschuss

Eine Düsseldorfer Bundesliga-Hälfte ohne Torschuss gab es zuletzt 1996.
40'

Hinten rum

Die drei Abwehrspieler waren am häufigsten von allen Spielern am Ball, Hummels in der Spitze mit 49 Ballbesitzphasen.
36'

Youngster Sancho

Der Flügelstürmer wurde heute zum zweitjüngsten Ausländer der Bundesliga-Geschichte, der 75 Bundesliga-Spiele erreichte: mit 20,2 Jahren. Nur der Ex-Dortmunder Christian Pulisic war bei seiner 75. Partie noch jünger: 20,1 Jahre.
30'

Abschluss Brandt

Aus sieben Metern halblinker Position schießt der Nationalspieler flach mit links Richtung langes Eck - kein Problem für Kastenmeier.
28'

F95 spielt mit

Die Hausherren verstecken sich gegen den Favoriten nicht.
23'

Fast 65 Prozent Ballbesitz...

...hat der BVB mittlerweile.
17'

Riesenchance!

Halblinks taucht Achraf Hakimi nach einem Sancho-Pass von der anderen Seite frei vor Florian Kastenmeier auf - und scheitert mit seinem Linksschuss aus 14 Metern am aus seinem Kasten stürmenden Torwart. Da war mehr drin.
17'

Eckball Nummer eins für Düsseldorf

Von der linken Seite kann die Fortuna nicht für Torgefahr sorgen.
11'

Sancho technisch versiert

Der englische Nationalspieler erläuft sich rechts den Ball vor dem Aus, hält ihn trickreich mit der Hacke im Spiel. Sehenswert.
10'

Erste Ecke

Von der rechten Seite flankt Jadon Sancho, Emre Can köpft - bekommt aber keinen Druck hinter seinen Abschluss.
7'

Abtasten

Beide Teams beginnen mit ähnlich viel Ballbesitz, konzentriert und fokussiert.
1'

Weiß gegen Gelb

Fortuna Düsseldorf agiert in weißen Sondertrikots zum 125-jährigen Vereinsjubiläum, roten Hosen und weißen Stutzen, Borussia Dortmund ganz in Gelb mit schwarzem Designelement auf den Ärmeln.
Anstoß

Bewölkt...

...bei 24 Grad Celsius.

Eine Änderung bei Dortmund

Hinsichtlich des 1:0 gegen die Hertha am vergangenen Wochenende spielt der zuletzt gelbgesperrte Mats Hummels für Thomas Delaney (Muskelverletzung, nicht im Kader). Torjäger Erling Haaland sitzt nach Verletzungspause auf der Ersatzbank.

Zwei Neue bei der Fortuna

Niko Gießelmann und Marcel Sobottka rücken im Vergleich zum 2:2 gegen Hoffenheim am letzten Spieltag für Adam Bodzek (Gelbsperre) und Rouwen Hennings in die Startelf.

So startet der BVB

Bürki - Piszczek, Hummels, Akanji - Hakimi, Can, Witsel, Guerreiro - Sancho, Hazard - Brandt

So beginnt Düsseldorf

Kastenmeier - Ayhan, Hoffmann, Gießelmann - Sobottka - Zimmermann, Stöger, Berisha, Suttner - Karaman, Thommy

Schiedsrichter

Sascha Stegemann (SR), Mike Pickel (SR-A. 1), Frederick Assmuth (SR-A. 2), Guido Winkmann (4. Offizieller), Deniz Aytekin (VA), Michael Emmer (VA-A)

Das sagt Lucien Favre

"Die Niederlage aus der letzten Saison ist schon lange vergessen. Es sind andere Mannschaften bei Düsseldorf und bei uns. Gegen solche Gegner ist es immer sehr schwer. Ich habe mehrere Spiele von Düsseldorf gesehen. Es wird ein hartes Stück Arbeit für uns.“

Das sagt Uwe Rösler

"Die Gesamtsituation in unserer Tabellenregion ist wirklich spannend. Jeder Punkt zählt, jedes Tor zählt. Wir konzentrieren uns nicht auf die letzten beiden Spieltage, sondern voll und ganz auf Borussia Dortmund. Die Mannschaft hat letztes Jahr gegen den Tabellenführer BVB gewonnen. Wir haben den Glauben daran, am Samstag etwas holen zu können. Die Mannschaft hat die Gabe, Rückschläge wegzustecken. Das gibt mir die Hoffnung, dass wir in der Liga bleiben. Wir wissen, dass wir uns weiter verbessern müssen. Wir wissen aber auch, dass wir in so gut wie jedem Spiel unter meiner Leitung ordentlich gespielt haben. So müssen wir weitermachen."

Vorwoche

Trotz langer Überzahl musste sich F95 mit einem 2:2-Remis gegen Hoffenheim zufrieden geben. Der BVB mühte sich derweil zu einem 1:0-Arbeitssieg gegen Hertha BSC.

Hinspiel

Im Hinrundenduell siegte der BVB gegen die Fortuna glatt mit 5:0, Reus und Sancho trafen dabei doppelt.

Lieblingsgegner

Fortuna Düsseldorf feierte in seiner Bundesliga-Geschichte gegen keinen Verein mehr Siege (15) als gegen den BVB (18 Niederlagen stehen gegenüber).

Jubiläum

Lukasz Piszczek steht vor seinem 250. Bundesliga-Spiel im BVB-Trikot.

Flaute gegen Spitzenteams

Düsseldorf holte aus den bisherigen acht Duellen gegen die aktuelle Top-5 der Tabelle keinen Punkt und kassierte dabei 29 Gegentore.

Torfabrik

Der BVB erzielte in dieser Saison bereits 81 Tore, damit fehlt nur noch eines, um den Vereinsrekord für eine komplette Spielzeit einzustellen (2015/16 waren es 82 Treffer).

Zu oft Remis

In sieben der elf Partien unter Coach Uwe Rösler spielte Düsseldorf Unentschieden. Kein Team musste sich in der Rückrunde öfter mit einem Remis begnügen als Fortuna (siebenmal), der BVB kommt dagegen 2020 noch auf kein einziges.

Polster

Erstmals in dieser Saison hat Dortmund sieben Punkte Vorsprung auf Rang fünf.

Herzlich willkommen!

Herzlich willkommen zum Liveticker des Spiels zwischen Fortuna Düsseldorf und Borussia Dortmund. Anpfiff der Partie des 31. Bundesliga-Spieltags ist um 15.30 Uhr in der Merkur Spielarena.